Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova l'abbonamento Pro gratis per 30 giorni Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Tagestour W01 <> Bad Feilnbach - Jenbachparadies - Sterntaler Filze
Crea percorso fino qui Copia il percorso
Sentiero escursionistico Percorso consigliato

Tagestour W01 <> Bad Feilnbach - Jenbachparadies - Sterntaler Filze

Sentiero escursionistico · Chiemsee-Alpenland
Immagine del profilo di Michael Thaler
Responsabile del contenuto
Michael Thaler 
  • Foto: Michael Thaler, Community
m 650 600 550 500 450 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Die Tagestour W01 ab Bad Feilnbach verbindet Teile der Streckenführung von Etappe W03, Etappe W09 und Etappe W10 unserer Route von Rosenheim nach Kufstein westlich vom Inn. Auf dem Weg kommen wir in Bad Feilnbach, an der Herz-Jesu-Kirche Bad Feilnbach, im Jenbachparadies, an der Kirche St. Michael Litzldorf, am Urweltmuseum Neiderhell, an der Sterntaler Filze, am Auer Weidmoos, an der Kirche St. Sixtus und St. Laurentius Wiechs, am Schwimmbad Bad Feilnbach, an der Kneippanlage Bad Feilnbach und am Minigolfplatz Bad Feilnbach vorbei.
media
Lunghezza 19,6 km
5:15 h.
240 m
240 m
667 m
474 m

Auf den Spuren unserer Wegführung von Rosenheim nach Kufstein haben wir Tagestouren zusammengestellt, auf denen man einige der Highlights erwandern kann, ohne gleich mehrere Tage am Stück unterwegs zu sein oder mit zwei Autos an Start und Ziel fahren zu müssen. Anspruchsvolle Bergtouren, mittelschwere Bergwanderungen und einfache Wanderungen in der Ebene - alles ist dabei. Start und Ziel sind bei diesen Tagestouren identisch und befinden sich auch immer am Startpunkt einer unserer Etappen von Rosenheim nach Kufstein. Die Touren sind darüber hinaus immer Rundtouren, so dass derselbe Weg nicht zwei Mal gewandert werden muss.

Mehr zum Wanderprojekt und viele zusätzliche Infos zu den Tipps des Autors gibt es unter:
www.vonrosenheimnachkufstein.de

Consiglio dell'autore

Highlights, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten direkt am Weg

Kultur & Geschichte:

Bad Feilnbach
Herz-Jesu-Kirche Bad Feilnbach
Kirche St. Michael Litzldorf
Urweltmuseum Neiderhell
Kirche St. Sixtus und St. Laurentius Wiechs

Natur & Landschaft:

Jenbachparadies
Sterntaler Filze
Auer Weidmoos

Sport & Spaß:

Schwimmbad Bad Feilnbach
Kneippanlage Bad Feilnbach
Minigolfplatz Bad Feilnbach


Einkehrmöglichkeiten direkt am Weg:

Tiroler Hof
Aiblinger Str. 95 | 83075 Bad Feilnbach

Landwirtschaft Höß
Aiblinger Str. 30 | 83075 Bad Feilnbach

Landgasthof Neiderhell
Steinbrucker Str. 4 | 83064 Kleinholzhausen

Naturcafé Moosmühle
Moosmühle 1 | 83075 Bad Feilnbach

Cafe Stefanies
Kufsteiner Str. 33 | 83075 Bad Feilnbach

Gasthof Kistlerwirt
Münchner Str. 21 | 83075 Bad Feilnbach


Übernachtungsmöglichkeiten am Ausgangspunkt:

Landhotel Kistlerwirt
Münchner Str. 21 | 83075 Bad Feilnbach

Hotel Bayerisch Meran
Kufsteinerstr. 55 | 83075 Bad Feilnbach

Pension Stefanies
Kufsteiner Str. 33 | 83075 Bad Feilnbach

Gästehaus Funk
Nordweg 21 | 83075 Bad Feilnbach

Gästehaus Leni
Kufsteiner Str. 28 | 83075 Bad Feilnbach

Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
667 m
Punto più basso
474 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Tipo di strada

Asfalto 38,27%Strada sterrata 24,08%Sentiero naturalistico 20,58%Sentiero 13,31%Strada 3,74%
Asfalto
7,5 km
Strada sterrata
4,7 km
Sentiero naturalistico
4 km
Sentiero
2,6 km
Strada
0,7 km
Mostra il profilo altimetrico

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Mehr zum Wanderprojekt, zu dieser Tour sowie zusätzliche Infos gibt es unter:
www.vonrosenheimnachkufstein.de/tagestouren-west/tour-w01-bad-feilnbach

Partenza

Bad Feilnbach (515 m)
Coordinate:
DD
47.773153, 12.010879
DMS
47°46'23.4"N 12°00'39.2"E
UTM
33T 276058 5295415
w3w 
///scommetto.infuria.ignorano
Mostra sulla mappa

Arrivo

Bad Feilnbach

Direzioni da seguire

Wir starten in Bad Feilnbach an der Brücke über den Jenbach und gehen am östlichen Ufer des Jenbach entlang nach Süden. Die Wegweiser an dieser Stelle zeigen "Richtung Farrenpoint" bzw. "Malerwinkel". Nach etwa 1,5 km biegen wir links ab und es geht auf einigen Stufen bergauf in den Wald. Am höchsten Punkt des Hangs kommen wir aus dem Wald heraus  und biegen nach rechts auf einen Pfad ab (grüne Wegweiser "Leiblweg" "Malerwinkel" und "Farrenpoint"). So kommen wir bald zum sog. "Malerwinkel", einer Rastbank mit Aussicht ins Jenbachtal, die allerdings inzwischen vom Wald ziemlich zugewachsen ist.

