Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova l'abbonamento Pro gratis per 30 giorni Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Zinnenberg 1565 m
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sci alpinismoPercorso consigliato

Zinnenberg 1565 m

Sci alpinismo · Chiemsee-Alpenland
Immagine del profilo di Roland Meier
Responsabile del contenuto
Roland Meier
  • Aufstieg im Buchenwald
    / Aufstieg im Buchenwald
    Foto: Roland Meier, Community
  • Almgelände der Ellandalm
    / Almgelände der Ellandalm
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Ellandalm u. Tourenverlauf
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Lawinenkegel vor Ellandalm
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Aufschwung hinter Ellandalm
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Blick zurück Richtung Ellandalm
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Zinnenberg von Angereralm aus
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Gipfel des Zinnenbergs
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Gipfelblick Richtung Klausenhütte
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Blickhinüber zum Klausenberg
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Hochries vom Gipfel aus
    Foto: Roland Meier, Community
  • / Abfahrt unterhalb des Sattels
    Foto: Roland Meier, Community
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 8 7 6 5 4 3 2 1 km
lange aber unschwierige Tour mit längeren flachen Abschnitten.
300Hm müssen im Wald (Buchenmischwald) überwunden werden.
Vor der Ellandalm und Baumgartenalm sind ein paar Lawinenrinne zu queren, die im Frühjahr die Gefahr von Grundlawinen-Abgängen bergen, weshalb Umsicht bei Tageszeit und Lawinenlage erforderlich ist.
facile
Lunghezza 8,7 km
4:00 h.
870 m
870 m
1.565 m
710 m

Schöne aussichtsreiche Tour oberhalb des Waldgürtels. Es müssen hierzu 300Hm zunächst einmal überwunden werden, die weniger abwechslungsreich sind. Die Hänge im Wald sind teilweise sonnenbeschienen bzw. im Frühjahr ausgeapert. Umsicht bei der Planung ist hier erforderlich Oben im Almgelände gibt es mehrere Lawinenstriche, die den Aufstieg bedrohen können.

Vom Gipfel bis 1000m herunter gibt es freie sanftgeneigte Hänge.

Difficoltà
facile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.565 m
Punto più basso
Hammerbach bei Aschau, 710 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Partenza

Parkplatz Kampenwandbahn (1.361 m)
Coordinate:
DD
47.736144, 12.269356
DMS
47°44'10.1"N 12°16'09.7"E
UTM
33T 295276 5290586
w3w 
///compatibile.affacciati.amichevoli

Arrivo

Parkplatz Kampenwandbahn

Direzioni da seguire

Aufstieg:
Man überquert die Straße nach Sachrang und nimmt die Abzweigung, die direkt hinter dem Burgfelsen nach Westen führt. Bei der Straßengabelung hinter dem Fluß wendet man sich nach links und später nach rechts Wegweiser " Klausenberg".
Der Verlauf des Aufstiegs im Wald sollte eigentlich nicht zu verfehlen sein, handelt es sich doch um einen breiten, historischen Karrenweg. Die landschaftlichen Reize und Abwechslung des Terrains beginnt erst auf ca. 1000m Höhe. Die Orientierung bis zur Ellandalm und weiter
zur Angereralm ist unschwer zu bewerkstelligen. Hinter der zweiten Alm leitet einen das Gelände Richtung Sattel zwischen Klausen- und Zinnenberg.
Man bleibt stets schräg am Hang. Will man zu den Klausenhütten muß man sich in ca. 1300m Höhe mehr rechts halten und steiler ansteigen; ist das Ziel Zinnenberg wählt man die Aufstiegsspur flacher und gibt dem Prinzip "geringster Widerstand" Vorrang. Man folgt gemächlich ansteigend dem Talgrund aufwärts und hält auf die Einsattelung linksseitig der Mitte zu. Im Sattel angelangt strebt man nach Westen und dürfte meistens eine Aufstiegsspur antreffen, die  zunächst tangential an den den Aufschwung des Zinnenbergs herangeführt wurde. Man geht links um den Berg herum und schwenkt an geeigneter Stelle (Verflachung des Hangs links) nach Osten. Bei angenehmer Hangneigung erreicht man das fast riesig anmutende Gipfelplateau .

Abfahrt:
Entweder wie Aufstieg oder mehr nach Nordwest über Nord über steileres Gelände zum Talboden hinunter.
Von dort Abfahrt wie Aufstieg.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Eisenbahnverbindung von Prien a. Ch. bis Aschau

Come arrivare

Autobahn München Salzburg bis Ausfahrt Frasdorf, dann nach Aschau und Hohenaschau

Dove parcheggiare

nur am Parkplatz Kampenwandbahn (unentgeltlich)

Coordinate

DD
47.736144, 12.269356
DMS
47°44'10.1"N 12°16'09.7"E
UTM
33T 295276 5290586
w3w 
///compatibile.affacciati.amichevoli
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Christian Schneeweiß; Siegfried Garnweidner

Leichte Skitouren Tour 27

Bruckmann Verlag

Mappe consigliate

Bayr. Landesvermessungsamt Blatt Chiemsee und Umgebung 1:50000
 Alpenvereinskarte Bayerische Alpen  Chiemgauer Alpen West, Hochries, Geigelstein 1:25000

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community

Outdooractive Redaktion
26.03.2015 · Community
Hallo Roland, vielen Dank für diese ausführliche Tourenbeschreibung. Wir haben Deine Tour mit dem TOP-Siegel ausgezeichnet!
Visualizza di più

Foto di altri utenti


Difficoltà
facile
Lunghezza
8,7 km
Durata
4:00 h.
Salita
870 m
Discesa
870 m
Punto più alto
1.565 m
Punto più basso
710 m
Panoramico Passaggio in vetta Strade forestali Da punto a punto Terreno aperto
1600 m 1800 m
Mattina
1600 m 1800 m
pomeriggio

Bollettino valanghe

·

Statistiche

  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio