Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Prova PRO per 1 mese Community
Seleziona una lingua
Partenza Percorsi Geigelstein - der Skitourenklassiker des Chiemgaus
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sci alpinismo Percorso consigliato

Geigelstein - der Skitourenklassiker des Chiemgaus

· 2 recensioni · Sci alpinismo · Alpi bavaresi
Responsabile del contenuto
alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • Beim Aufstieg kommt man an der malerischen Talalm vorbei.
    / Beim Aufstieg kommt man an der malerischen Talalm vorbei.
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Panoramablick bei der Talalm
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Schon während des Aufstiegs brilliert der Geigelstein mit prächtigen Ausblicken auf das Kaisergebirge.
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Der Weitwinkelblick über die Oberkaseralm zum Geigelstein mit seinen schönen Skihängen
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Aus dem Gipfelhang überblickt man die schönen Skihänge unter der Mühlhornwand.
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Bei den letzten Aufstiegsmetern im Latschenhang blutet dem Naturfreund das Herz.
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Die Gipfelkapelle
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Gipfelpanorama auf die Berge zwischen den Berchtesgadener Alpen und dem Kaisergebirge
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Gipfelpanorama zwischen Kaisergebirge und Weitlahnerkopf
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
  • / Spätestens bei der Abfahrt erreicht man die Priener Hütte.
    Foto: Siegfried Garnweidner, alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Einfache, sehr beliebte Skitour ohne großes Lawinenrisiko. Unter dem Gipfel geht es im Krummholz bei geringer Schneelage etwas ungemütlich zu. Auf der Tour gibt es keine aufregenden Steilhänge.
facile
Lunghezza 16,4 km
5:00 h.
1.090 m
1.090 m
Der Geigelstein steckt voller Höhepunkte. Das sind nicht nur die schöne Landschaft und die tollen Skihänge, auch die Einkehr auf der Priener Hütte, die das ganze Jahr über offen ist, ist ein Glanzlicht. Der Schnee auf den sonnseitigen Hängen firnt gut auf, doch apern die Hänge wegen der Südlage aber auch manchmal schnell aus.

Consiglio dell'autore

Man kann noch vor der Priener Hütte links auf einen Wanderweg einbiegen und über die idyllische Oberkaseralm hinaufspuren. Damit lässt sich der Aufstieg ein wenig abkürzen, und die Einkehr in der Priener Hütte kann man auf die Abfahrt verschieben.
Immagine del profilo di Siegfried Garnweidner
Autore
Siegfried Garnweidner
Ultimo aggiornamento: 03.03.2020
Difficoltà
facile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
Geigelstein, 1.808 m
Punto più basso
Sachrang, Langlaufparkplatz, 731 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Possibilitá di ristoro

Priener Hütte

Partenza

Langlaufparkplatz bei Sachrang, 731 m (732 m)
Coordinate:
DD
47.692814, 12.267771
DMS
47°41'34.1"N 12°16'04.0"E
UTM
33T 294988 5285775
w3w 
///benedizioni.umile.opportunità

Arrivo

Langlaufparkplatz bei Sachrang, 731 m

Direzioni da seguire

Vom Langlauf- und Wanderparkplatz am nördlichen Ortsrand Sachrangs folgt man einer breiten Forststraße hinauf. Eine Straßenschlaufe kann man auf dem Sommerweg abkürzen, bevor man bei der Talalm wieder auf den Fahrweg stößt. Auf ihr geht man bis zur Priener Hütte weiter.

Vom Berghaus etwas steiler im freien Hang zur Oberkaseralm und in den Sattel zwischen Wandspitz und Geigelstein hinein. Liegt sehr wenig Schnee, muss man die Ski dort abstellen und zu Fuß zum Gipfel aufsteigen. Ansonsten geht man mit Fellen in Latschengassen zum Gipfelkreuz hinauf.

Die Abfahrt verläuft im Wesentlichen entlang der Aufstiegsroute.

Nota

Riserva protezione animali selvatici Grünbodenalm: 01.12 - 31.05
Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Busverbindung ab Bahnhof Aschau bis Sachrang-Ort

Come arrivare

Von der Ausfahrt Oberaudorf der A 93 (Inntalautobahn) über Niederndorf - Sachrang zum Ausgangspunkt oder von der Ausfahrt Frasdorf der A 8 über Aschau im Chiemgau zum Ausgangspunkt

Dove parcheggiare

Wander- und Langlaufparkplatz am Ausgangspunkt

Coordinate

DD
47.692814, 12.267771
DMS
47°41'34.1"N 12°16'04.0"E
UTM
33T 294988 5285775
w3w 
///benedizioni.umile.opportunità
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Alpenvereinskarte 1:25000, Blatt BY 17 Chiemgauer Alpen West, Hochries, Geigelstein

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Attrezzatura

Skitourenausrüstung

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

2,5
(2)
Sepp Schwitzer
21.12.2017 · Community
Das ist eine Straßentour und keine Skitour. 3/4 der Tour geht man auf einer Forststraße, die dazu noch sehr flach ist. Nur der oberste Teil ist recht schön.
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 20.12.2017
Adrian Ehrsam
25.04.2015 · Community
Nette StarterTour,kaum lawinengefährdet da der meisste weg auf breiten Forsttraßen geht, aber das ist eben auch das nicht so Schöne daran...
Visualizza di più

Foto di altri utenti


Recensione
Difficoltà
facile
Lunghezza
16,4 km
Durata
5:00 h.
Dislivello
1.090 m
Discesa
1.090 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Panoramico Ristori lungo il percorso Passaggio in vetta Strade forestali Terreno aperto
1600 m 1800 m
Mattina
1600 m 1800 m
pomeriggio

Bollettino valanghe

·

Statistiche

  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
2D 3D
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio