Start Routes Übergang Gaudeamushütte zum Stripsenjochhaus
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Übergang Gaudeamushütte zum Stripsenjochhaus

Mountain Hike · Kaiser Mountains
Responsible for this content
DAV Sektion Main-Spessart Verified partner 
  • Gaudeamushütte mit voller Hüttenterrasse
    Gaudeamushütte mit voller Hüttenterrasse
    Photo: Mario Zott, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 4 3 2 1 km Stripsenjochhaus Jubiläumssteig Steinerne Rinne Eggersteig Gaudeamushütte
Durch beeindruckende Felsszenerie des Wilden Kaiser zum Stripsenjochhaus. 
difficult
Distance 4.7 km
3:45 h
912 m
598 m
1,980 m
1,267 m
Dieser Übergang führt mitten durch das schroffe Bild des Wildern Kaisers. Toten Kirchl, Fleischbank, Predigtstuhl ragen majestätisch in den Himmel. Auch das Ellmauer Tour, der markante Einschnitt am Fuß der Goinger Halt, liegt auf dieser Tour. Der felsige Weg ist teilweise mit Stahlseilen abgesichert, trotzdem sollte man eine sehr gute Trittsicherheit besitzen. 

Author’s recommendation

Aus der Scharte hat man die Möglichkeit die Hintere Goinger Halt zu besteigen, um vom Gipfel das unglaubliche Panorama zu genießen. 
Profile picture of DAV alpenvereinaktiv
Author
DAV alpenvereinaktiv
Update: September 16, 2019
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Ellmauer Tor, 1,980 m
Lowest point
Gaudeamushütte, 1,267 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Dirt road 9.61%Path 90.37%
Dirt road
0.5 km
Path
4.3 km
Show elevation profile

Rest stops

Gaudeamushütte
Stripsenjochhaus

Safety information

Achtung bei Nässe: Der Weg durch die Steinerne Rinne ist dann deutlich schwieriger. 

Start

Gaudeamushütte (1,263 m)
Coordinates:
DD
47.549240, 12.324464
DMS
47°32'57.3"N 12°19'28.1"E
UTM
33T 298690 5269671
w3w 
///refines.unused.pulpit
Show on Map

Destination

Stripsenjochhaus

Turn-by-turn directions

Von der Gaudeamushütte auf dem Weg 812 nach Norden durch das Kübelkar. Auf circa 1980m erreicht man das Ellmauer Tor. Hier gibt es die Möglichkeit, die Hintere Goinger Halt zu besteigen (2192m). Auf der anderen Seite geht es steil über felsiges Gelände in der Steinernen Rinne bergab. Der Weg ist mit roten Punkten und Pfeilen markiert. Stellenweise sind Seilsicherungen angebracht und es muss mit den Händen angepackt werden. Bei etwa 1470m geht es nach links weg auf den Eggersteig. Diesen bis zur größeren Fahrstraße folgen. Dort links abbiegen und die letzten Serpentinen zur Hütte hinauf aufsteigen. 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.549240, 12.324464
DMS
47°32'57.3"N 12°19'28.1"E
UTM
33T 298690 5269671
w3w 
///refines.unused.pulpit
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Wanderausrüstung inkl. festen Bergstiefeln, Erste-Hilfe-Set, wetterfester Kleidung etc. Außerdem Hüttenschlafsack, Hüttenschuhe, Wechelkleidung, Bargeld etc.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
4.7 km
Duration
3:45 h
Ascent
912 m
Descent
598 m
Highest point
1,980 m
Lowest point
1,267 m
Refreshment stops available Exposed sections Secured passages Linear route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 5 Waypoints
  • 5 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view