Start Tours Vallee de Mai, durch den Wald der Meereskokosnusspalme
Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Vallee de Mai, durch den Wald der Meereskokosnusspalme

Hiking trail
  • Der Parkplatz beim Visitor Centre
    / Der Parkplatz beim Visitor Centre
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Man muss durch das Visitor Centre durchgehen.
    / Man muss durch das Visitor Centre durchgehen.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Der eigentliche Parkeingang
    / Der eigentliche Parkeingang
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Eine Coco de Mer
    / Eine Coco de Mer
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Bei der ersten Abzweigung gehen wir rechts aufwärts.
    / Bei der ersten Abzweigung gehen wir rechts aufwärts.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Coco de Mer Palme
    / Coco de Mer Palme
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Hier halten wir uns nach rechts.
    / Hier halten wir uns nach rechts.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Die Stufen zum Unterstand sollte man hinaufgehen.
    / Die Stufen zum Unterstand sollte man hinaufgehen.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Ein Seychellen Bulbul
    / Ein Seychellen Bulbul
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Vom Unterstand sieht man auf den Urwald.
    / Vom Unterstand sieht man auf den Urwald.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Teilweise ist der Urwald sehr dicht.
    / Teilweise ist der Urwald sehr dicht.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Ein Größenvergleich
    / Ein Größenvergleich
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Seychellen Skink
    / Seychellen Skink
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Es gibt auch kleinere Bäche im Park.
    / Es gibt auch kleinere Bäche im Park.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Auch hier zugegen - die riesige aber harmlose Seychellen Palmspinne.
    / Auch hier zugegen - die riesige aber harmlose Seychellen Palmspinne.
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Jackfruchtbaum
    / Jackfruchtbaum
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Nur mehr 7 Minuten zum Parkausgang
    / Nur mehr 7 Minuten zum Parkausgang
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • Bizarre Gewächse überall
    / Bizarre Gewächse überall
    Photo: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
Map / Vallee de Mai, durch den Wald der Meereskokosnusspalme
0 150 300 450 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8
Weather

Eine einfache Wanderung in einem Nationalpark durch einen tropischen Regenurwald, in dem die Coco de Mer, die Meereskokusnusspalme beheimatet ist. Der Wald ist täglich von 8.30 bis 16.30 geöffnet. Der Eintritt kostet ca € 20.- (2015).
easy
1.9 km
2:00 h
100 m
100 m
Wer Urlaub auf Praslin macht, für den ist ein Besuch des Valle de Mai ein Pflichtprogramm. So darf es nicht verwundern, wenn zahlreiche Wanderer auf den gepflegten Rundwegen unterwegs sind.  € 20.- sind ein hoher Eintrittspreis. Dieser zahlt sich jedoch aus. Die angegebenen 2 Stunden lassen sich leicht unterbieten. Für die Rundtour sollte man sich aber ausgiebig Zeit nehmen und schauen, schauen und schauen......

Author’s recommendation

Am Morgen so bald wie möglich den Park aufsuchen! Dann sind eher weniger Wanderer unterwegs.
outdooractive.com User
Author
Gerhard König
Updated: 2015-11-14

Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
208 m
169 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Wenn auch die Rundwanderung im Schatten verläuft, kann es im Wald sehr schwül sein. Daher Trinkwasser mitnehmen. Außerdem sollte man auf plötzliche Regengüsse vorbereitet sein.

Equipment

Trinkwasser, Regenschutz

Start

Parkeingang Valle de Mai (175 m)
Coordinates:
Geographic
-4.332034 N 55.739880 E
UTM
40M 360166 9521054

Destination

Parkeingang Valle de Mai

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz kommend überquert man die Straße und geht direkt in das gegenüberliegende Visitor Centre. Hier entrichtet man die Eintrittsgebühr (man erhält ein Ticket). Kurz eine schmale Straße links hochsteigend erreicht man den eigentlichen Parkeingang mit Ausstellungsstücken der Coco de Mer. Auf jeden Fall sollte man den Circular Path North für die Rundwanderung wählen. Kurz nachdem man den Parkeingang passiert hat, zweigt dieser recht aufwärts ab. Der erste Teil des Rundweges führt bergauf. Die zu überwindenden Höhenunterschiede sind aber auf der gesamten Wanderung eher gering. Nach etwa 20 Minuten zweigt links der Cedar Path ab. Wir halten uns hier rechts. Auf nicht ganz der halben Wegstrecke geht es auf Stufen rechts zu einer Shelter (Unterstand) aufwärts. Diesen kurzen Abstecher sollte man nicht versäumen, da man hier etwas Sicht auf die Umgebung erhält. Zurück zum Circular Path North halten wir uns rechts. Bei der nächsten Wegkreuzung zweigt links der Central Path ab. Wir bleiben wieder rechts und folgen unserem Weg, der nun Circular Path South heißt, weiter. Der Weg weist nun zwar nicht mehr die Qualität wie zu Beginn auf, ist aber noch immer in tadellosem Zustand. Kurz vor dem Ende des Rundweges zweigt rechts ein kurzer Weg abwärts in ein Wäldchen ab. Dieser Abstieg rentiert sich nicht. Der Weg endet praktisch im "Niemandsland". Wenige Meter nach dieser Abzweigung mündet von links der Central Path ein. Nun sind es nur mehr 7 Minuten zum Parkausgang.

Public transport

Auf Praslin gibt es ausgezeichnete Busverbindungen; beim Parkeingang befindet sich eine Haltestelle. Die Busse verkehren regelmäßig. Bushaltestellen gibt es in kurzen Abständen auf der Seychelleninsel.

Getting there

Der Parkeingang befindet sich auf der einzigen durch das Inselinnere führenden Straße zwischen Grande Anse und Anse Lamour.

Parking

Beim Parkeingang befindet sich ein kostenloser Parkplatz.
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Polyglott - Seychellen ISBN 978-3-8464-0876-6 3. Auflage 2014 (Seite 98)

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty
easy
Distance
1.9 km
Duration
2:00 h
Ascent
100 m
Descent
100 m
Round tour Suitable for families and children Botanical highlights

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.