Start Routes Von der Salmhütte zur Stüdlhütte
Plan a route here Copy route
Mountain Hikerecommended route

Von der Salmhütte zur Stüdlhütte

Mountain Hike · Glockner Group
LogoÖAV Sektion Wien
Responsible for this content
ÖAV Sektion Wien Verified partner 
  • Salmhütte mit neuem Zubau und Großglockner
    / Salmhütte mit neuem Zubau und Großglockner
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Brücke über den Leiterbach
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Wegweiser nach dem Leiterbach
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Murmeltiere am Weg
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Blick zur Pfortscharte (in Bildmitte) von der Salmhütte
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / die letzten Meter in die Pfortscharte
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Beim ersten Schnee im September auf den letzten Metern in die Pfortscharte
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Blick von der Pfortscharte zurück ins Leitertal und zur Salmhütte
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Blick ins Ködnitztal
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Abzweigung zum Mürztalersteig, der direkt zur Adlersruhe führt
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Stüdlhütte
    Photo: unbekannt, alpenvereinaktiv.com
  • /
  • / der Autor und Hüttenwart (links) mit unserer Hüttenwirtin Helga vor der Hütte
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • /
  • / Salmhütte mit neuem Zubau Richtung Schobergruppe
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Eröffnung Zubau Salmhütte Juni 2018
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Blick zum Großglockner von der Salmhütte
    Photo: Michael Merstallinger, ÖAV Sektion Wien
  • / Blick vom Schwerteck zur Salmhütte mit Steinböcken
    Photo: Michael Merstallinger, Gerhard Zimota
m 2900 2800 2700 2600 2500 4 3 2 1 km Stüdlhütte Salmhütte
Von der Salmhütte über die Pfortscharte (2828m), dem Übergang vom Leitertal ins Ködnitztal auf herrlichem Höhenweg zur Stüdlhütte.
moderate
Distance 5 km
2:45 h
500 m
330 m
2,822 m
2,565 m
Alpiner Höhenweg mit herrlichen Ausblicken auf Großglockner und Schobergruppe

Author’s recommendation

Am Weg zur Stüdlhütte konnte ich schon öfter einmal Steinböcke beobachten!
Profile picture of Michael Merstallinger
Author
Michael Merstallinger 
Update: February 04, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Pfortscharte, 2,822 m
Lowest point
Leiterbach, 2,565 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Safety information

Der Übergang über die Pfortscharte ist aufgrund des steileren Schuttanstieges auf beiden Steien etwas mühsam, bei harten Altschnee ist Vorsicht geboten!

Start

Salmhütte (2644m) (2,636 m)
Coordinates:
DD
47.046870, 12.720574
DMS
47°02'48.7"N 12°43'14.1"E
UTM
33T 326860 5212894
w3w 
///singed.incorporated.landlady

Destination

Stüdlhütte (2802m)

Turn-by-turn directions

Von der Salmhütte steigt wir kurz zum Leiterbach ab und erreichen nach der Bachüberquerung eine Abzweigung. Dort halten wir uns rechts Richtung Stüdlhütte / Pfortschart. Nun steigt der Weg an und wir erreichen nach rd. einer Stunde, zum Schluß etwas mühsam, die Pfortscharte (2828m), die den Übergang zwischen Leitertal und Ködnitztal bildet. Im Frühjahr ist hier noch länger mit Schneefeldern zu rechnen, die den Zu- und Abstieg aber teilweise sogar erleichtern können.

Richtung Ködnitztal geht es nun steil in Schuttserpentinen hinunter bis man auf den Johann Stüdl Weg trifft, der die Glorerhütte mit der Stüdlhütte verbindet. Hier halten wir uns rechts zur Stüdlhütte. Nach einem Anstieg erreichen wir bald eine weitere Abzweigung. Der untere Weg führt hinunter Richtung Lucknerhütte - Lucknerhaus, wir nehmen aber den oberen Weg, der uns nun über Wiesen als schöner  Höhenweg zur Stüdlhütte leitet. (Anmerkung: man gelangt auch über den unteren Weg zur Stüdlhütte, verliert aber etwas mehr an Höhe da man weiter unten auf den Weg vom Lucknerhaus zur Stüdlhütte trifft)

An der  Abzweigung zum Mürztalersteig Richtung Erzherzog Johann Hütte "Adlersruhe" gehen wir vorbei und gelangen auf einem gemütlichen Höhenweg zur Stüdlhütte.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.046870, 12.720574
DMS
47°02'48.7"N 12°43'14.1"E
UTM
33T 326860 5212894
w3w 
///singed.incorporated.landlady
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

AV-Karte Nr. 40 Glocknergruppe

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Feste, knöchelhohe Bergschuhe und alpine Schutzausrüstung (warme Bekleidung und Regenjacken) sind immer mitzuführen, da man sich im hochalpinen Gelände bewegt.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
5 km
Duration
2:45 h
Ascent
500 m
Descent
330 m
Highest point
2,822 m
Lowest point
2,565 m
Multi-stage route Botanical highlights Flora and fauna

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view