Partenza Percorsi Dreigestirn über Schattwald (Tannheimer Tal)
Condividi
Preferiti
La mia mappa
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Fitness
Sentiero alpinistico

Dreigestirn über Schattwald (Tannheimer Tal)

Sentiero alpinistico · Alpi dell'Algovia
Responsabile del contenuto
DAV Sektion Geislingen/Steige Partner verificato 
  • Dreigestirn über Schattwald
    / Dreigestirn über Schattwald
    Foto: Gerhard Dangelmaier, DAV Sektion Geislingen/Steige
  • / Haus Schattwald der Sektion Geislingen/Steige
    Foto: Gerhard Dangelmaier, DAV Sektion Geislingen/Steige
  • / Rohnenspitze über Schattwald
    Foto: Gerhard Dangelmaier, DAV Sektion Geislingen/Steige
  • / Blick vom Zirleseck zum Doppelgipfel des Ponten
    Foto: Gerhard Dangelmaier, DAV Sektion Geislingen/Steige
  • / Blick nach Süden in die Allgäuer Alpen mit dem Hochvogel
    Foto: Gerhard Dangelmaier, DAV Sektion Geislingen/Steige
  • / Am Bschiesser
    Foto: Gerhard Dangelmaier, DAV Sektion Geislingen/Steige
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 14 12 10 8 6 4 2 km Haus Schattwald Haus Schattwald

Blickt man von Schattwald nach Richtung Süden, dann fällt das Dreigestirn von Rohnenspitze (1960m), Ponten (2048 m) und Bschiesser (2000 m) Appetit anregend auf. Für engagierte, trittsichere Bergwanderer ist diese ca. 7-stündige, aussichtsreiche Wanderung über 1300 Höhenmeter ein Hochgenuss.

Einkehrmöglichkeit unterwegs besteht auf der „Stuiben-Sennalpe“ oder am Schluss in der „Post“ am Dorfplatz.

media
14 km
7:00 h.
1241 m
1241 m
Aussichtsreiche Grate verbinden die Gipfel von Rohnenspitze(1960 m), Ponten(2048 m) und Bschiesser (2000 m). Leute mit guter Kondition werden an der diesem "Skywalk" ihre Freude haben. Im Frühsommer säumen auch herrliche Blumen die Pfade.

Consiglio dell'autore

Stützpunkt auch für mehrtägige Aufenthalte:

Haus Schattwald der Sektion Geislingen, Fricken 17, 6677 Schattwald, Österreich.

In 7 Zimmern (2er, 4er und 6er Zimmer) und 3 Lagern (9er und 4er Lager) sowie in einem behindertengerechten 2-Bett-Zimmer können 42 Gäste als Selbstversorger Unterkunft finden. Neben einer großzügigen Küche und einem Aufenthaltsraum stehen den Gästen auch ein Seminarraum sowie im Untergeschoss ein Ski- bzw. Fahrradabstellraum zur Verfügung. Im Innern ist eine über drei Stockwerke führende Kletterwand eingebaut.

Das auch mit Pkw erreichbare Haus ist ganzjährig geöffnet, falls ein Hüttendienst verfügbar ist.

Kontakt: hs-schattwald@alpenverein-geislingen.de

weitere Infos: https://www.alpenverein-geislingen.de/huetten/haus-schattwald/

outdooractive.com User
Autore
Gerhard Dangelmaier 
Ultimo aggiornamento: 09.05.2020

Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
2041 m
Punto più basso
1064 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NOSE

Indicazioni sulla sicurezza

nach jedem der drei Gipfel gibt es einen möglichen Abstieg zurück zum Ausgangspunkt nach Schatwald

Partenza

Dorfplatz in 6677 Schattwald(Tirol) (1079 m)
Coordinate:
Geografico
47.514243, 10.465208
UTM
32T 610319 5263353

Arrivo

Dorfplatz in 6677 Schattwald(Tirol)

