Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Untersberg Überschreitung mit Übernachtung
Plan a route here Copy route
Mountain Hike

Untersberg Überschreitung mit Übernachtung

Mountain Hike · Salzburg and surroundings
Profile picture of V S
Responsible for this content
V S
Map / Untersberg Überschreitung mit Übernachtung
m 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Start: Glanegg, Parkplatz Rosittenstraße
- Dopplersteig bis zur ersten Abzweigung (links)
- Schellenbergsattel
- Toni lenz Hütte
- Mittagsscharte (über Thomas-Eder-Steig)
- Berchtesgadener Hochthron
- Stöhrhaus (Übernachtung)
- Mitterberg
- Hirschhangerkopf
- Bruchhäusl (Großgmain)
moderate
Distance 17.5 km
14:00 h
2,166 m
2,002 m
Wenn ich die Tour eingebe, berechnet das Programm ca 8,5h - was sehr "knackig" wäre. Ich bin eher eine "gemütliche Geherin". Und da für 2 Tage geplant, auch mit ein bisschen mehr Ausrütung im Rucksack, bremst auch das zusätzliche Gewicht. Wenn man dann noch Pausen einrechnet und zwischendurch noch einkehrt, komme ich zu einer Zeitrechnung von ca. 14 Stunden (8h am ersten Tag, 6h am zweiten Tag)

Author’s recommendation

  • Genug Zeit einplanen
  • Früh genug einen Schlafplatz im Stöhrhaus reservieren/buchen
  • reichlich Wasser einpacken (am Hochplateau keine Chance zum Auffüllen)
  • AUSDAUER!! Einmal am Hochplateau angekommen, kein unverzüglicher Abstieg möglich
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,931 m
Lowest point
463 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Start

Glanegg (464 m)
Coordinates:
DD
47.744113, 13.011832
DMS
47°44'38.8"N 13°00'42.6"E
UTM
33T 350962 5289774
w3w 
///photos.stop.kilts

Destination

Bruchhäusl/Großgmain

Turn-by-turn directions

Start in Glanegg über den Dopplersteig (am Rosittenbach entlang - also anfangs gleich die Möglichkeit Wasserflaschen aufzufüllen) bis zur Abzweigung knapp unter dem Steilhang, wo man bei den Wegweisern links Richtung Seilbahn abbiegt, (also unten durch) über den Schellenbergsattel, zur Toni-Lenz-Hütte. Dort auf Speis und Trank einkehren und Kraft tanken.

Danach geht's weiter über den Thomas-Eder-Steig (durch den Fels-Tunnel) zur Mittagsscharte. Dann erreicht man das Untersberg-Hochplateau, bei deren ersten Abzweigung man sich wieder links hält um zum Bertechgadener Hochthron und zum Stöhrhaus (Abend-Verpflegung und Übernachtung) gelangt.

Frisch und munter, geht's (nach einem Sonnenaufgangs-Frühstück am Gipfel) ein Stück zurück, um der Länge des Untersbergs nach, über den Mitterberg (Hinweis: hier immer auf die Wegmarkierungen achten, um sich nicht zu verlaufen, am Hochplateau sieht alles gleich aus ;) ), zum Hirschhangerkopf zu kommen. (Kurz vorm Hirschhangerkopf, genau wenn man auf eine Weite Wiese kommt, ist links eine kleine Quelle zum Trinken.)

Hier nochmal eine kurze Rast - mit dem Blick über Salzburg - um dann den Abstieg über den Vierkasersteig (hier gibt's auch nochmal eine Wasserquele - ca. auf halber Höhe) zum Bruchhäusl bei Großgmain anzutreten. (Wer noch einmal einkehren möchte, kann dies beim Latschenwirt tun.)

Note


all notes on protected areas

Getting there

Südautobahn Abfahrt Salzburg Süd/Grödig - weiter nach Glanegg Richtung Fürstenbrunn, Parkplatz Rosittenstraße

Parking

Parkplatz Rosittenstraße (Parkgebühr €4/Tag)

Coordinates

DD
47.744113, 13.011832
DMS
47°44'38.8"N 13°00'42.6"E
UTM
33T 350962 5289774
w3w 
///photos.stop.kilts
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Climbing helmet as required
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
17.5 km
Duration
14:00 h
Ascent
2,166 m
Descent
2,002 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view