Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova l'abbonamento Pro gratis per 30 giorni Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Winterliche Frühlingstour auf der Nordseite der Hohen Wand
Crea percorso fino qui Copia il percorso
Sentiero escursionistico Percorso consigliato

Winterliche Frühlingstour auf der Nordseite der Hohen Wand

Sentiero escursionistico · Hohe Wand
Responsabile del contenuto
ÖAV Alpenverein Edelweiss Partner verificato  Explorers Choice 
  • Winterimpressionen im April
    Winterimpressionen im April
    Foto: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 8 6 4 2 km
Frühlingswanderung mit winterlichen Impressionen auf der Nordseite der Hohen Wand
media
Lunghezza 9,4 km
3:25 h.
548 m
525 m
1.075 m
526 m
Diese Wanderung hat zu einem Zeitpunkt stattgefunden, als ein Italientief und gleichzeitig eine Kaltfront Anfang April für winterliche Impressionen gesorgt hat, die diese Rundtour auf der Nordseite der Hohen Wand die Landschaft ganz anders aussehen ließ. Normalerweise sieht man schon anhand der Flora zu dieser Jahreszeit den Frühling, doch die vereisten Äste lassen noch einmal ein winterliches Gefühl erwarten.

Consiglio dell'autore

Nach der Tour ein Besuch des Gauermannmuseums mit Bildern von dieser Landschaft plus einer Ausstellung einer jetzigen Künstlerin empfiehlt sich.
Immagine del profilo di Johannes Ebenhöh
Autore
Johannes Ebenhöh 
Ultimo aggiornamento: 04.04.2022
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.075 m
Punto più basso
526 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Partenza

Gauermannmuseum in Scheuchenstein (551 m)
Coordinate:
DD
47.836588, 15.986697
DMS
47°50'11.7"N 15°59'12.1"E
UTM
33T 573834 5298609
w3w 
///votiamo.fornito.favorevoli

Arrivo

Gauermannmuseum in Scheuchenstein

Direzioni da seguire

'Start der Tour ist der Parkplatz beim Gauermannmuseum, von wo es in östlicher Richtung auf einer Forststraße geht, bis zu einem Wegweiser Gauermann Rundwanderweg. Kurz nach rechts, und dann sehr bald nach links den Wegweisern des Panoramaweges eine Wiese hinauf bis zu einem Hof. Dann scharf nach Süden auf einer Forststraße mit Blicke nach Westen. Später die gelbe Markierung bergauf nach Süden bis man zu der Straße auf der Hohen Wand kommt. Von dort Richtung Kl.Kanzel, und etwas später die gelbe Markierung Richtung Scheuchenstein nehmen. Man kommt dann wieder auf die Aufstiegsstrecke und geht den gleichen Weg bis zum Wegweiser Hohe Wand Höh und kann noch in die kurze Klamm gehen, ehe es wieder zurück zum Gauermannmuseum geht.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Come arrivare

A2 bis Wöllersdorf, B 21 bis Reichental, links abbiegen Richtung Miesenbach, im Ort links hinauf nach Scheuchenstein

Dove parcheggiare

Parkplatz beim Gauermannmuseum

Coordinate

DD
47.836588, 15.986697
DMS
47°50'11.7"N 15°59'12.1"E
UTM
33T 573834 5298609
w3w 
///votiamo.fornito.favorevoli
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Attrezzatura

Normale Wanderausrüstung

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
9,4 km
Durata
3:25 h.
Salita
548 m
Discesa
525 m
Punto più alto
1.075 m
Punto più basso
526 m
Percorso ad anello Panoramico Percorso consigliato

Statistiche

  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio