Start Routes Wanderung zur Eiskapelle
Plan a route here Copy route
Hiking trailrecommended route

Wanderung zur Eiskapelle

· 11 reviews · Hiking trail · Nationalpark Berchtesgaden
Responsible for this content
Tourenportal Berchtesgadener Land Verified partner  Explorers Choice 
  • Waldkapelle St. Johann und Paul
    / Waldkapelle St. Johann und Paul
  • Waldkapelle St. Johann und Paul
    / Waldkapelle St. Johann und Paul
  • / Waldkapelle St. Johann und Paul
  • / Wegweiser zur Eiskapelle
  • / Die Eiskapelle am Königssee
    Photo: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Die Eiskapelle am Königssee
    Photo: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Die Eiskapelle am Königssee
    Photo: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Die Eiskapelle am Königssee
    Photo: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Der Weg zur Eiskapelle am Königssee
    Photo: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
m 900 800 700 600 6 5 4 3 2 1 km Waldkapelle St. Johann und Paul Waldkapelle St. Johann und Paul Die Eiskapelle am Königssee
Kleine Wanderung von St. Bartholomä am Königssee zum Schneefeld der Eiskapelle am Fuß der Watzmann Ostwand
moderate
Distance 6.5 km
3:00 h
250 m
236 m
830 m
598 m
Von der Bootsanlegestelle St. Bartholomä führt der Weg zur Eiskapelle an der Kapelle St. Johann und Paul vorbei bis zur Eiskapelle, dem tiefst gelegenen ganzjährigen Schneefeld der Deutschen Alpen!

Author’s recommendation

Die Eiskapelle ist einsturzgefährdet: Bitte nicht betreten! Lebensgefahr!

Profile picture of Bergerlebnis Berchtesgaden
Author
Bergerlebnis Berchtesgaden
Update: September 23, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
830 m
Lowest point
598 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest stops

Traditionsgaststätte St. Bartholomä am Königssee

Safety information

Während der Schneeschmelze bis in den Frühsommer und nach heftigen Regenfällen können die Bäche anschwellen und den Weg zur Eiskapelle erschweren.

 

Die Eiskapelle ist ständig einsturzgefährdet, vor dem Betreten wird dringend gewarnt!

Tips and hints

Die Eiskapelle

Start

St. Bartholomä (600 m)
Coordinates:
DD
47.544598, 12.972316
DMS
47°32'40.6"N 12°58'20.3"E
UTM
33T 347420 5267678
w3w 
///ending.calorie.lazier

Destination

Eiskapelle

Turn-by-turn directions

Die Eiskapelle ist ausschließlich von Sankt Bartholomä aus zu erreichen, das bedeutet: Sie müssen zuerst mit dem Schiff über den Königssee bis zur Haltestelle St. Bartholomä fahren. Von der Bootsanlegestelle gehen Sie in Richtung der Nationalpark-Informationsstelle. Hier weisen Schilder den Weg über den Eisbach zur Kapelle Sankt Johann und Paul. An der Kapelle wird der Wanderweg steiler und durchquert ein kurzes Waldstück. Nach dem Wald erblickt man die mächtige Watzmann Ostwand.  Entlang des oftmals trockenen Bachbeetes des Eisbaches führt der Weg durch das raue Gelände zwischen Felsbrocken hindurch zur Eiskapelle. Für die etwa r 6,5 Kilometer lange Wanderung von St. Bartholomä zur Eiskapelle mit einem Höhenunterschied von 250 Metern und zurück sollten Sie etwa 3 bis 4 Stunden veranschlagen.

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Bus zum Königssee, dann mit dem Elektroboot über den See bis zur Halbninsel St. Bartholomä

Getting there

Von Berchtesgaden in Richtung Königssee bis zum Parkplatz am See

Parking

gebührenpflichtiger Parkplatz Königssee

Coordinates

DD
47.544598, 12.972316
DMS
47°32'40.6"N 12°58'20.3"E
UTM
33T 347420 5267678
w3w 
///ending.calorie.lazier
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Bernhard Kühnhauser: Alpenvereinsführer Berchtesgadener Alpen alpin, Bergverlag Rother

Author’s map recommendations

DAV BY 21 Nationalpark Berchtesgaden

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Besonders das letzte Drittel des Weges zur Eiskapelle erfordert festes Schuwerk, da der Weg teilweise unmarkiert über Geröllfelder führt.

Questions and answers

Question from Chin Sing Leong · October 23, 2021 · Community
Hi, it is possible to trek to ice chapel during December winter season? thank you.
Show more
Answered by Norbert Kunstmann · October 23, 2021 · Community
Hi, sorry. I don't know. I was there in August, but i think it's not possible. You must ask anyone in Berchtesgaden. Bye.
2 more replies
Question from Sina W · August 17, 2021 · Community
Hallo, ist die Wanderung leicht oder eher für “Wanderer mit Erfahrung”? LG Sina
Show more
Answered by Michael Schroeder · August 17, 2021 · Community
Durch das Geröll ist es kein Sommerspaziergang, aber bis dahin geht es entspannt bergauf.
Eiskapelle
Photo: Michael Schroeder, Community
4 more replies
Question from Finn -  · November 16, 2019 · Community
Es wurde geschrieben: "Für die etwa 6 Kilometer lange Wanderung von St. Bartholomä zur Eiskapelle mit einem Höhenunterschied von 250 Metern sollten Sie etwa eine Stunde veranschlagen." ABER, es wird angegeben: 3km und 2h. Frage: Was stimmt nun? ;-)
Show more
Answered by Detlef Krause  · November 16, 2019 · Community
Servus, Finn! Ich veranschlage für mich immer 1,5 Stunden pro Wegstrecke. Macht also 3 Stunden für hin und zurück. Bin aber circa 0,5 Stunden schneller. Damit habe ich bisher immer bestens im Zeitplan gelegen. Wenn man dann noch früh genug startet, kann man anschließend noch die Tour zur Fischunkelalm und zum Röthbachfall dranhängen. Man hat dann den ganzen Tag mit einer wunderschönen Wanderung ohne Zeitdruck und Einkehrmöglichkeiten abgedeckt. FAHRPLAN DER SCHIFFE BEACHTEN!!! Bergheil und viel Spaß!
1 more reply

Rating

4.6
(11)
Michael Schroeder
August 17, 2021 · Community
Durch das Geröll ist es kein Sommerspaziergang, aber bis dahin geht es entspannt bergauf.
Show more
Eiskapelle
Photo: Michael Schroeder, Community
Chris McCarson 
June 29, 2021 · Community
Ganz nette Wanderung und bei weitem nicht so überfüllt wie die Touren rund um den Obersee (zumindest nicht im Sommer). Die Eiskapelle war bei weitem nicht so ein Hightlight wie erwartet. Naja, schon klar, dass diese im Winter wesentlich beeindruckender ist :-) Die Bergsichten sind auf jeden Fall lohnenswert.
Show more
When did you do this route? June 27, 2021
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Photo: Chris McCarson, Community
Verena Baune 
May 02, 2021 · Community
Show all reviews

Photos from others

+ 44

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
6.5 km
Duration
3:00 h
Ascent
250 m
Descent
236 m
Highest point
830 m
Lowest point
598 m
Public-transport-friendly Geological highlights Insider tip

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 5 Waypoints
  • 5 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view