Start Routes Von der Rosetta ins Val Canali bis Cant del Gal
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here
Fitness
Freeride skiing

Von der Rosetta ins Val Canali bis Cant del Gal

Freeride skiing · San Martino di Castrozza, Primiero, Vanoi · closed
Responsible for this content
AVS Sektion Schlern Verified partner 
  • /
    Photo: Helmut Kostner, AVS Sektion Schlern
  • /
    Photo: Helmut Kostner, AVS Sektion Schlern
  • / Blick ins Val Canali
    Photo: Helmut Kostner, AVS Sektion Schlern
  • / Überquerung der Hochebene
    Photo: Helmut Kostner, AVS Sektion Schlern
  • /
    Photo: Helmut Kostner, AVS Sektion Schlern
m 3000 2500 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km

Ein landschaftlich toller Ausflug mit einer herausfordernden Abfahrt über Rinnen und Hänge ins Val Canali bis Cant del Gal. Für die Rückfahrt nach San Martino di Castrozza sollte ein Taxi eingeplant werden

This tour is located in the area of a road block and is therefore closed. Current information

closed
difficult
14.9 km
5:00 h
497 m
1700 m
Für den ambitiionierten Freerider ist San Martino kein Geheimnis. Auch wenn die Ortschaft in den letzten Jahren ein wenig unter ihrer Erreichbarkeit gelitten hat, dies sieht man zuletzt auch an den Skiistischen Infrastrukturen. Trotzdem, hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten seinen Skiern freien Lauf zu lassen. Zudem gibt es bei eventuellem Schlechtwetter Alternativen im Skigebiet an der Tognala.

Author’s recommendation

Mit einer Aufschnittsplatte und einem  großen Radler in Cant del Gal kann die Wartezeit auf das Taxi verkürzt werden. Sprich dich mit anderen Gruppen, auch kurzfristig, für die Rückfahrt nach San Martino ab.
outdooractive.com User
Author
Helmut Kostner 
Updated: January 28, 2020

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
2756 m
Lowest point
1187 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Nur für geübte Skifahrer, da ein Teilstück zum Rifugio Treviso im dichten Wald zurück gelegt wird. 

Bei Nebel kann die Hochebene der Fradustra schnell zur Orientierungfalle werden.

Equipment

Normale Skitourenausrüstung und zusätzlicher ein kurzer Pickel.

Start

San Martino di Castrozza an der Seilbahn (2620 m)
Coordinates:
Geographic
46.264633, 11.833152
UTM
32T 718325 5127352

Destination

Cant del Gal (Val Canali)

Turn-by-turn directions

An der Rosetta ausgestiegen ist das sichtbare Rifugio Pedrotti/Rosetta die erste Anlaufstelle. In mehreren Varianten kann nun die Hochebene der Fradustra durchquert werden. Der aufgezeichnete Track ist dabei nicht der schnellste und Lawinensicherste. An der Forcella Alta del Ghiaccaio angekommen werden die Felle im Rucksack verstaut und nach Nordosten abgefahren. Danach folgt die erste Schlüsselstelle (2560Hm) eine steile Rinne und eine kurze Querung. Am strategischen Sammelplatz sieht man nun den Passo del Canali (2470). Ob kurz abgefahren (50HM) oder wiederum gequert wird sei jedem selbst überlassen.

Nun folgen einige Rinnen um danach nach links (ca. 2280Hm ) in die weiten Hänge zu queren und weiter nach Instinkt abzufahren.

Ab Höhe 1680Hm muss aufmerksam die Karte gelesen und das Rif. Treviso angepeilt werden. Hierbei gilt es ein Waldstück abzufahren und gleichzeitig zu queren. Leider ist dieser Teil aus Akkugründen nicht direkt gespeichert. NIcht zu tief abfahren, immer oberhalb oder auf dem Sommerweg bleiben. Findet ihr nach einiger Zeit im Wald einen improvisierten Hubschrauberlandeplatz mit Wegschild seid ihr richtig. Hier nun dem Sommerweg zur geschlossenen Hütte folgen, über dem Sommerweg mit aufgeschnallten Skiern ins Tal abwandern.

An der Talsohle kann nun über das Bachbett und später der Forststraße bis nach Cant  del Gal abgefahren werden.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Die Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln ist schwierig

Getting there

Auf der A22 bei Neumarkt ausfahren. Nun über Truden der SS48 folgen. Bei Predazzo  der SS50 über den Rollepass Richtung San Martino weiter fahren.
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Tabaccho Karte Pale di San Martino 022

Book recommendations for this region:

show more


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Status
closed
Difficulty
difficult
Distance
14.9 km
Duration
5:00h
Ascent
497 m
Descent
1700 m
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·
No recent avalanche report available

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.