Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova PRO per 1 mese Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Salzburger Almenweg - Etappe 31
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero turistico Percorso consigliato Tappa 31

Salzburger Almenweg - Etappe 31

Sentiero turistico · Tennengebirge
Responsabile del contenuto
Salzburger Almenweg Partner verificato 
  • Blick zurück auf die Bischofsmütze
    / Blick zurück auf die Bischofsmütze
    Foto: Anita Bott, H. Raffalt
  • / Dr. Heinrich Hackl Hütte
    Foto: Anita Bott, H. Raffalt
  • / Blick auf die Elmaualm
    Foto: Anita Bott, H. Raffalt
  • / Hacklhütte 1531 m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Einkehren- und Übernachtungsmöglichkeit auf der Hackl Hütte
    Foto: Anita Bott, H. Raffalt
  • / Brandstättalm
    Foto: Anita Bott, H. Raffalt
  • / Wegkreuz
    Foto: Anita Bott, H. Raffalt
  • / Weg zur Dr. Heinrich Hackl Hütte
    Foto: Anita Bott, H. Raffalt
  • / Wegkreuz Nähe GH Mahdegg
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
m 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km Elmaualm Kreuz beim PP des GH Mahdegg Bahnhof Pfarrwerfen
Wanderung von der Dr. H. Hackel-Hütte hinunter nach Pfarrwerfen, dem Ausgangspunkt des Salzburger Almenweges.
media
Lunghezza 15,4 km
7:00 h.
673 m
1.670 m
Eine herrliche Wanderung entlang imposanter Felswände zur Salzach.

Consiglio dell'autore

Besuchen Sie auch das Freilichtmuseum sieben Mühlen in Pfarrwerfen.
Immagine del profilo di Anita Bott
Autore
Anita Bott
Ultimo aggiornamento: 26.08.2020
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.570 m
Punto più basso
525 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Kreuz beim PP des GH Mahdegg

Indicazioni sulla sicurezza

Sicheres Wandern braucht Vorinformation und Vorbereitung. Beachten Sie bitte die Regeln für richtiges Verhalten in den Bergen. Denn Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen. Und vergessen Sie nicht: Während der Tour ausgiebig trinken!

 

Abfälle ins Tal mitnehmen. Tier- und Pflanzenwelt schonen.

Verhalten mit Tieren auf den Almen: Kühe, Kälber, Schafe, Pferde usw. nicht reizen, sondern sich „ganz normal“ verhalten und keine Angst zeigen. Wege auf Almweiden nicht verlassen und Tiere mit großem Abstand umgehen.

Hunde unbedingt an der Leine führen. Der Hund darf keinesfalls auf die Weidetiere losjagen, besonders Mutterkühe bangen um ihre Kälber. Sollte allerdings ein Weidetier den Hund attackieren, diesen zum eigenen Schutz einfach laufen lassen.

 

Notrufnummern Alpiner Notruf: 140 Internationaler Notruf: 112

Consigli e racccomandazioni aggiuntive

Infos zu allen 31 Etappen unter www.salzburger-almenweg.at

Partenza

Dr. Heinrich Hackl Hütte (1.526 m)
Coordinate:
DD
47.484071, 13.290369
DMS
47°29'02.7"N 13°17'25.3"E
UTM
33T 371204 5260376
w3w 
///camioncini.traduca.farebbe

Arrivo

Bahnhof Pfarrwerfen

Direzioni da seguire

Von der Dr. Heinrich Hackel-Hütte müssen wir jetzt, um auf die andere Talseite zu gelangen, zur Wengerau hinunter. Einen Höhenweg beim Talschluss gibt es diesmal nicht, da dieser durch steile Felswände gebildet wird.

Unten angelangt gehen wir den Güterweg Richtung Wengerau (Talschluss). Nach 800 m biegt man zur Gamsblickalm ab. Jetzt geht es wieder 500 Höhenmeter zur Elmaualm hinauf, wobei der Fußweg an einigen Stellen sehr feucht ist.

Nach weiteren 800 m, kurz vor einer Quelle, geht ein Weg nach rechts hinauf zur Werfener Hütte. Da diese unterhalb einer Felswand des Hochthrons liegt steht bei der Quelle der Vermerk zu lesen, man möge beim Anstieg einen Kanister Wasser mitnehmen, als Gegenleistung erhält man ein Stamperl.

Wir beginnen aber den langen Abstieg nach Pfarrwerfen. Nach der Mahdeggalm verlassen wir die Zufahrtsstaße auf dem Fußweg nach rechts hinunter. Nach Überquerung eines Bächleins (nicht die Abzweigung davor nehmen) geht es auf einem schmalen Fahrweg weiter talwärts zum Samerhof. Gleich nach dem Hof führt der Weg über eine Wiese zum Waldrand hinunter, wo ein Fußweg nach Lehen weiterführt. In Lehen zweigt man bei den Fischteichen zum Prandbauer ab, von wo ein Fußweg in den Wengergraben führt. Durch diesen feuchten und engen Wengergraben wandern wir Tal auswärts nach Pfarrwerfen.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Gute Verkehrsanbindung nach Salzburg mittels Bahnverbindung am Bahnhof Pfarrwerfen. Infos und Auskünfte unter www.oebb.at oder www.mobilito.at

Dove parcheggiare

Begrenzte Parkmöglichkeiten am Park & Ride Gelände in Pfarrwerfen in Bahnhofsnähe.

Coordinate

DD
47.484071, 13.290369
DMS
47°29'02.7"N 13°17'25.3"E
UTM
33T 371204 5260376
w3w 
///camioncini.traduca.farebbe
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Online gratis Wanderführer in Buchform bestellen unter www.salzburger-almenweg.at

Mappe consigliate

Die kostenlose Stempel- und Wanderkarte ist auch in allen pongauer TVBs erhältlich.

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Attrezzatura

z.B.
  •  gutes Schuhwerk
  • Regenschutz
  • Schweißsaugende Wäsche
  • Leichte Hose
  • Wandersocken
  • Wanderschuhe
  • Kopfbedeckung
  • Augenschutz
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Rucksack (Trageriemen gepolstert, Rücken belüftet)
  • Verbandszeug
  • Müsliriegel, Getränke
  • Wanderstock

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
15,4 km
Durata
7:00 h.
Dislivello
673 m
Discesa
1.670 m
Itinerario a tappe Panoramico Ristori lungo il percorso Adatto a famiglie e bambini Rilevanza culturale/storica Interesse geologico

Statistiche

  • 2D 3D
  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio