Start Routes Über die Kanisfluh von Au nach Mellau
Plan a route here Copy route
Hiking trail

Über die Kanisfluh von Au nach Mellau

Hiking trail · Bregenzerwald
Profile picture of Felix Bender
Responsible for this content
Felix Bender
Map / Über die Kanisfluh von Au nach Mellau
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km
Eine Gipfeltour mit sehr schönem Ausblick auf die Berge und Täler des Bregenzwewalds
difficult
Distance 11.9 km
4:58 h
0 m
0 m
0 m
0 m
Die Tour beginnt mitten in Au, am Hotel Krone. Von hier aus beginnt man den Aufstieg zur Kanisfluh. Dort angekommen, erhält einen Traumhaften Blick über den Bregenzerwald und bei gutem Wetter sogar bis zum Bodensee. Nun beginnt man den Abstieg in Richtung Mellau.
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
0 m
Lowest point
0 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Der Startpunkt befindet sich am Hotel Krone in Au. Dort befindet sich die Bushaltestelle Au-Jagdhausen welche von der Linie 40 aus Dornbirn bzw. Schoppernau angefahren wird. / Adresse: Jaghausen 4, 6883 Au, Österreich (787 m)
Coordinates:
DD
47.324356, 9.976426
DMS
47°19'27.7"N 9°58'35.1"E
UTM
32T 573782 5241671
w3w 
///outwork.vague.evolving

Destination

Als Zielpunkt ist die Roßstellealpe gedacht, von welcher man entweder zu Fuß oder mit der Bergbahn nach Mellau. Es ist zu beachten, dass der Abstieg nach Mellau zum Teil sehr steil ist.

Turn-by-turn directions

Man startet nach Westen über die Bregenzerach in den Ortsteil Argenstein. Von hier aus kann man der Ausschilderung Richtung Gasthof Edelweiß folgen. Nach dem Verlassen des Ortes beginnt der Aufstieg. Während diesem finden sich immer wieder Punkte mit einem schönen Blick über das Tal von Au-Schoppernau.
Kurz nachdem man die Öberlealpe passiert hat und man sich im Sattel zwischen der Kanisfluh im Norden und dem Klippern im Süden befindet, geht nach Rechts der Weg zum Gipfel der Kanisfluh, genannt Holenke ab. Da dies der einzige Weg hinauf als auch herab ist kommt man auf dem Abstieg wieder an dieser Kreuzung vorbei und begibt sich nun nach Rechts in Richtung Kanisalpe.
An der letzten Abzweigung in Sichtweite der Kanisalpe begibt man sich nach Rechts in Richtung Roßstellealpe. Dort endet die Tour. Wer möchte kann den Abstieg nach Mellau zu Fuß bewältigen (einfach der Ausschilderung folgen), wer keine Zeit mehr hat oder nicht mehr kann hat die Möglichkeit die Bergbahn zu nutzen und bequem ins Tal zu kommen.

Note

Wildlife refuge Kaniser I: December 01 - April 30
all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Man kann den Startpunkt über die Bushaltestelle Au-Jagdhausen erreichen. Diese wird mehrmals Täglich von der Linie 40 aus Dornbirn bzw Schoppernau angefahren wird.

Getting there

Von Bregenz: Man folgt der Ausschilderung Richtung Dornbirn/Bregenzerwald bis man auf der B200 ist. Dieser folgt man bis zum Hotel Krone in Au, welches direkt an der B200 liegt.

Von Bludenz: Man folgt der B193 Richtung Norden bis man in Au nach Links auf die B200 abbiegt. Fast direkt nach der Kreuzung befindet sich das Hotel Krone.

Um am Ende der Tour von Mellau wieder nach Au zu kommen besteht die Möglichkeit von der Talstation der Bergbahn mit dem Bus der Linie 40 nach Au zu fahren.

Parking

Parkmöglichkeiten gibt es direkt am Hotel Krone, sollte dort alles belegt sein, kann man sich in Au ein bisschen umschauen. Andere Parkmöglichkeiten wären der ADEG oder Straßenränder.

Coordinates

DD
47.324356, 9.976426
DMS
47°19'27.7"N 9°58'35.1"E
UTM
32T 573782 5241671
w3w 
///outwork.vague.evolving
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
11.9 km
Duration
4:58 h
Public-transport-friendly Scenic Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view