Start Routes Über den Ostgrat von Koppl auf den Gaisberg
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Über den Ostgrat von Koppl auf den Gaisberg

Hiking trail · Fuschlsee
Responsible for this content
Fuschlseeregion Verified partner  Explorers Choice 
  • Gaisberg mit seinem markanten Sender am Gipfel
    Gaisberg mit seinem markanten Sender am Gipfel
    Photo: Tourismusverband Koppl
m 1400 1200 1000 800 600 8 6 4 2 km Gaisberg, 1.287 m Koppler Moor Koppler Moor
Von Koppl auf den markanten Hausberg der "Stadt-Salzburger"!
moderate
Distance 9.2 km
3:15 h
545 m
545 m
1,286 m
741 m
Der Hausberg der Stadt Salzburg mit seinem markanten Sender am Gipfel auf rd. 1.300 m Seehöhe ist ein Ausläufer der Osterhorngruppe und kann von praktisch allen Seiten erklommen werden. Von Koppl aus gelangt man über das Koppler Moor und den Ostgrat auf das beliebte Ausflugsziel. Der Weg ist Teilstück des Arnoweges der das ganze Bundesland Salzburg umrundet.
Profile picture of Wolfgang Kinz
Author
Wolfgang Kinz 
Update: July 22, 2019
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Gaisberg, 1,286 m
Lowest point
Dorfzentrum Koppl, 741 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest stops

Wirtschaft am Spitz
Kohlmayr´s Gaisbergspitz

Safety information

Wegbeschaffenheit

Im ersten Teil befestigte Straße und in der Folge ein Pfad.

Leinenpflicht für Hund

Im gesamten Gemeindegebiet von Koppl ist eine Verordnung in Kraft, die die Hundeleinenpflicht regelt. Diese gilt auch auf sämtlichen Wanderwegen. 

Gemeinde Koppl

Tips and hints

Attraktionen und Einkehrmöglichkeiten

Wirtschaft am Spitz

Kohlmayr´s Gaisbergspitz

Start

Dorfzentrum Koppl (741 m)
Coordinates:
DD
47.808818, 13.156506
DMS
47°48'31.7"N 13°09'23.4"E
UTM
33T 361978 5296696
w3w 
///magistrate.remains.tolerate

Destination

Dorfzentrum Koppl

Turn-by-turn directions

Vom Dorfzentrum Koppl folgen wir dem beschilderten Weg Nr. 71 der Dorfstraße zum Koppler Moor.  Nach 1,5 km zweigt der Weg nach links in den Wald ab und führt uns weiter über den Ostgrat Richtung Gaisbergspitz. Einmal queren wir den Rundwanderweg und kommen kurz später an der Gaisbergstraße vorbei bevor wir den Gipfel erreichen. Der Rückweg erfolgt über den selben Weg oder kann wahlweise auch über den Nockstein erfolgen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Bus

Koppl ist sehr gut mit den öffentlichen Linien des Salzburger Verkehrsverbundes von Salzburg aus erreichbar.

Salzburger Verkehrsverbund, Linie 150

Mit dem Zug

Info´s über Zugverbindungen finden Sie unter www.oebb.at bzw. www.bahn.de

Mit dem Flugzeug

Der Salzburger Flughafen W.A. Mozart befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Salzburg. Die Buslinien 2 oder 27 bringen Sie zum Hauptbahnhof, wo Sie in den Bus Nr. 150 umsteigen können.

Getting there

Anreise über die A1 Westautobahnvon Wien kommend - Abfahrt Thalgau

Autobahn A1 von Wien / Linz kommend fahren Sie bei der Autobahnausfahrt Thalgau ab. Folgen Sie der Landesstraße Richtung Hof bei Salzburg. Beim ersten Kreisverkehr fahren Sie an der ersten Ausfahrt auf die der Wolfgangsee-Bundesstraße (B 158) und folgen dieser bis zur Abzweigung nach Koppl. Nach 1 km erreichen Sie das Dorfzentrum von Koppl.

Anreise über die A1 Westautobahn von Villach oder München kommend - Abfahrt Eugendorf

Autobahn (A10 bzw. A 8) Richtung Salzburg fahren, weiter auf der Umfahrung Salzburg (A1) Richtung Wien - bei Ausfahrt Eugendorf abfahren. Folgen Sie der Landesstraße Richtung Thalgau – bei Ortsteil Reitberg links abbiegen und über die Schwaighofenstraße nach Koppl fahren.

Parking

Direkt im Dorfzentrum von Koppl stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Coordinates

DD
47.808818, 13.156506
DMS
47°48'31.7"N 13°09'23.4"E
UTM
33T 361978 5296696
w3w 
///magistrate.remains.tolerate
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wanderweg

Nr. 71

Karten

Kompass Wanderkarte "Salzburg und Umgebung", Nr. 017, 1:25.000

ÖK "Strasswalchen", Nr. 64, 1:50.000

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk und eventuell Wanderstöcke, ansonsten keine besondere Ausrüstung erforderlich.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
9.2 km
Duration
3:15 h
Ascent
545 m
Descent
545 m
Highest point
1,286 m
Lowest point
741 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 7 Waypoints
  • 7 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view