Start Routes Vom Sylvensteinspeicher zum Demeljoch
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Vom Sylvensteinspeicher zum Demeljoch

Hiking trail · Karwendel mit Isar
Responsible for this content
DAV Sektion München Verified partner 
  • Start am Sylvenstein Stausee
    Start am Sylvenstein Stausee
    Photo: Michael Pröttel, DAV Sektion München
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Technisch einfache Kammwanderung zum Demeljoch, mit Aussicht auf das Karwendelgebirge. Die Tour erfordert allerdings Kondition.
moderate
Distance 16.4 km
6:30 h
1,420 m
1,420 m
1,917 m
753 m
Die schönsten Unternehmungen sind eigentlich Rundwanderungen oder Durchquerungen. Doch es gibt Ausnahmen: Die Kammwanderung zum Demeljoch ist so aussichtsreich, dass man sie unbedingt auch für den Abstieg empfehlen kann – zumal die Abstiegsalternativen über Dürrach bzw. Pitzbach auf breiten und somit wenig attraktiven Forststraßen erfolgen würden. Und obwohl die Tour auf den mächtigen Kegel im Vorkarwendel mit 1420 Höhenmetern und 16 Kilometern Länge nicht „leicht“ verdient ist, lohnt sich die konditionell anspruchsvolle, aber technisch einfache Wanderung allemal: Der Aufstieg vom Ostende des Sylvensteinsees ist abwechslungsreich und am Gipfel erwarten einen tolle Aussichten auf den Sylvensteinspeicher, den gegenüberliegenden Juifen sowie das stolze Karwendelgebirge. Übrigens wird der 1923 Meter hohe Karwendel-Gipfel auf alten Schildern auch mal mit zwei „m“ geschrieben.

Author’s recommendation

Wer nach dem Abstieg noch Zeit hat, kann außerdem die Walchenklamm erkunden: Schmale Pfade führen teils tief in die eingeschnittene Wasserschlucht. Mit Kindern wählt man vielleicht besser die zweite Wasser-Alternative: Im Hochsommer bietet sich nach der Tour ein erfrischendes Bad im Sylvensteinspeicher an.
Profile picture of Michael Pröttel
Author
Michael Pröttel
Update: April 20, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,917 m
Lowest point
753 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Dirt road 0.70%Path 0.19%Road 0.41%Unknown 98.68%
Dirt road
0.1 km
Path
0 km
Road
0.1 km
Unknown
16.2 km
Show elevation profile

Safety information

Bergwanderung mittelschwer, Kondition groß

Start

Koordinaten Parkplatz: (47.583454,11.597272) (781 m)
Coordinates:
DD
47.582353, 11.595542
DMS
47°34'56.5"N 11°35'44.0"E
UTM
32T 695167 5273146
w3w 
///halo.playground.dorm
Show on Map

Destination

Koordinaten Parkplatz: (47.583454,11.597272)

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz die Straße überqueren und zurück bis zu einer Schranke (Wegweiser: Dürrnberg/Demeljoch). Der Weg führt über eine Brücke, dann kurz bergauf zu einer Forststraße. Dieser rechts folgen, bis nach 100 Metern ein Wegweiser auf den links abzweigenden Fußweg aufmerksam macht. Der Fußweg führt erst flach, dann steiler in den Wald hinein. Auf ca. 1330 m wird eine freie Wiese erreicht, wo früher die Kirchmair Niederalm stand. Anschließend in lichtem Wald weiter Richtung Süden. Man erreicht die Latschenzone und wandert über eine Schulter. Nun folgt der Weg dem sichtbaren Kammverlauf. Bald ist der Vermessungspunkt am Schürpfeneck (1623 m) erreicht. Im Auf und Ab geht es auf den Kamm zu, der zum Dürrnbergjoch (1835 m) hinaufzieht. An den Wegweisern nach Fall vorbei und dem Kamm Richtung Westen weiter folgen. Über die Südflanke zum Gipfel des Demeljochs (1923 m). Abstieg wie Aufstieg.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Keine Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

Getting there

Mit dem Auto von München über Bad Tölz und Lenggries (B13) zum Sylvensteinspeicher Staudamm. Hier Richtung Achensee (B307) abbiegen und nach knapp vier Kilometern am großen Parkplatz an der linken Straßenseite parken. Koordinaten Parkplatz: (47.583454,11.597272)

Parking

Großer Parkplatz nutzbar.

Coordinates

DD
47.582353, 11.595542
DMS
47°34'56.5"N 11°35'44.0"E
UTM
32T 695167 5273146
w3w 
///halo.playground.dorm
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Michael Pröttel: Zeit zum Wandern – Karwendel und Wetterstein, Bruckmann Verlag, 2017

Author’s map recommendations

AV-Karte BY12 „Karwendelgebirge Nord“ 1:25.000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
16.4 km
Duration
6:30 h
Ascent
1,420 m
Descent
1,420 m
Highest point
1,917 m
Lowest point
753 m
Out and back Scenic Summit route Ridge traverse Descending on foot

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view