Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Zustieg vom Almsee zur Pühringerhütte
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Zustieg vom Almsee zur Pühringerhütte

· 1 review · Mountain Hike · Dead Mountains
Responsible for this content
ÖAV Sektion Wels Verified partner 
  • Parklplatz am Almsee
    / Parklplatz am Almsee
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • /
    Photo: Helmut Schmid, Community
  • / Röllsattel 1755 m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Pühringerhütte
    Photo: Sektion Wels, ÖAV-Hüttenfinder
  • / Elmsee mit Pühringer Hütte
    Photo: Herbert Peterstorfer, ÖAV Sektion Wels
m 2000 1500 1000 500 8 6 4 2 km Pühringerhütte
Ein sehr schöner Zustieg auf gut markierten Wegen für den allerdings Kondition und Trittsicherheit nötig sind.
moderate
Distance 9 km
4:00 h
1,193 m
148 m
Erst geht es durch die Röll und dann über den stellenweise versicherte Sepp-Huber-Steig  hinauf in den Röllsattl. Dabei taucht man ein in die faszienierende Landschaft des Toten Gebirges und erreicht schließlich die gemütliche Pühringerhütte am nahegelegenen Elmsee.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Röllsattel, 1,755 m
Lowest point
Gasthof Seehaus, 592 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Pühringerhütte

Safety information

Bei Altschnee kann die Orientierung im nordeseitigen Abstieg des Röllsattels etwas schwierig sein.

Tips and hints

Von der Pühringerhütte lässt sich der Elm (2128m) besteige. Weitere Informationen zu dieser Tour: https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/elm-2128-m-vom-almsee-ins-tote-gebirge/10007995/#dm=1&dmdtab=oax-tab1

 

Start

Almsee (592 m)
Coordinates:
DD
47.744045, 13.952224
DMS
47°44'38.6"N 13°57'08.0"E
UTM
33T 421455 5288384
w3w 
///punctuated.smoker.snowdrifts

Destination

Pühringerhütte

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz am Seehaus (590m) folgt man der Forststraße in das Tal und biegt nach etwa 3,5km an einer Weggabelung (730m) nach rechts  ab und kommt kurz darauf wieder an eine Weggabelung (808hm) an der man nach links auf den Weg 214 abbiegt. Man folgt dem Sepp Huber Steig bergauf ins Ahornkar. Bald wird es steiler und ab etwa 1020m beginnen Seilsicherungen und Leitern. Steil geht es hinauf bis in den Röllsattel (1755m) und  auf der anderen Seite bergab. An einer Weggabelung wandert man weiter geradeaus und erreicht schon bald die Pühringerhütte.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Vom Bahnhof Wels mit dem Zug nach Grünau im Almtal. Dort fährt ein Bus vom Bahnhofsvorplatz zum Gasthof Seehaus am Almsee.

Weitere Informationen zum Bus von Grünau zum Almsee: http://fahrplan.oebb.at/bin/stboard.exe/dn?ld=21&L=vs_postbus&

Weitere Informationen zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: www.oebb.at

Getting there

Von Linz auf die A1 Richtung Salzburg fahren, dann auf die A9 Richtung Graz bis Ried im Traunkreis. Dann auf der Welserstraße und später auf der B120 bis Scharnstein und weiter über Grünau zum Almsee

Parking

Parkplatz am Gasthof Seehaus am Almsee.

Coordinates

DD
47.744045, 13.952224
DMS
47°44'38.6"N 13°57'08.0"E
UTM
33T 421455 5288384
w3w 
///punctuated.smoker.snowdrifts
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Eine gute Bergausrüstung inkl. festem Schuhwerk, Wetterschutz, Verpflegung und Erste-Hilfe-Set sollte mitfegührt werden.

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Climbing helmet as required
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Helmut Schmid 
September 22, 2021 · Community
Tolle Landschaft. Aber sehr viele Sicherungen und Leitern, ich würde sagen nicht für Hunde geeignet. Die Zeitangabe von 4 Stunden halte ich für sehr ambinioniert beschrieben. Bei 400hm pro Stunde und 5km pro Stunde komme ich eher auf 4½ Stunden mit den aufgezeichneten 1200m Aufstieg und 234m Abstieg
Show more
When did you do this route? September 16, 2021

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9 km
Duration
4:00 h
Ascent
1,193 m
Descent
148 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Exposed sections Linear route Secured passages

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view