Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Über die Chiemgauer 8 - auslaufen durch die Almbachklamm
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route Stage 8

über die Chiemgauer 8 - auslaufen durch die Almbachklamm

Hiking trail · Berchtesgaden Alps
Responsible for this content
AV-alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • Am Vorabend den letzten Sonnenuntergang genießen.
    / Am Vorabend den letzten Sonnenuntergang genießen.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Abendstimmung am Stöhrhaus.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Von der Terrasse am Stöhrhaus hat man ein tolles Panorama.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Am König Watzmann kann man nicht vorbeischauen.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zurück auf den Berchtesgadener Hochthron und die Untersberg Südwand.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Brunnen mit Trachtenhut am Gasthof Dürrlehen.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Wir bewegen uns in einer herrlichen Landschaft.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Letzter Blick zurück durch die Almbachschlucht auf den Untersberg.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Treibholz in der Klamm.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Glasklares Wasser in der Almbachklamm.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Wild schlängelt sich das Wasser durch die Felsen.
    Photo: Stefan Stadler, www.stefanstadler.com
  • / Wasserfälle und Gumpen.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Die Kugelmühle bei Marktschellenberg.
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Die Mühlen werden CO2 neutral angetrieben!
    Photo: Stefan Stadler, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km Stöhrhaus Kugelmühle Almbachklamm
Auf der letzten Etappe "über die Chiemgauer" geht es Heute bequem bergab. Schon fast ganz unten beeindruckt uns noch das wilde Wasser in der tief eingeschnittenen Almbachklamm.
moderate
Distance 11.4 km
4:30 h
80 m
1,400 m
Auch das schönste Hüttentrecking muss mal zu Ende gehen. Doch "über die Chiemgauer" wird das Ende genüsslich, gemütlich und grandios sein. Genüsslich ist der Sonnenaufgang am Stöhrhaus. Nach dem Frühstück ist der Abstieg auf einem schön angelegten Weg stressfrei. Ja, eigentlich im Vergleich was wir in den letzten Tagen geleistet haben gemütlich. Als letztes Highlight gehen wir durch die Almbachklamm. Absolut grandios wie sich hier das wilde Wasser im Laufe der Jahrtausende tief in die Felsen eingeschnitten hat. Wir erreichen die Kugelmühle. Diese ist als Letzte von sehr vielen Kugelmühlen in der Region noch übrig geblieben. Die Kugeln wurden als Spielzeug in den vergangenen Jahrzehnten in die ganze Welt exportiert. Eine Marmorkugel ist ein schönes Souvenir, das nicht aus China kommt. Zuletzt ist die Einkehr im Gasthof Kugelmühle empfohlen. Dann fahren wir mit dem Bus nach Salzburg und mit dem Zug weiter nach Hause.

Author’s recommendation

Vermutlich haben viele im Alltag nicht die Möglichkeit einen schönen Sonnenaufgang zu sehen. Also heute vor der letzten Etappe nochmal früh raus!
Profile picture of Stefan Stadler
Author
Stefan Stadler 
Update: November 11, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Stöhrhaus, 1,894 m
Lowest point
Kugelmühle, 495 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Stöhrhaus
Kugelmühle

Safety information

Bei Nässe kann es in der Almbachklamm rutschig sein. Es gibt ein paar abgelaufene Felsen und auch Holzbeläge. Dann unbedingt vorsichtig sein, auch weil nicht überall Geländer montiert sind.

Tips and hints

Stöhrhaus ; Gasthaus Kugelmühle ; Touristinfo Marktschellenberg. Wie es zu dem Hüttentrecking "über die Chiemgauer" gekommen ist erfahrt ihr auf meiner Homepage und laufend aktuelles von mir in meinem FB Account

Start

Stöhrhaus (1,864 m)
Coordinates:
DD
47.693004, 12.980781
DMS
47°41'34.8"N 12°58'50.8"E
UTM
33T 348486 5284154
w3w 
///versatility.subsets.matched

Destination

Kugelmühle bei Marktschellenberg / Berchtesgaden

Turn-by-turn directions

Kugelmühle: Los geht es den steinigen Weg, bald in einer Latschengasse in westlicher Richtung abwärts. Wir erreichen das Gatterl, wo wir den Weg nach Süden hinab (links) nehmen. Nach wenigen Kehren nochmal aufpassen, dass wir nicht den Weg zum Scheibenkaser erwischen. Sondern wir gehen die Kehren weiter nach Süden abwärts. Wir passieren die Station der Materialseilbahn und gehen auf dem Stöhrweg unter der Almbachwand flach weiter. Auf 1.270 m biegen wir nach Osten (links) ab, kommen am kalten Brunnen vorbei und steigen dann auf einem breiten Weg steil ab. An den ersten Häusern halten wir uns immer links und vorbei am Gasthof Dürrlehen geht es wieder in einen unbefestigten Weg. Wir machen einen Linksbogen um eine Kuppe herum und dann steigen wir zum Almbach ab. Weiter geht es bachabwärts, im immer enger werdenden Tal. Ganz unten ist dann die Klamm ein wenig bedrückend, aber auch sehr imposant. An der Kugelmühle vorbei, gelangen wir auf die Hauptstraße, wo sich direkt an der Einfahrt die Bushaltestelle befindet.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Heimreise: Von der Haltestelle Kugelmühle mit dem Bus zum Hauptbahnhof Salzburg und weiter mit dem Zug nach Hause.

Getting there

Die Anreise erfolgt "über die Chiemgauer 7".

Parking

Das Auto bleibt für "über die Chiemgauer" am Besten zu Hause.

Coordinates

DD
47.693004, 12.980781
DMS
47°41'34.8"N 12°58'50.8"E
UTM
33T 348486 5284154
w3w 
///versatility.subsets.matched
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Plenk's Spezialführer -  Die schönsten 65 Rundtouren in den Berchtesgadener Alpen, von: Elke Kropp, Anton Plenk; Verlag: Plenk, EAN: 9783944501758 ; erhältlich bei freytag & berndt

Author’s map recommendations

DAV-Karten Serie Bayerische Alpen: Berchtesgaden, Untersberg im Maßstab 1:25000. Erhältlich bei freytag & berndt.

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Übliche Ausrüstung für ein Hüttentrecking.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
11.4 km
Duration
4:30 h
Ascent
80 m
Descent
1,400 m
Public-transport-friendly Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Geological highlights Linear route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view