Direzioni da seguire

Vom Dorfplatz aus steigt man nach Süden am Gasthaus "Post" vorbei zunächst auf einem Fahrweg der Rohnenspitze als östlichstem der drei Gipfel entgegen. Der gut markierte Weg führt auch durch das Pontental hinauf zum Zirleseck. Wir versäumen es aber nicht, in einer Höhe von 1450 m nach links dem markierten Steig zur Rohnenspitze zu folgen, der anstrengende 500 Höhenmeter durch Latschen und Schotterhalden zum Gipfel empor führt. Das Gipfelkreuz ist etwas ins Tal gerückt und wir genießen die Sicht in das schöne Hochtal über Tannheim hinweg zu den imposanten Felsbastionen von Rote Flüh, Gimpel und Köllenspitze.

Den anstrengensten Teil der Tour haben wir jetzt hinter uns, jetzt folgt stundenlang ein aussichtsreicher Skywalk: zunächst nach Süden über eine drahtseilversicherte kleine Steilstufe hinüber an einer Bergwachthütte vorbei zum Zirleseck (1.872 m), wo wir auch die Grenzlinie zwischen Deutschland und Österreich erreichen. Bei gutem Wetter können wir auf der wundervollen Bergblumenwiese rasten.

Auch wenn wir jetzt gleich wieder auf dem durchs Pontental in eineinhalb Stunden nach Schattwald zurückführenden Weg absteigen würden, hätten wir eine schöne Tour erlebt. Wir gehen jedoch nach Westen auf zunächst meist grasigem Grat und anschließend in ein paar Kehren hinauf zum Ponten. Mit 2048m ist es der Höchste und auch mit seinem nach Norden abfallenden felsigen Grat der Imposanteste unseres Gipfeltrios. Allerdings verlangt die kleine Passage hinüber zum Gipfelkreuz Trittsicherheit und etwas Mut.

Der Bschiesser(2000 m) scheint zum Greifen nah und bei gutem Wetter werden wir nicht gleich zur Stuiben-Sennalpe in 1 h zur Einkehr hinabsteigen, sondern wir genießen bei unserem Weiterweg über diesen dritten Gipfel weiter den Augenschmaus hinein ins Allgäu oder weit hinaus ins Alpenvorland. Wir überschreiten auch ihn, steigen über die Bschiesserkante nach Norden ab, bis wir uns an der verfallenen oberen Stuibenalpe(1600m) nach Osten wenden und ab der unteren Stuibenalpe (1300 m) auf dem Schotterweg entlang des Stuibenbaches nach Schattwald absteigen.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Zug nach Sonthofen, weiter mit Bus 48 nach Oberjoch-Iselerbahn, Umstieg auf Bus 4262 Richtung Reutte bis nach Schattwald-Dorfplatz oder mit dem Zug nach Reutte(Tirol) und von dort mit dem Bus 4262 Richtung Oberjoch bis Schattwald

Come arrivare

Von Ulm kommend, Ausfahrt Oy/Mittelberg der A7, danach Richtung Oberjoch und anschließend ins Tannheimer Tal.

Dove parcheggiare

gebührenpflichtige Parkplätze an der Wannenjochbahn oder beim Dorfplatz
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Alpenvereinskarte BY 3 „Allgäuer Voralpen Ost - Grünten, Wertacher Hörnle“

oder FB-Wanderkarte WK 352 „Ehrwald / Lermoos / Reutte / Tannheimer Tal“

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Attrezzatura

alpine Wanderausrüstung mit gutem Schuhwerk sowie Sonnen- Kälte und Regenschutz ist obligatorisch.

Im Bereich der Gipfel gibt es keine Wasserstellen, daher genügend Flüssigkeit mitnehmen!


Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere qualcosa?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
14 km
Durata
7:00h.
Dislivello
1241 m
Discesa
1241 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Percorso ad anello Panoramico Interesse botanico Impianti di risalita/discesa Passaggio in vetta Percorso esposto Tratti attrezzati

Statistiche

  • 2D 3D
  • La mia mappa
  • Contenuti
  • Crea nuovo punto
  • Show images Nascondi foto
: ore
 km
 mt
 mt
 mt
 mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio