Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova l'abbonamento Pro gratis per 30 giorni Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Südlicher Grafensteig - von Station Baumgartner zur Kienthaler Hütte
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero escursionistico Percorso consigliato

Südlicher Grafensteig - von Station Baumgartner zur Kienthaler Hütte

Sentiero escursionistico · Rax-Schneeberg Gruppo
Responsabile del contenuto
ÖAV Sektion Wiener Neustadt Partner verificato  Explorers Choice 
  • Station Baumgartner
    / Station Baumgartner
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Relikte am Wegrand
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Großer Saugraben
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Dazwischen ein Blick zurück
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Erste versicherte Stelle
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Am Salzriegel
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Der Weg führt auch durch Latschen
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / In der Königsschußwand die 2. versicherte Stelle
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Blick zum "Gegenhang", der Wegverlauf ist schwach zu sehen
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Matten und Wald nach der Abzweigung Klosterwappen/Stadelwandgraben
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Beim Bügeleisen - jetzt ist es fast geschafft
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Kienthalerhütte mit Turmstein
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Blick vom Schneebergdörfl zum Schneeberg, Ausgangspunkt beim Anstieg aus dem Mieseltal. Parkmöglichkeit bei den Bäumen links der Straße
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
m 1600 1500 1400 1300 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Abwechslungsreiche Wanderung, auf der wir fast alleine unterwegs waren - die Massen sind wo anders
media
Lunghezza 8,1 km
4:00 h.
407 m
428 m
1.613 m
1.373 m
Die Wanderung zieht sich, trotz des abwechslungsreichen und meist aussichtsreichen Geländes. Tolle Blicke zum Krummbachstein, zur Rax, ins Höllental und so weiter. Durch das Auf und Ab erscheint der Weg noch länger. Aufmerksamkeit ist beim Gehen an einigen Teilstücken erforderlich. Auf dem Abschnitt zwischen Großem Saugraben und der Königsschußwand gibt es fast keinen Schatten - bei der Tourenplanung (Sommer) beachten.

Consiglio dell'autore

In Verbindung mit dem Auf- und Abstieg ergibt sich je nach Routenwahl eine ausgedehnte und anstrengende Tour - nicht unterschätzen.

Der Anstieg ist u. a. in Verbindung mit dem nördlichen Grafensteig, aus dem Mieseltal oder von Puchberg aus oder auch mit der Salamander-Bahn möglich.

Der Abstieg wiederum in Verbidnung mit dem Fadenweg und nördlichem Grafensteig oder auch über die Weichtalklamm oder Ferdinand Mayerweg.

Immagine del profilo di Hildegard Rath
Autore
Hildegard Rath 
Ultimo aggiornamento: 12.06.2016
Difficoltà
media
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.613 m
Punto più basso
1.373 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Indicazioni sulla sicurezza

Teilweise ist der Weg schmal und ausgesetzt. Bei unserer Tour waren die beiden mit Seilen versichterten Stellen in bestem Zustand, der gesamte Verlauf problemlos zu begehen. Bei Nässe und Schneelage ist Vorsicht geboten.

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit erforderlich.

Kienthalerhütte nur an Wochenenden und Feiertagen einfach bewirtschaftet, So und an Feiertagen nur bis 16:00.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

http://www.kienthaler.at/h%C3%BCtten/kienthalerh%C3%BCtte/

www.vor.at

www.amap.at

 

Partenza

Schneeberg Station Baumgartner (1.393 m)
Coordinate:
DD
47.753825, 15.849613
DMS
47°45'13.8"N 15°50'58.6"E
UTM
33T 563678 5289289
w3w 
///irritazione.dritti.estese

Arrivo

Kienthaler Hütte

Direzioni da seguire

Von der Station Baumgartner geht es zuerst recht gemütlich über Matten und durch den Wald, an den Abzweigungen Richtung Kienthaler Hütte halten. Im Bereich des Großen Saugrabens wird der Weg schmäler, der Hang abschüssiger und es geht im steten bergauf und ab weiter, zumeist über Matten und durch Latschen. Nach der Königsschusswand wird der Weg wieder breiter, es geht durch Wald und über Wiesen und ab nun auch nur mehr bergab bis zur Kienthaler Hütte. Der südliche Grafensteig zeigt ganz unterschiedliche Gesichter, viel Abwechslung.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Mit der ÖBB nach Puchberg am Schneeberg

1) von hier mit der Schneebergbahn zur Station Baumgartner.

2) Wanderung zur Station Baumgartner

3) mit dem Bus weiter Richtung Schneebergdörfl und Losenheim

Für die Abreise bei Abstieg übers Weichtal: Bus nach Payerbach

Come arrivare

auf der A2 Abfahrt Wiener Neustadt West, auf der B 26 nach Puchberg am Schneeberg. Je nach gewünschtem Startpunkt hier weiter mit der Salamander- Bahn oder weiter zu den Ausgangspunkten der Wanderwege.

Dove parcheggiare

im Bereich der Bahnhöfe ausreichend Parkplätze vorhanden, Parkmöglichkeiten im Bereich der Ausgangspunkten der Wanderwege.

Coordinate

DD
47.753825, 15.849613
DMS
47°45'13.8"N 15°50'58.6"E
UTM
33T 563678 5289289
w3w 
///irritazione.dritti.estese
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Erlebnis Schneeberg Rax (Szepfalusi/Kriz)

Mappe consigliate

BEV ÖK25V - 4212 West Schneeberg - Rax

Attrezzatura

Übliche Wanderausrüstung, gute Wanderschuhe mit profilierter Sohle, ausreichend Wasser. Im Wegverlauf kein Stützpunkt!

Equipaggiamento per l'escursionismo

  • Scarpe da trekking o scarpe da avvicinamento robuste, comode e impermeabili
  • Abbigliamento multistrato traspirante
  • Calze da escursionismo
  • Zaino (telo copri zaino)
  • Protezione da sole, pioggia e vento (cappello, crema solare, giacca e pantaloni impermeabili e antivento)
  • Occhiali da sole
  • Bastoncini da trekking
  • Provviste sufficienti di cibo e acqua
  • Kit di primo soccorso + cerotti per vesciche
  • Kit para bolhas
  • Sacco bivacco
  • Coperta termica
  • Lampada frontale
  • Coltellino tascabile
  • Fischietto
  • Cellulare
  • denaro contante
  • Dispositivi di navigazione /mappa e bussola
  • Informazioni di contatto per emergenza
  • Carta d'identità
  • Le indicazioni sull'equipaggiamento sono generate a seconda dell'attività selezionata. Servono solo come indicazione generale per aiutarti a individuare quello che dovresti portare con te.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
8,1 km
Durata
4:00 h.
Dislivello
407 m
Discesa
428 m
Punto più alto
1.613 m
Punto più basso
1.373 m
Raggiungibile con mezzi pubblici

Statistiche

  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio