Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Choose a language
Community Try Pro 1 month free of charge
Start Routes Um die südliche Rosengartengruppe
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here Copy route
Fitness
Mountain Hike

Um die südliche Rosengartengruppe

· 1 review · Mountain Hike · Dolomites
Responsible for this content
DAV Sektion Schwaben Verified partner  Explorers Choice 
  • Über dem Fassatal
    / Über dem Fassatal
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Bei der Rotwandhütte
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zur Sella
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Rosengartenspitze und Kesselkogel
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Über dem Vajolettal
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zur Marmolada
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Aufstieg zum Tschagerjoch
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Der Hirzelweg am Rosengarten
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Das Latemar in der Morgensonne
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Mit dem Sessellift zum Rosengarten
    Photo: Wolfgang E. Schulz, DAV Sektion Schwaben
m 2800 2600 2400 2200 2000 10 8 6 4 2 km

Die Umrundung der südlichen Rosengartengruppe ist eine grandiose Panoramatour. Die Höhenlage des Weges oberhalb der Baumgrenze garantiert eine faszinierende Hochgebirgslandschaft mit grandiosen Ausblicken nach allen Seiten.
difficult
11.5 km
6:00 h
743 m
739 m
Die Tour verläuft auf gut ausgebauten Bergwegen und alpinen Pfaden. Knackiger Auf- bzw. Abstieg am Tschagerjoch (steil und schotterig).
Profile picture of Wolfgang Schulz
Author
Wolfgang Schulz
Updated: September 07, 2015

Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Tschagerjoch, 2635 m
Lowest point
Paolinahütte, 2109 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Vorsicht bei Nässe. Rutschgefahr. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Die Tour sollte nur bei gutem Wetter unternommen weden. Vorsicht bei Altschnee.

Turn-by-turn directions

Mit dem Rosengartenlift hinauf zur Paolinhütte - Weg 539 und Weg 549 (Hirzelweg) zur Kölner Hütte - Weg 550 über das Tschagerjoch - Weg 541 bis zur Abzweigung Cigoladepaß (über diesen Paß kann die Tour abgekürzt werden) - nun dem Hinweis "Rotwandhütte" folgen und die Cigolade umrunden bis man wieder auf Weg 541 trifft - Rotwandhütte - Weg 549 zum Christomannosdenkmal - Weg 539 zur Paolinahütte.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Bus von Bozen zum Karerpaß.

Getting there

Von Bozen durch das Eggental zum Karerpaß.

Parking

Parkplatz am Rosengartenlift.

Coordinates

DD
46.415804, 11.614705
DMS
46°24'56.9"N 11°36'52.9"E
UTM
32T 700937 5143570
w3w 
///known.tankards.decay
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Rother Wanderführer Dolomiten2 ISBN 978-3-7633-4059-0

Author’s map recommendations

TABACCO Topographische Wanderkarte Blatt 029

Book recommendations for this region:

show more

Equipment

Standardbergwanderausrüstung. Teleskopwanderstöcke  empfehlenswert.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

5.0
(1)
Profile picture
Jürgen Riesling 
July 13, 2017 · Community
Top Tour! Ein Erlebnis!! Eine meiner 3 liebsten Wanderungen in Südtirol! Unbedingt machen! Im Unzeigersinn am besten. Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
show more
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:32 Uhr
Photo: Jürgen Riesling, Community
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:33 Uhr
Photo: Jürgen Riesling, Community
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:33 Uhr
Photo: Jürgen Riesling, Community
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:33 Uhr
Photo: Jürgen Riesling, Community
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:33 Uhr
Photo: Jürgen Riesling, Community

Photos from others

Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:32 Uhr
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:33 Uhr
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:33 Uhr
Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:33 Uhr
+ 1

Reviews
Difficulty
difficult
Distance
11.5 km
Duration
6:00h
Ascent
743 m
Descent
739 m
Loop Scenic Refreshment stops available Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights Cableway ascent/descent

Statistics

  • 2D 3D
  • My Map
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.