Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Übers Demeljoch zum Zotenjoch
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Übers Demeljoch zum Zotenjoch

Mountain Hike · Toelzer Land
Profile picture of Thomas Finteis
Responsible for this content
Thomas Finteis
  • Am Hühnerberg
    / Am Hühnerberg
    Photo: Thomas Finteis, Community
  • / Übergang zum Dürnbergjoch
    Photo: Thomas Finteis, Community
  • / Übergang zum Demeljoch
    Photo: Thomas Finteis, Community
  • / Übergang zum Zotenjoch
    Photo: Thomas Finteis, Community
  • / Demel- und Zotenjoch
    Photo: Thomas Finteis, Community
  • / Karwendelpanorama
    Photo: Thomas Finteis, Community
  • / Rückblick auf den Anstiegsweg
    Photo: Thomas Finteis, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Abgelegene Tour über einen langen Grat mit ständiger Sicht auf die imposante Nordwand des Demeljochs.
moderate
Distance 20.5 km
9:00 h
1,702 m
1,688 m
Einen Großteil der Höhenmeter macht man gleich zu Beginn im Wald. Nach Verlassen des dichten Waldes gelangt man zum Beginn des langen Grates, der sich in einem großen Linksbogen zum Demeljoch windet. Während des folgenden Teils der Tour hat man fast immer Aussicht auf die für einen so kleinen Berg äußerst imposanten Nordabstürze.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Demeljoch, 1,922 m
Lowest point
766 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Start

Wanderparkplatz am östl. Ende des Sylvensteinsees (785 m)
Coordinates:
DD
47.583216, 11.596823
DMS
47°34'59.6"N 11°35'48.6"E
UTM
32T 695260 5273245
w3w 
///fools.words.ploy

Destination

Wanderparkplatz am östl. Ende des Sylvensteinsees

Turn-by-turn directions

Vom Wanderparkplatz am östlichen Ende des Sylvensteinsees überquert man die Straße und folgt der Beschilderung hinunter zur Klamm. Nach der Klamm geht es kurz auf einen Forstweg, von dem man beim nächsten Schild gleich wieder nach links auf den Pfad abbiegt. Diesem folgt man im Prinzip bis zum Demeljoch.

Dort geht man vom Gipfel einige Meter zurück und steigt den nach Süden geneigten Rücken ohne Latschen ab bis man in der freien Fläche nach links zum Zotenjoch queren kann. Den Gipfel ersteigt man über den Südhang.

Der Abstieg folgt der Aufstiegsroute. Alternativ kann man auch an einer der beschilderten Abzweigungen vorher talwärts absteigen.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Von Westen über Lenggries und Sylvensteinsee, von Osten und Süden über den Achenpass

Parking

Kostenloser Wanderparkplatz beim östlichen Ende des Sylvensteinsees

Coordinates

DD
47.583216, 11.596823
DMS
47°34'59.6"N 11°35'48.6"E
UTM
32T 695260 5273245
w3w 
///fools.words.ploy
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
20.5 km
Duration
9:00 h
Ascent
1,702 m
Descent
1,688 m
Scenic Summit route Exposed sections Ridge traverse

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view