Inizia Percorsi "Grenzgänger" Halserspitzrunde
Condividi
Preferiti
La mia mappa
Crea itinerario fino qui
Fitness
Sentiero alpinistico

"Grenzgänger" Halserspitzrunde

Sentiero alpinistico · Kreuth
Responsabile del contenuto
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Partner verificato 
  • Weg zur Halserspitze
    / Weg zur Halserspitze
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Kimpfbeck
  • / Halserspitz Blick nach Westen
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Kimpfbeck
  • / Weg zur Halserspitze - Blick nach Westen
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Kimpfbeck
  • / Gpifelkreuz Halserspitze
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Kimpfbeck
  • / Halserspitzgipfel Blick zum Blaubergkopf und Blauberggrad
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Kimpfbeck
  • / Halserspitz Blick nach Norden
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Kimpfbeck
  • / Blick zum Guffert
    Foto: Thomas Meyer, DAV Sektion Kaufering
  • / Halserspitz Blick zum Achensee
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Kimpfbeck
  • / Halserspitz von Osten
    Foto: Hörth, Gemeinde Kreuth
  • / Siebenhütten - Alm
    Foto: Hörth, Gemeinde Kreuth
  • / Siebenhütten mit Blick zu den Blaubergen
    Foto: Tegernseer Tal Tourismus GmbH
m 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km Wildbad Kreuth - historisches Gebäude Wildbad Kreuth Steinernes Kreuz Halserspitz Kirche Schwaigeralm Gufferthütte Herzogliche Fischzucht Parkplatz Siebenhütten Schwarzes Kreuz

"Das Höchste der Gefühle" - Tour zum höchsten Gipfel im Tegernseer Tal - 1872m.

Eine der schönsten Touren am Tegernsee, Landschaftlich reizvoll auf einsamen Pfaden.

difficile
18,8 km
8:00 h.
1152 m
1152 m

Der Anstieg erfolgt zuerst auf der Forststraße, dann aber mit hohem Pfadanteil zur Halserspitz.

Eine lohnenswerte, abwechslungsreiche Tour mit besonders schönem Gipfelpanorama, direkt an der Grenze zu Österreich.

Consiglio dell'autore

Variante mit Enkehrmöglichkeit über die Gufferthütte, weiter zur Sindelsdorfer Alm und Karspitz zum Gipfel.

Übernachtungsmöglichkeit auf der Gufferthütte.

 

outdooractive.com User
Autore
Andreas Kimpfbeck
Ultimo aggiornamento: 03.12.2018

Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di pericolo
Punto più alto
1859 m
Punto più basso
790 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Schwaigeralm
Herzogliche Fischzucht
Altes Bad
Siebenhütten
Gufferthütte

Consigli di sicurezza

Absturzgefährdete Stelle unterhalb der Halserspitze auf dem Weg zum Gipfel, im Winter nicht begehbar. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Attrezzatura

Festes Schuhwerk, im Frühjahr evtl. Grödeln für die Querung unterhalb der Halserspitz. Dem Wetter angepasste Kleidung, evtl. Regenjacke, Trinkflasche, 1.-Hilfe-Päckchen.

Ulteriori informazioni e link

Siebenhüttenalm

Gufferthütte

Tourist-Information Kreuth

www.rvo-bus.de

Inizia

Wanderparkplatz Wildbad Kreuth (793 m)
Coordinate:
Geografico
47.625897, 11.746689
UTM
32T 706360 5278377

Arrivo

Wanderparkplatz Wildbad Kreuth

Indicazioni percorso

Wir beginnen die Tour am Wanderparkplatz Wildbad Kreuth (790m) und folgen dem Weg 616 vorbei an der Schwaigeralm in die Langenau, bis zum Abzweig am Steinernen Kreuz (884m).

Bis zum Abzweig folgt die Tour größtenteils der Forststraße entlang dem Sagenbach, dann zweigen wir nach rechts ab auf den Weg 616b.

Auf einem sehr abwechslungsreichen, teils steilen Pfad erreichen wir den Abzweig am Lahngarten, oberhalb vom Bayrbach.  Hier auf schmalem Pfad nach rechts Richtung Halserspitz.

Dann queren wir die Nordflanke, (teils ausgesetzt und über ein Drahtseil versichert) und zweigen nach links ab zum Gipfel (1862m).

Vom Gipfel herrliches Panorama mit Blick zum Tegernsee, Spitzingsee, Wilder Kaiser, Guffert und dem Karwendel.

Abstieg zuerst auf der Aufstiegsroute, dann nach links auf Weg Nr. 615 über das verfallene Stangenhäusl und die Hohlensteinalm bis zur Siebenhütten-Alm (836m).

Zurück zum Parkplatz geht es über Wildbad Kreuth auf dem Weg Nr. 502.

 

Variante:

Einkehr bzw. Übernachtung auf der Gufferthütte

Dazu zweigen wir am Lahngarten nicht zur Halserspitz ab, sondern folgen dem Weg zur Gufferthütte (Ludwig-Aschenbrenner-Hütte).

Nach der Einkehr geht es über die Sindelsdorfer Alm und dem Karspitz (1801m) zur Halserspitz.

 

Abstieg wie oben beschrieben.

 

 

 

 

Nota


tutte le segnalazioni dell´area protetta

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Tegernsee, RVO-Linie 9556 nach Wildbad Kreuth

Come arrivare

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über die B318 zum Wanderparkplatz Wildbad Kreuth.

Dove parcheggiare

Wanderparkplatz Wildbad Kreuth (Gebührenpflichtig)

Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Wanderkarte Tegernsee-Schliersee-Wendelstein und Alpenvereinskarte BY 13a - Bergsteigerdorf Kreuth, Mangfallgebirge Kreuth und Umgebung. Diese Karten können Sie in der Tourist-Information Kreuth erwerben.

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto


Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere qualcosa?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
difficile
Lunghezza
18,8 km
Durata
8:00h.
Dislivello
1152 m
Discesa
1152 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Percorso ad anello Panoramico Interesse geologico Interesse botanico Interesse faunistico Passaggio in vetta Percorso esposto

Statistiche

: ore
 km
 mt
 mt
Punto più alto
 mt
Punto più basso
 mt
Mostra il profilo altimetrico Nascondi il profilo altimetrico
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio