Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova PRO per 1 mese Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Schneeberg (2076m) klassisch von Losenheim über den Fadensteig
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico Percorso consigliato

Schneeberg (2076m) klassisch von Losenheim über den Fadensteig

· 12 reviews · Sentiero alpinistico · Rax-Schneeberg Gruppo
Responsabile del contenuto
Alpenverein Austria Partner verificato  Explorers Choice 
  • Von der Sessellift-Talstation in Losenheim die Piste entlang hinauf
    / Von der Sessellift-Talstation in Losenheim die Piste entlang hinauf
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Die Edelweißhütte
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Am Fadensteig
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Am Fadensteig
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Am Fadensteig, hinauf zu der ersten Querung
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Die Querung kann früh im Jahr oft noch etwas heikel sein
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeberg, am Fadensteig
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Am Fadensteig, beim Ausstieg auf die Hochfläche
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Am Fadensteig, beim Ausstieg auf die Hochfläche, Punkt 1723
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeberg, Blick zum Kaiserstein von Vestenkogel
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeberg, Blick vom Kaiserstein zu Fischerhütte und Klosterwappen
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeberg Klosterwappen
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeeberg, Abstieg über den Schauerstein
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeberg Heinrich Krempel Hütte
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeberg, beim Ferdinand Fleischer Gedenkstein
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Schneeberg. Am Weg zurück unter den Fadenwänden
    Foto: Helmut Mucker, Helmut Mucker
  • / Talstation Sesselbahn Losenheim
    Foto: Helmut Mucker, www.mucker.at
  • / Kaiserstein 2009
    Foto: Harald Herzog, ÖAV Alpenverein Edelweiss
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km Kaiserstein 2061m Fischerhütte
Der klassische Anstieg auf den Schneeberg. Ursprünglich ein alter Jagdsteig, wurde der Weg zu einem der am meisten begangenen Anstiege auf den höchsten Niederösterreicher. 
media
Lunghezza 15 km
6:30 h.
1.300 m
1.300 m
Der klassische Anstieg auf den Schneeberg. Ursprünglich ein alter Jagdsteig, wurde der Weg zu einem der am meisten begangenen Anstiege auf den höchsten Niederösterreicher.  Mögen auch manche die Nase rümpfen über den "Trampelpfad", wenn an schönen Wochenenden Karawanen an Wanderern hochziehen, schön und aussichtsreich ist er allemal. Aber Achtung: Ohne Benutzung des Sesselliftes sind es satte 1200m Höhenunterschied bis zur Fischerhütte. Und ganz so einfach ist der Steig auch wieder nicht.

Consiglio dell'autore

Die Tour kann durch Benutzung des Sessellifts um zwei Stunden verkürzt werden. Einkehrmöglichkeiten bieten die Edelweißhütte oder das Almröserlhaus am Fadensattel, die Fischerhütte am Kaiserstein und der Forellenhof in Losenheim.
Immagine del profilo di Helmut Mucker
Autore
Helmut Mucker
Ultimo aggiornamento: 20.10.2016
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
Klosterwappen, 2.076 m
Punto più basso
Losenheim Liftstation, 872 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Possibilitá di ristoro

Fischerhütte

Indicazioni sulla sicurezza

Die Querungen in den steilen Rinnen können früh im Jahr noch Schnee enthalten und etwas heikel sein. Einige Passagen am Steig sind mit Stahlseil gesichert, Trittsicherheit ist erforderlich.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

http://www.schneeberg.tv/

Partenza

Losenheim Talstation Sessellift (857 m)
Coordinate:
DD
47.791946, 15.831754
DMS
47°47'31.0"N 15°49'54.3"E
UTM
33T 562293 5293511
w3w 
///fiuto.curerà.notturno

Arrivo

Schneeberg Klosterwappen

Direzioni da seguire

Aufstieg: Von der Talstation des Sesselliftes in Losenheim die Schipiste entlang hinauf zur Edelweißhütte oder gelb markiert durch den Laubwald in den Fadensattel und nach links zur Hütte. Hinter der Edelweißhütte führt der Weg gelb markiert in Kehren durch den Hochwald zu einem ersten markanten Felsturm hinauf. Rechts herum und über Schrofen auf einen mit Geröll bedeckten Rücken. In Kehren hinauf, unter die Felswände, und nach rechts in eine Schlucht. An deren linkem Rand (Stahlseil) höher und Querung nach rechts. Um ein luftiges Eck herum (kurzes Stahlseil) und steil und schrofig weiter hinauf bis unterhalb einer Wandstufe. Querung nach rechts (Stahlseil) und zuletzt über steile Schrofen zum Austieg am Rande der Hochfläche beim Punkt 1723. Nun auf gutem Weg entlang der Stangenmarkierungen in südliche Richtung zur Fischerhütte und weiter zum Gipfelkreuz am Klosterwappen.

