Inizia Percorsi Staufner Haus, von der Talst. Hochgratbahn über Brunnenauscharte
Condividi
Preferiti
La mia mappa
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Fitness
Sentiero alpinistico

Staufner Haus, von der Talst. Hochgratbahn über Brunnenauscharte

· 3 recensioni · Sentiero alpinistico · Alpi dell'Algovia
Responsabile del contenuto
DAV Sektion Oberstaufen-Lindenberg Partner verificato 
  • Hochgratbahn Parkplatz
    / Hochgratbahn Parkplatz
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Vordere Sigmatsgund
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Wasserfall oberhalp Alpe Gratvorsäß
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Hochgrat Nordseite Nagelfluhmassiv
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Steilstufe Brunnenauscharte
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Steilstufe Brunnenauscharte
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Wegmarkierung aufNagelfluh
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Hochgrat Gipfelkreuz
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • / Staufner Haus
    Foto: Christoph Erd, Erd Christoph
  • /
    Foto: Christoph Erd, Martin Erd
  • /
    Foto: Christoph Erd, Martin Erd
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 6 5 4 3 2 1 km Staufner Haus Trittstufen und Seilsicherung

Der interesannteste und abwechlungsreicheste, aber auch etwas längere  Weg zum Staufner Haus.
difficile
6,6 km
3:00 h.
1000 m
200 m
Du wanderst entlang der Weißach ins Ehrenschwanger Tal, vorbei am Allgäuer Braunvieh das zum sömmern auf der Alpe ist. Es gibt  einen Wasserfall mit erfrischendem Bergwasser zu entdecken. Bergwiesen voller Blumen und saftigem grün begleiten Dich bis zur Brunnenauscharte. Auf dem Grat geht es bei wunderschöner Aussicht auf die Allgäuer Berge  zum Hochgrat Gipfel. Der höchste Punkt mit traumhafter Sicht bis zum Bodensee ist erreicht. Nur noch ein kurzer Abstieg bis zu Deinem Ziel: das Staufner Haus.
outdooractive.com User
Autore
Christoph Erd
Ultimo aggiornamento: 27.09.2019

Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
Hochgrat Gipfel, 1834 m
Punto più basso
Hochgratbahn Parkplatz, 856 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Rispetto ai punti cardinali
NOSE

Possibilitá di ristoro

Staufner Haus

Inizia

Talstation Hochgratbahn; Oberstaufen /Steibis (856 m)
Coordinate:
Geografico
47.509670, 10.058299
UTM
32T 579689 5262347

Arrivo

Staufner Haus

Direzioni

Vom Parkplatz entlang der Teerstraße ins Ehrenschwanger Tal bis zur hinteren Sigmatsgund Alpe. Auf dem Schotterweg zur Alpe Gratvorsäß. Ab hier führt ein schmaler Pfad anfangs kurz durch den Wald, später über Bergwiesen hinauf. Vor dem Erreichen der Brunnenauscharte wird der Weg immer steiler und ist mit Trittstufen und Seilsicherung versehen. Vorsicht hier mit Kindern! Jetzt auf dem Gratweg bis zum Hochgrat Gipfel. Der Höchste Punkt ist erreicht. Abstieg nun zum Staufner Haus.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

DB Zielbahnhof Oberstaufen

Mit dem Linienbus bis zur Hochgratbahn

Come arrivare

Lanzenbach 5 ; 87534 Oberstaufen

Auf der B308 bis Oberstaufen, weiter über Steibis bis zur Hochgratbahn.

Dove parcheggiare

Hochgratbahn Talstation
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto


Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere qualcosa?


Recensioni

5,0
(3)
Nicole Maier
05.07.2018 · Community
Super schöne DAV Hütte. Von hier aus haben wir ein ganzes Wochenende wunderschöne Touren gemacht.
Visualizza di più
Sonnenuntergang am Staufener Haus
Foto: Nicole Maier, Community
Staufener Haus
Foto: Nicole Maier, Community
Super schöne Gradwanderungen
Foto: Nicole Maier, Community
Benjamin Hartmann
23.08.2017 · Community
Der wohl schönste Aufstieg zum Hochgrat. Fernab des Bergtourismus geht der weg, recht steil, vorbei an Wasserfällen, querenden kleinen Bächen, über felsiges Gelände, aber auch sehr grüne Pfade. Ingesamt wunderschöne Tour aber auch recht anstrengend... Im oberen Bereich steile Passagen über hohe Treppen und ein kurzer Teil seilversichert über felsigen und etwas schmaleren Weg aber mit etwas Trittsicherheit absolut kein Problem. Konditionell fordernd aber sehr schöne Tour!
Visualizza di più
Wasserfall
Foto: Benjamin Hartmann, Community
Oberer Teil beim Aufstieg
Foto: Benjamin Hartmann, Community
Oberer Teil beim Aufstieg
Foto: Benjamin Hartmann, Community
Kleine Seilversicherte Passage
Foto: Benjamin Hartmann, Community
Ausblick am Gipfel
Foto: Benjamin Hartmann, Community

Foto di altri utenti

+ 4

Recensione
Difficoltà
difficile
Lunghezza
6,6 km
Durata
3:00h.
Dislivello
1000 m
Discesa
200 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Panoramico Impianti di risalita/discesa Passaggio in vetta

Statistiche

  • 2D 3D
  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Crea nuovo punto
  • Show images Nascondi foto
: ore
 km
 mt
 mt
 mt
 mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio