Start Routes Vierbergeweg Etappe 2 Magdalensberg - Maria Saal-Herzogstuhl
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Vierbergeweg Etappe 2 Magdalensberg - Maria Saal-Herzogstuhl

Hiking trail · St. Veit
Responsible for this content
Mittelkärnten Verified partner  Explorers Choice 
  • Alter Troadkasten mit Blick ins Land
    / Alter Troadkasten mit Blick ins Land
    Photo: Gipfelhaus Magdalensberg, Tourismusregion Mittelkärnten
  • / Dom zu Maria Saal
    Photo: Tom Lamm, Tourismusregion Mittelkärnten
  • / Der Herzogstuhl auf dem Zollfeld
    Photo: Tourismusregion Mittelkärnten, Mittelkärnten
m 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km Gasthof Sandwirt Dom zu Maria Saal Fewo Ottmanach Pfarrkirche Ottmanach Herzogstuhl Gasthof Fleissner

Auf geschichtsträchtigen Spuren

Die Wanderung startet am Gipfel des Magdalensberges, führt an den römischen Ausgrabungen vorbei bis in den Ort Ottmanach, den man durchquert und anschließend langsam bis in das Zollfeld absteigt. An bedeutenden historischen Zeitzeugen vorbeiwandernd, erreicht man schließlich den Herzogstuhl, den Endpunkt dieser Etappe.

 

easy
Distance 14 km
3:59 h
81 m
681 m
1,054 m
454 m

Am Start der 2. Etappe des Weges kann man die drei weiteren Berge des Gesamtweges, den Ulrichsberg, Veitsberg und den Lorenziberg erblicken, bevor man sich auf den Abstieg vom Magdalensberg macht. Vorbei an den keltisch-römischen Ausgrabungen, der "Antiken Stadt auf dem Magdalensberg" durchwandert man den Ort Ottmanach, in dem der weltbekannte Musiker Udo Jürgens aufwuchs. Am Talboden des Zollfeldes angekommen begegnet man bedeutenden historischen Zeugnissen, wie dem Prunnerkreuz, dem Herzogstuhl oder dem Dom von Maria Saal.

 

Author’s recommendation

Auf dieser geschichtsträchtigen Etappe sollten Sie sich Zeit für einen Besuch des Archäologischen Parks am Magdalensberg nehmen, der die größten Ausgrabungsstätten des Ostalpenraumes birgt. Am Talboden ist ein Abstecher zum Dom Maria Saal oder dem Kärntner Freilichtmuseum durchaus empfehlenswert.

 

Profile picture of Tourismusregion Mittelkärnten
Author
Tourismusregion Mittelkärnten
Update: January 26, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,054 m
Lowest point
454 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Gasthof Jordan
Gasthof Fleissner
Gasthof Sandwirt

Start

Magdalensberg (1,052 m)
Coordinates:
DD
46.727762, 14.429803
DMS
46°43'39.9"N 14°25'47.3"E
UTM
33T 456430 5175069
w3w 
///refereeing.insert.followers

Destination

Möderndorf

Turn-by-turn directions

Folgen Sie dem markierten Weg vom Gipfel des Magdalensberges bis in den Ort Ottmanach (analog Marienpilgerweg), danach wenden Sie sich gegen Norden und überwinden auf einem kurzen, steilen Anstieg die Höhe, bis Sie die Magdalensbergstraße erreichen. Nach einem kurzen Wegstück auf der Landesstraße zweigt der Wanderweg in den Wald ab, man kommt am Schloss Meiselberg vorbei und nach einer weiteren Wegstrecke im Wald erreichen Sie den Talboden des Zollfeldes. Das Punnerkreuz, eine Nischenkapelle mit eingemauerten keltischen und römischen Reliefsteinen, weist den Weg weiter nach Süden, bis man den Ort Arndorf erreicht. Hier wird ein Abstecher zum Dom von Maria Saal empfohlen, oder Sie wandern weiter zum Herzogstuhl, wo die 2. Etappe endet.

In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der Bahnhof Maria Saal.

 

Note


all notes on protected areas

Getting there

Mit dem Pkw über die Schnellstraße S 37 St. Veit oder über die B 92 Görtschitztal Straße auf den Magdalensberg.

Parking

Parkplätze beim Gipfelhaus Magdalensberg vorhanden.

Coordinates

DD
46.727762, 14.429803
DMS
46°43'39.9"N 14°25'47.3"E
UTM
33T 456430 5175069
w3w 
///refereeing.insert.followers
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Gutes Schuhwerk und der Jahreszeit angepasste Kleidung wird empfohlen.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
14 km
Duration
3:59 h
Ascent
81 m
Descent
681 m
Highest point
1,054 m
Lowest point
454 m
Scenic Cultural/historical interest Linear route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view