Start Routes Von Basel ins Veltlin. Etappe 8: Cham – Immensee
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here
Fitness
Hiking trail Stage

Von Basel ins Veltlin. Etappe 8: Cham – Immensee

· 1 review · Hiking trail · Central Switzerland
Responsible for this content
Wandermagazin SCHWEIZ Verified partner  Explorers Choice 
  • Halbinsel Chiemen.
    / Halbinsel Chiemen.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Cham.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Schloss Buonas.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Zugersee.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bildstock im Eichholz.
    Photo: Fritz Hegi, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / «Wurzelweg» auf der Halbinsel Chiemen.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / «Wurzelweg» auf der Halbinsel Chiemen.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / See-Restaurant Baumgarten.
    Photo: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Der «Wurzelweg» verlangt etwas Trittsicherheit.
    Photo: Fritz Hegi, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
m 700 600 500 400 14 12 10 8 6 4 2 km Immensee Schloss Buonas Cham

Die 8. Etappe der Schweiz-Durchquerung von Basel ins Veltlin führt von Cham am Zugersee entlang nach Immensee.

moderate
14.2 km
3:45 h
103 m
61 m

Wandern am Zugersee! Von Cham aus mehr oder weniger nahe am Seeufer zu der von Schwyz und Zug eingekreisten Luzerner Landzunge Chiemen, die man auf dem attraktiven «Wurzelweg» ohne grosse Höhenunterschiede umrundet. Einige Stellen verlangen der hohen Tritte wegen etwas «Mukis», vor allem, wenn der Weg nass sein sollte. Viele schöne Plätzchen laden zur Rast und/oder zum erfrischenden Bad.

Der Verlauf der Kantonsgrenzen auf dieser Wanderung ist interessant, um nicht zu sagen verwirrend. Die Landzunge «Chiemen» und ein Teil des Zugersees gehören zu Luzern, umschlossen wird das Gebiet jedoch von den Kantonen Schwyz und Zug. Der Name lässt sich übrigens auf den «Chienbaum» – gemeint ist die Kiefer – zurückführen, deren harzreiches Holz laut einer Urkunde von 1436 hier in grösserem Umfang wuchs und das als Beleuchtungsmittel und für den nächtlichen Fischfang der Balchen in der Nacht genutzt wurde.

Author’s recommendation

Grill- und Badesachen mitnehmen für die schönen Plätzchen auf der Chiemen-Halbinsel.

outdooractive.com User
Author
Jochen Ihle 
Updated: March 18, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
469 m
Lowest point
414 m

Safety information

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Schwierigkeit: T1.

Equipment

Normale Wanderausrüstung, für Mehrtagestour entsprechende Ausrüstung.

Tips, hints and links

Tourismusbüro Cham, 6330 Cham, Tel. +41 (0) 41 780 32 22, www.cham-tourismus.ch

Zug Tourismus, Bahnhofplatz, 6300 Zug, Tel. +41 (0) 41 723 68 00, www.zug-tourismus.ch

Einkehren und übernachten, z.B.:
Seerestaurant Baumgarten, Tel. +41 (0) 41 852 04 44, dazu Restaurants in den Dörfern, v.a. in Immensee.
Seehotel Rigi-Royal, Tel. +41 (0) 41 310 06 09, www.hotel-rigi.choder Hotels in Küssnacht (Busverbindung).

Start

Cham (417 m)
Coordinates:
Geographic
47.178168, 8.457876
UTM
32T 458921 5225106

Destination

Immensee

Turn-by-turn directions

Der Wanderweg führt meist in etwas Abstand vom Seeufer vom Bahnhof Cham (421 m, Südausgang) nach Buonas (440 m, mit Schloss auf der kleinen Landzunge), dann westlich am Chilchberg vorbei nach Landhaus und Itelfingen (419 m). Von hier aus alles hart am Seeufer auf dem «Wurzelweg» nach Baumgarten und Immensee (415 m).

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Anreise: Mit dem Zug nach Cham.

Rückreise: Mit dem Zug ab Immensee.

Getting there

Mit dem Auto nach Cham. Nach der Wanderung von Immensee mit dem Zug zurück nach Cham (Fahrzeit etwa 25 Minuten).

Parking

Parkplätze in Cham.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 3/2019: Von Basel ins Veltlin. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Author’s map recommendations

LK 1:50.000, 235T Rotkreuz.

Book recommendations for this region:

show more


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
eliane attiger
March 16, 2019 · Community
Insbesondere der abschnitt auf der halbinsel direkt dem see entlang ist sehr ansprechend.
show more
Done at March 16, 2019
Photo: eliane attiger, Community
Photo: eliane attiger, Community
Photo: eliane attiger, Community

Photos of others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
14.2 km
Duration
3:45h
Ascent
103 m
Descent
61 m
Public transport friendly In and out Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.