Start Routes Unterhalb der Drei Zinnen zur Büllelejochhütte
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here
Fitness
Mountainbiking

Unterhalb der Drei Zinnen zur Büllelejochhütte

Mountainbiking · Dolomiti d'Ampezzo, Belluno Dolomites
Responsible for this content
Outdooractive Editors Verified partner 
  • Die Lavaredohütte mit Cadini- und Marmarolegruppe.
    / Die Lavaredohütte mit Cadini- und Marmarolegruppe.
    Photo: Silke Hertel, Silke Hertel
Map / Unterhalb der Drei Zinnen zur Büllelejochhütte
1800 2100 2400 2700 3000 m km 5 10 15 20 25 Lago d'Adorno Rifugio Lavaredo Büllelejoch Hütte Rifugio Auronzo

Diese anspruchsvolle Tour verläuft auf wenig begangenen /befahrenen Militärpfaden an den Drei Zinnen vorbei.
difficult
25.2 km
6:25 h
1656 m
1656 m
Auf alten Militärwegen geht es an der Auronzo-Hütte vorbei bis zur Büllejoch-Hütte. Dort genießen wir die Pause, ehe es auf schmalen, z.T. schwer zu findenden Militärpfaden wieder ins Tal zurück geht. In dieser Gegend sind viele Wanderer unterwegs, denen Respekt gebührt!
outdooractive.com User
Author
Franka Fuchs
Updated: February 23, 2016

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Landscape
Highest point
2561 m
Lowest point
1760 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Start

Parkplatz am Lago di Misurina (1760 m)
Coordinates:
Geographic
46.588440, 12.257790
UTM
33T 289930 5163083

Destination

Parkplatz am Lago di Misurina

Turn-by-turn directions

Wir starten am Parkplatz am nördlichen Ende des Lago di Misurina. Bis zur Auronzo-Hütte (2320 m) geht es nun auf der Mautstraße bergauf. Wer sich diese lange Auffahrt sparen möchte, kann auch mit dem Linienbus fahren. Von der Auronzo-Hütte geht es auf einem Schottersträßchen zur Lavaredo-Hütte (2344 m) weiter. Dahinter beginnt ein schmaler Militärweg, der wenig später wieder in den Hauptweg mündet. Auf diesem geht es teilweise sehr steil über das Büllejoch bis zur Büllejoch-Hütte (2528 m). Hier kann man sich bei einer großartigen Aussicht erholen und sich stärken. Anschließend geht es zum Büllejoch zurück. Dort folgt man nun dem Singletrail geradeaus in Richtung Klettersteig. An der Ruine beginnt links ein Pfad talwärts. Der Einstieg ist nicht ganz leicht zu finden. Sobald man auf den Hauptweg trifft, hält man sich rechts. Es geht nun wieder zur Lavaredo-Hütte hinauf. Teilweise müssen wir schieben. Noch vor der Hütte zweigen wir auf den steilen Karrenweg zum Paternsattel ab. Von dort geht es wieder auf einem Singletrail zum Hauptweg und weiter zur Auronzo-Hütte. Jetzt kann man entweder auf der Mautstraße ins Tal rollen oder auf technisch schwierigen Trails abfahren. Dazu folgt man an der Hütte dem Weg Nr.101 bis zur Mauthütte. Kurz davor wechseln wir auf schmale Trails und genießen den Fahrspaß hinab zum Lago di Misurina.

Getting there

SP49 zum Parkplatz am Lago di Misurina

Parking

Parkplatz am Lago di Misurina
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.

Magic Werner
June 24, 2017 · Community
Schild bei der Auronzo-Hütte ...
show more
Photo: Magic Werner, Community
Only text reviews are shown.

Photos of others


Difficulty
difficult
Distance
25.2 km
Duration
6:25 h
Ascent
1656 m
Descent
1656 m
Loop Scenic With refreshment stops

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.