Abstieg: Vom Gipfelkreuz zurück zur Fischerhütte und am Fadensteig einige Meter bis zur Wegtafel. Links ab und auf grüner Markierung über den Felsrücken des Schauersteines zunächst im freien Gelände und später durch Latschengassen hinunter bis zum Fleischer-Gedenkstein. Dort rechts den grünen Markierungen weiter folgend zur Forststraße am Kuhschneeberg (Rettungsschlittenkasten). Von dort auf der gelben Markierung des Fadenweges zunächst auf Fahrstraße und später durch den Wald zurück zur Edelweißhütte am Fadensattel. Von dort Abstieg am Aufstiegsweg.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Auf der Südbahn bis Wiener Neustadt und weiter nach Puchberg am Schneeberg. Von dort mit dem Bus nach Losenheim zur  Sessellift-Talstation. Oder auf der Südbahn bis Ternitz und von dort mit dem Bus nach Losenheim bis zur Sessellift Talstation.

Come arrivare

A2 Ausfahrt Wiener Neustadt West,auf der B26 über Grünbach nach Puchberg am Schneeberg und weiter nach Losenheim. Vorbei beim Gasthof Forellenhof bis zum Straßen­ende bei der Sessellift-Talstation. Alternative Möglichkeiten sind: A2 Ausfahrt Wöllersdorf, auf der B21 bis Reichental und weiter nach Puchberg oder S6 Ausfahrt Neunkirchen und von Neunkirchen auf der B26 nach Puchberg am Schneeberg.

Dove parcheggiare

Parkplätze bei der Sessellift-Talstation und entlang der Zufahrtsstraße.

Coordinate

DD
47.791946, 15.831754
DMS
47°47'31.0"N 15°49'54.3"E
UTM
33T 562293 5293511
w3w 
///fiuto.curerà.notturno
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Csaba Szépfalusi und Karel Kriz: Bergerlebnis Schneeberg & Rax, Styria-Verlag

Mappe consigliate

ÖK 25 Schneeberg und Rax, ÖK 50 UTM 4212, ÖK 25 V 4212-West

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Attrezzatura

Standard-Bergwanderausrüstung

Attrezzatura per escursionismo

  • Scarpe da trekking o scarpe da avvicinamento robuste, comode e impermeabili
  • Abbigliamento multistrato traspirante
  • Calze da escursionismo
  • Zaino (telo copri zaino)
  • Protezione da sole, pioggia e vento (cappello, crema solare, giacca e pantaloni impermeabili e antivento)
  • Occhiali da sole
  • Bastoncini da trekking
  • Provviste sufficienti di cibo e acqua
  • Kit di primo soccorso + cerotti per vesciche
  • Sacco bivacco
  • Coperta termica
  • Lampada frontale
  • Coltellino tascabile
  • Fischietto
  • Cellulare
  • denaro contante
  • Dispositivi di navigazione /mappa e bussola
  • Informazioni di contatto per emergenza
  • Carta d'identità

Equipaggiamento per escursioni

  • Casco da arrampicata
  • Le indicazioni sull'equipaggiamento sono generate a seconda dell'attività selezionata. Servono solo come indicazione generale per aiutarti a individuare quello che dovresti portare con te.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

4,8
(12)
Lynn Volpert
27.08.2019 · Community
Sehr schöne Tour! Landschaftlich beeindruckend!
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 24.08.2019
Mostra tutte le recensioni

Foto di altri utenti

+ 13

Recensione
Difficoltà
media
Lunghezza
15 km
Durata
6:30 h.
Dislivello
1.300 m
Discesa
1.300 m
Andata e ritorno Percorso ad anello Panoramico Ristori lungo il percorso Adatto a famiglie e bambini Impianti di risalita/discesa Passaggio in vetta Percorso esposto Tratti attrezzati

Statistiche

  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio