Start Routes Untersberg Skitour
Plan a route here Copy route
Back-country skiing recommended route

Untersberg Skitour

Back-country skiing · Salzburg and surroundings
Responsible for this content
Hotel Königgut Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Blick Richtung Salzburg
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • /
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Salzburger Hochthron
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Salzburger Hochthron
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Salzburger Hochthron
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Zustieg
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Zustieg
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Zustieg
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
  • / Hotel Königgut
    Photo: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut
m 2000 1500 1000 500 6 5 4 3 2 1 km Untersberg - Salzburger Hochthron Untersbergbahn Parkplatz Untersberg Römerstrasse
Anspruchsvolle Skitour auf den Salzburger Hausberg! 
difficult
Distance 7 km
3:00 h
1,295 m
0 m
1,852 m
557 m

Bei dieser Tour auf werden sie technisch und konditionell sehr gefordert! Sie sind auf steilen Pistenhängen unterwegs. Hoch über Salzburg erwartet Sie als Belohnung ein atemberaubender Blick in die umliegende Bergwelt und natürlich auf Salzburg. 

 

Author’s recommendation

  • Bei dieser Tour werden Sie an manchen Stellen sehr gefordert, da es teilweise sehr steil ansteigt. 

Profile picture of Christine Bauernhansl
Author
Christine Bauernhansl
Update: July 19, 2019
Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Salzburger Hochthron, 1,852 m
Lowest point
Fürstenbrunn, 557 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Hochalm Untersberg

Safety information

  • Harscheisen mitnehmen! 

Tips and hints

Besuchen Sie unsere kostenlose König-guat APP

Start

Römerstrasse am Untersberg (556 m)
Coordinates:
DD
47.737841, 12.982913
DMS
47°44'16.2"N 12°58'58.5"E
UTM
33T 348776 5289133
w3w 
///miseries.spill.arachnid

Destination

Salzburger Hochthron

Turn-by-turn directions

Sie steigen ab dem Parkplatz rechter Hand des Forstweges auf. Vorerst haben sie ein flacheres Stück vor sich, dieses schlängelt sich in Serpentinen nach oben. Auf etwa 900 Höhenmeter treffen zwei Wege zusammen, der andere ist schon etwas steiler. Ab hier gehen Sie der steilen Skipiste den Untersberg mit immer wieder wunderschönem Ausblick auf die Stadt Salzburg entlang, die kommenden 500 Höhenmeter folgt ein steiler Abschnitt dem anderen. Ab der Schweigmühlalm auf ca. 1425m wird das Gelände etwas flacher und man gelangt auf das Hochalmplateau, ab hier haben Sie freie Blicke auf den Gipfelbereich des Salzburger Hochthrons. Linker Hand umgehen sie eine Bergkuppe und wandert in angenehmer Steigung dem Bergkamm entgegen. Jetzt sind es nur noch wenige Höhenmeter zum Gipfelkreuz des Salzburger Hochthrons. Abfahrt wie Aufstieg oder mit der Untersbergbahn die nur wenige Minuten vom Gipfel entfernt ist ins Tal fahren. Bitte beachten Sie dass sie wieder zu ihrem Ausgangspunkt (Parkplatz Römerstrasse) zurückkommen. Bus fährt nur bis zur Bus Kehre Fürstenbrunn!

Note


all notes on protected areas

Public transport

Bis zum Ausgangspunkt nicht möglich. Sie können mit dem Öffentlichen Verkehrsmittel bis nach Fürstenbrunn (Buskehre) fahren und ab hier zu Fuss zum Ausgangspunkt. 

Getting there

Von der Autobahn Abfahrt Salzburg Süd nehmen Sie die Ausfahrt Richtung Grödig und fahren weiter in Richtung Glanegg / Fürstenbrunn. Durch die Gemeinde Fürstenbrunn durch Richtung Großgmain. 

Parking

Parkplatz - kostenpflichtig

Coordinates

DD
47.737841, 12.982913
DMS
47°44'16.2"N 12°58'58.5"E
UTM
33T 348776 5289133
w3w 
///miseries.spill.arachnid
Arrival by train, car, foot or bike

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

  • komplette Tourenausrüstung
  • Geeignete Kleidung
  • genügend Getränke (alkoholfrei)
  • Sonnenschutz und Sonnenbrille
  • komplette Lawinenausrüstung

Lawinenwarnzentrale: 0043 662 80422170

www.lawine.at
www.alpin.salzburg.at 

Basic Equipment for Ski Touring

  • Ski Helmet
  • Goggles
  • Sunglasses
  • 2 pairs of Gloves: lightweight, breathable and windproof for going uphill, regular ski gloves for downhill
  • Neckwear
  • moisture wicking skull / knit cap
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Lightweight rain and windproof ski jacket
  • Additional warm jacket
  • Long, warm technical socks plus liners and spares
  • Lightweight wind- and waterproof ski pants
  • 20 to 28 liter rucksack, preferably backcountry type
  • Lip protection (SPF 30+)
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Ski Touring

  • Ski touring boots
  • Ski touring bindings to fit boots
  • Ski touring skins to fit skis
  • Skis
  • Ski poles, preferably telescopic type
  • Avalanche safety equipment to consider: beacon, avalanche probe, avalanche shovel
  • Ski touring crampons
  • Crevasse rescue kit
  • Ski touring harness
  • Light ice axe
  • Ski touring ropes
  • Avalanche airbag backpack
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
7 km
Duration
3:00 h
Ascent
1,295 m
Highest point
1,852 m
Lowest point
557 m
Scenic Refreshment stops available Summit route Forest roads Clear area Forest Linear route
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view