Start Routes Warscheneck vorbei an der Roten Wand
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here
Fitness
Mountain Hike

Warscheneck vorbei an der Roten Wand

Mountain Hike · Pyhrn-Priel
outdooractive.com User
Responsible for this content
Steffen Eyrich
  • /
    Photo: Steffen Eyrich, Community
Map / Warscheneck vorbei an der Roten Wand
1500 1800 2100 2400 2700 m km 2 4 6 8 10

Eine Bergwanderung mit alpinem Steig (A;B/B) auf dem Süd-Ost Grad mit wunder schönem Rundumblick über das NSG Warscheneck
difficult
11.7 km
8:00 h
1219 m
1231 m

Diese Rundtour ist nicht für jedermann. Man sollte Trittsicher Schwindelfrei und vielleicht ein paar mal geklettert sein. Denn der Süd-Ost-Grad hat es an ein paar Stellen in sich. Es ist zwar ein Klettersteig A,B mit Seilversicherung und Tritthilfen, aber man hat an einigen Stellen wenig platz zum stehen. Vorteilhaft wäre, wenn man schon ein paar Klettersteige hinter sich hat.

Author’s recommendation

Man sollte Trittsicher und Schwindelfrei sein und am besten schon ein paar Kletterstiege absolviert haben.

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Warscheneck, 2388 m
Lowest point
1384 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Exposition
NESW

Safety information

sehr viel brüchiges Gestein.

Equipment

gutes Schuhwerk, vlt Regenjacke nicht vegessen und viel trinken mitnehmen.

Start

Bergstation Wurzeralm (1426 m)
Coordinates:
Geographic
47.645687, 14.289380
UTM
33T 446629 5277165

Destination

Bergstation Wurzeralm

Turn-by-turn directions

Der Anfang beginnt bei der Bergstation. Da folgt man den Weg bis zum Sessellift "Frauenkar". Ab dort beginnt der Weg zum Warscheneck.

Hier folgt man der Wegnr. 8 der Wurzeralmkarte. (Erhältlich an den Bahnstationen). Wenn man bei der Bergstation des Sesselliftes angekommen ist, dann beginnt auf der linken Seite der Alpine Steig (Klettersteig A/B). Die Wegmarkierungen sind neu. Die sieht man schon von weitem.

Nach langem klettern und schwitzen hat man es geschaft.Danach beginnt der Abstieg.

Man folgt eigentlich nur den Schildern und den dazu gehörigen Makierungen. Man bleibt auf der Nr. 7 und wechselt bei der Roten Wand auf die Nr. 6. Danach befindet man sich beim Brunnsteinersee und folgt den restlichen Schildern.

Getting there

von der Autobahn A9 bei Spital am Pyhrn abfahren. Danach rechts halten und ca 1 km weiter befindet sich schon der große Parkplatz Wurzeralm

Parking

Am Parkplatz Wurzeralmbahn
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Karten gibt es bei den Bahnstationen.

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
difficult
Distance
11.7 km
Duration
8:00 h
Ascent
1219 m
Descent
1231 m
Loop Scenic With refreshment stops Geological highlights Mountain railway ascent/descent exposed assured passages Climbing posts Ridge

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.