Wir folgen dem Wilhelm-Leibl-Weg, überqueren einen etwas breiteren Weg, und gehen weiter Richtung Osten. Den Wilhelm-Leibl-Weg verlassen wir erst wieder oberhalb von Kutterling, wo wir nach links auf die Wilhelm-Leibl-Straße einbiegen, bergab wandern, durch Kutterling hindurch und schließlich nach rechts über ein Feld nach Derndorf spazieren.

Derndorf verlassen wir wieder in südlicher Richtung auf der Farrenpointstraße. Wir biegen nach links auf den Jägerweg ein, der in seiner Verlängerung zu einem schmalen Weg wird und über Wiesen aus dem Ort herausführt. Der Weg führt uns nach einem Stück wieder zurück auf Asphalt, wir biegen nach rechts auf die St2089, die Aiblinger Straße, ein und müssen ein kurzes Stück am Rand der Autostraße spazieren. So kommen wir nach Litzldorf mit der sehenswerten Kirche St. Michael. Wir folgen der Hauptstraße durch Litzldorf hindurch und biegen am Ortsende links auf eine kleine Landstraße Richtung Kleinholzhausen ein.

So kommen wir nach Kleinholzhausen, das auch das kleine Urweltmuseum Neiderhell beherbergt. Wir verlassen Kleinholzhausen auf einem breiten asphaltierten Weg in Richtung Nordosten. Wir halten uns bei der ersten größeren Weggabelung rechts und gehen über Felder auf den Waldrand zu. Ein kurzes Stück führt der Weg noch im Wald weiter, bevor wir die Sterntaler Filze erreichen.

Am Moorerlebnis Sterntaler Filze begrüßen uns eine ganze Reihe verschiedenster Informationstafeln. Durch die Sterntaler Filze führen nun mehrere kurze Pfade, zum Teil auf Holzbohlen, zum Teil als schmale Trampelpfade, durch den Wald, zu Vogel-Beobachtungsstationen und durch die Filzenlandschaft, so dass wir nach Lust und Laune die Sterntaler Filze durchstreifen können.

Wenn wir alle Pfade erkundet haben verlassen wir die Sterntaler Filze, gehen auf einem breiten Weg nach Süden, biegen aber bei der ersten Gelegenheit nach rechts ab und gehen am Waldrand entlang. Dann wendet sich der Weg nach links und wir spazieren geradeaus direkt auf Wiechs zu. Die kleine Kirche lohnt einen Blick ins Innere.

Wir verlassen Wiechs auf der Pater-Petrus-Straße und folgen den Schildern zum Cafe Moosmühle, wo sich eine gemütliche Einkehr anbietet. Weiter geht es nach Norden, immer an einem kleinen Graben entlang, bis der Weg in einer engen Linkskurve wendet. An einer Infotafel zum Jenbachparadies überqueren wir den Kaltenbach (und die Staatsstraße ST2089) direkt am Auer Weidmoos und wandern nun immer am Jenbach entlang nach Bad Feilnbach. Es geht vorbei am Schwimmbad Bad Feilnbach und auf der Bahnhofstraße erreichen wir schließlich wieder das Ortszentrum, wo wir die Tour begonnen haben.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Come arrivare

Von der Autobahn A93 (Rosenheim-Kufstein) die Ausfahrt "Reischenhart" nehmen und auf der B15 Richtung Rosenheim fahren. Kurz nach Reischenhart von der B15 abbiegen in Richtung Großholzhausen, auf einer Brücke über die Autobahn, durch Großholzhausen und Litzldorf hindurch und bis ins Ortszentrum von Bad Feilnbach fahren.

Dove parcheggiare

Parkplatz Ecke Bahnhofstraße / Kufsteiner Straße
83075 Bad Feilnbach

Coordinate

DD
47.773153, 12.010879
DMS
47°46'23.4"N 12°00'39.2"E
UTM
33T 276058 5295415
w3w 
///scommetto.infuria.ignorano
Mostra sulla mappa
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
19,6 km
Durata
5:15 h.
Salita
240 m
Discesa
240 m
Punto più alto
667 m
Punto più basso
474 m
Percorso ad anello Punti di ristoro lungo il percorso Rilevanza culturale/storica Flora Fauna Interesse geologico Adatto a famiglie e bambini

Statistiche

  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio