Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Vorderes Sonnwendjoch, 2224 m
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Vorderes Sonnwendjoch, 2224 m

Hiking trail · Rofan Mountains
Responsible for this content
DAV Sektion München Verified partner 
  • Durch südseitige Grasflanken steigt der Weg zum Vorderen Sonnwendjoch auf.
    / Durch südseitige Grasflanken steigt der Weg zum Vorderen Sonnwendjoch auf.
    Photo: Andrea und Andreas Strauß, DAV Sektion München
  • / Der Tiefblick aufs Inntal ist beeindruckend.
    Photo: Andrea und Andreas Strauß, DAV Sektion München
  • / Lieblich und flach präsentiert sich der eigentliche Gipfel.
    Photo: Andrea und Andreas Strauß, DAV Sektion München
  • / Vom Rücken zum Sagzahn sieht man zum Zireiner See hinunter.
    Photo: Andrea und Andreas Strauß, DAV Sektion München
  • / Wild: der Gipfelaufbau des Sagzahns.
    Photo: Andrea und Andreas Strauß, DAV Sektion München
m 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km
Aussichtsreiche Rundwanderung zum Sonnwendjoch (2224 m) mit Seilbahnauffahrt in der Gebirgsgruppe Rofan.
moderate
Distance 15.4 km
4:00 h
600 m
600 m
Das Vordere Sonnwendjoch bietet herrliche Aussicht und ist wegen des überwiegend südseitigen Anstiegs früh in der Saison möglich. Die Auffahrt mit der Rofan-Seilbahn mag als weiterer Pluspunkt zählen. Trittsichere Wanderer überschreiten das Sonnwendjoch und steigen als zweiten Gipfel auf den Sagzahn.

Author’s recommendation

Die Tour kann zusätzlich durch den Sagzahn (2228 m) erweitert werden.

 

 

Profile picture of Andrea und Andreas Strauß
Author
Andrea und Andreas Strauß
Update: June 23, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Vorderes Sonnwendjoch, 2,224 m
Lowest point
Maurach, Rofan Seilbahn, 970 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Einkehrmöglichkeit:

Erfurter Hütte, 1831 m,

geöffnet von Ende Mai bis Ende Oktober,

Tel.: +43/52 43/55 17,

www.erfurterhuette.at

 

Informationen zur Rofan-Seilbahn:

www.rofanseilbahn.at

Start

Bushaltestelle Rofanseilbahn, 970 m (970 m)
Coordinates:
DD
47.424362, 11.750611
DMS
47°25'27.7"N 11°45'02.2"E
UTM
32T 707448 5255991
w3w 
///armloads.blanked.escapism

Destination

Bushaltestelle Rofanseilbahn, 970 m

Turn-by-turn directions

Von der Bushaltestelle Rofanseilbahn geht es in wenigen Schritten zur Seilbahn und mit dieser zur Bergstation bei der Erfurter Hütte. Hier hält man sich auf dem Weg 401 nach Nordosten Richtung Rofanspitze. Es geht durch den Talboden und über den Grubastieg zur Grubalacke, rechts an ihr vorbei und zum Krahnsattel (2002 m). Jenseits führt der Weg in Serpentinen nach Süden hinab und leitet nach Osten zur Schermsteinalm. Der weitere Aufstieg macht einen Bogen nach Süden, folgt kurz einer Almstraße, biegt schnell nach links ab und leitet auf das luftige Issköpfl (1888 m) hinauf. Durch Grasflanken kommt man auf die Südseite, in Serpentinen hinauf und gemeinsam mit dem Weg von der Bayreuther Hütte auf den Gipfel.

Am einfachsten über den Aufstiegsweg zurück. Alternativ wandert man den Rücken nach Norden auf den Sagzahn zu. Kurz vor dem Gipfel geht der Steig nah an die Abbruchkante nach Osten heran und die letzten Meter hinauf zum Sagzahn. Hier entweder über den kurzen Klettersteig (KS 1) nach Norden hinab oder in einer großen Schlaufe nach Süden und über den Felsriegel hinab, um dann aufzusteigen auf den Rücken zwischen Sagzahn und Rofanspitze (ebenfalls ausgesetzte Stellen und Drahtseil). Hier quert man in die Grubascharte und die Grubalacke, wo sich die Runde schließt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Anfahrt mit dem Münchner Bergbus:

Hinfahrt: Mit dem Münchner Bergbus ab Bahnhof Giesing (Route Blauberge/Rofan) bis zur Haltestelle Achenkirch Abzweigung Steinberg a. R. fahren.

Anschliessend um 08:47 mit dem Bus 4080 Richtung Maurach Mittelschule oder Linie 9550 Richtung Maurach-Jenbach Pertisau bis zur Haltestelle Maurach Rofanseilbahn.

Abfahrtsort in München: Giesing (Haltestelle 9), Samstags 6:30 Uhr (Achtung: Der Bergbus fährt nur Samstags nach Achenkirch.)

Dauer: ca. 2:45

 

Rückfahrt:  Um 16:26 ab der Haltestelle Maurach Rofanseilbahn mit der Buslinie 8332  Richtung Maurach Mittelschule bis zur Haltestelle Maurach Mittelschule fahren. Ab dort mit der Linie 4080 Richtung Achenkirch Abzw. Steinberg a.R.  bis zur Endhaltestelle fahren.

Alternativ bis zur wenige Minuten entfernten Haltestelle Maurach Mittelschule laufen und direkt um 16:27 den Bus 4080 Richtung Achenkirch Abzweigung Steinberg am Rofan nehmen.

Der Bergbus fährt um 17:45 ab der Haltestelle Achenkirch Abzweigung Steinberg zurück und ist um 19:30 zurück in München.

Dauer: 3:05

 

Weitere Informationen: Münchner Bergbus

 

Alternative Anfahrt:

Hinfahrt:

Ab München HBF mit der BRB RB54 Richtung Kufstein bis Kufstein, dann die S4 Richtung Telfs-Pfaffenhofen Bahnhof bis Jenbach Bahnhof.

Alternativ gibt es zu späteren Zeiten teils die EC-Verbindung München - Jenbach Bahnhof mit dem EC 1289 DB-ÖBB EuroCity Richtung Venezia Santa Lucia.

Ab Jenbach Bahnhof mit der Buslinie 4080 Richtung Maurach/Achensee Mittelschule oder den alternativen Buslinien 8332, 4080 oder 8336 bis zur Haltestelle Rofanseilbahn Talstation fahren.

 

Rückfahrt:

Ab Maurach Rofanseilbahn mit dem Regionalbus 8332 Richtung Jenbach Bahhof fahren. In Jenbach Bahnhof umsteigen und mit dem EC 86 DB-ÖBB EuroCity Richtung München bis nach München HBF fahren

 

Fahrzeit Anreise: 2.36 Std., Rückfahrt 2.06 Std.

Erste Fahrt ab München 6:41, an 9:17 Uhr, letzte Rückfahrt 18:20 an 20:26 Uhr.

 

Auskunft: Bayern Fahrplan, ÖBB

Getting there

Auf der A8 Richtung Salzburg bis zur Ausfahrt 97-Holzkirchen fahren, ab da in Richtung Holzkirchen/Tegernsee/Bad Wiessee/Bad Tölz fahren und weiter auf der B318 fahren und anschliessend der Beschilderung zur B13/Tegernseerstr. folgen, ab da auf der B13/Tegernseerstr. nach Bad Tölz fahren. Ab Bad Tölz weiter der Tegernseer Str./B13 folgen, bis zum Sylvensteinsee, hier links abbiegen auf die B307 bis zur Grenze, hinter der Grenze rechts abbiegen auf die B181. Der Straße folgen bis nach Maurach, dort links auf die Pertisauer Straße einbiegen und bei der Seilbahn parken.

Parking

Parkplatz Rofan-Seilbahn in Maurach

Coordinates

DD
47.424362, 11.750611
DMS
47°25'27.7"N 11°45'02.2"E
UTM
32T 707448 5255991
w3w 
///armloads.blanked.escapism
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

AV-Karte Nr. 6, "Rofan" 1:25.000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
15.4 km
Duration
4:00 h
Ascent
600 m
Descent
600 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Cableway ascent/descent Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view