Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova l'abbonamento Pro gratis per 30 giorni Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Übergang Saarbrücker Hütte zur Silvretta Hütte
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinisticoPercorso consigliato

Übergang Saarbrücker Hütte zur Silvretta Hütte

Sentiero alpinistico · Silvretta
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Responsabile del contenuto
AV-alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • Saarbrückner Hütte
    / Saarbrückner Hütte
    Foto: Andreas Haller, Montafon Tourismus GmbH
  • /
    Foto: DAV/Ernst Pfeifer
  • /
    Foto: DAV/Ernst Pfeifer
  • / Silvrettahütten (SAC)
    Foto: SAC
m 2800 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 8 6 4 2 km
Dieser tolle Hüttenübergang führt über zwei hochalpine Bergsattel.
media
Lunghezza 9,5 km
4:15 h.
726 m
923 m
2.744 m
2.261 m
Während man in früheren Zeiten auf den Anstiegen zum Lizner Sattel und zur Roten Furka Gletscherkontakt hatte, sind diese heutzutage bereits am Routenverlauf verschwunden.

Consiglio dell'autore

Man sollte sich vorab auf der Hütte über eine eventuelle Schneelage besonders auf der Nordseite der Roten Furka erkundigen.
Immagine del profilo di Michael Pröttel
Autore
Michael Pröttel 
Ultimo aggiornamento: 03.05.2018
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
2.744 m
Punto più basso
2.261 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Indicazioni sulla sicurezza

Keine technischen Schwierigkeiten. Trittsicheres Gehen im Geröll aber erforderlich.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

 https://saarbrueckerhuette.at

www.silvrettahuette.ch

Partenza

Saarbrücker Hütte (2.539 m)
Coordinate:
SwissGrid
2'797'935E 1'197'411N
DD
46.898315, 10.036649
DMS
46°53'53.9"N 10°02'11.9"E
UTM
32T 578961 5194385
w3w 
///aggiunte.risposte.confidi

Arrivo

Silvrettahütte

Direzioni da seguire

Von der Saarbrücke Hütte folgt man dem Fahrweg ein Stück nach Osten und zweigt dann nach rechts Richtung "Wiesbadener Hütte" ab. Am Fuße der Glötterspitze geht es durch Geröll (den früheren Lizner Gletscher gibt es hier nicht mehr) nach Süden zum Litzner Sattel hinauf, wo sich eine Pause am unweit davon gelegenen Bergsee anbietet.

Zunächst noch flach, dann zunehmend steiler staigt man dann durch das Verhupftali nach Osten zum Klostertal hinab. Hier folgt man dem Klostertraler Bach und somit Steigspuren nach Süden. In zunehmed steilerem Geröll (an einer Gabelung hält man sich links) geht es schließlich zur Scharte der Roten Furka hinauf, von wo man einen tollen Blick auf den Silvretta Gletscher hat.

Von der Roten Furka geht es zunächst steil nach Süden hinab, dann wird der Weg flacher und deutlich besser und führt nun immer nach Westen an einem kleinen See vorbei zur bald bereits sichtbaren Silvrettahütte.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Mit der Bahn über  Bludenz - nach Schruns. Weiter mit dem Postbus  Richtung Bielerhöhe bis Haltestelle "Vermuntstausee" oder "Bieler Höhe".

Come arrivare

Von Westen über die Rheintalautobahn nach Bludenz und über die  L188 nach Partenen zur kostenpflichtigen Silvretta Hochalpenstraße. Von Osten über die Inntalautobahn nach Landeck und weiter über Ischgl nach Galtür zu kostenpflichtigen Silvretta Hochalpenstraße.

Dove parcheggiare

Parkplatz am Südende des Vermuntstausees.

Coordinate

SwissGrid
2'797'935E 1'197'411N
DD
46.898315, 10.036649
DMS
46°53'53.9"N 10°02'11.9"E
UTM
32T 578961 5194385
w3w 
///aggiunte.risposte.confidi
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Flaig, AV Führer Silvretta, Rother Verlag

Mappe consigliate

Alpenvereinskarte Nr. 26 Silvrettagruppe, 1:25000

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Attrezzatura

Normale Bergwanderausrüstung.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
9,5 km
Durata
4:15 h.
Salita
726 m
Discesa
923 m
Punto più alto
2.744 m
Punto più basso
2.261 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Da punto a punto Panoramico

Statistiche

  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio