Start Routes Tränenpalast erinnert an die Trennung
Plan a route here Copy route
City Walking

Tränenpalast erinnert an die Trennung

City Walking · Germany
Profile picture of Klaus Tolkmitt
Responsible for this content
Klaus Tolkmitt
  • Der "Tränenpalast" am Bahnhof Friedrichstraße
    Der "Tränenpalast" am Bahnhof Friedrichstraße
    Photo: Klaus Tolkmitt, Community
m 35 34 33 250 200 150 100 50 m
Am Bahnhof Friedrichstraße in Berlin erinnert noch heute ein Pavillon an die schmerzvolle Trennung der Deutschen in Ost und West. Im Berliner Volksmund wird er auch „Tränenpalast“ genannt, weil sich hier bis zur Wende 1989 die Wege unzähliger Menschen trennten.
easy
Distance 0.3 km
0:04 h
2 m
3 m
36 m
33 m

Der Tränenpalast diente der SED-Diktatur als Abfertigungshalle für Reisende zwischen Ost- und West-Berlin. Ab August 1961 machte die Abriegelung der Grenze den Durchgangsbahnhof Friedrichstraße zum Kopfbahnhof und Grenzübergang für Reisende aus beiden Teilen Berlins.

Der Pavillon konnte erhalten werden und ist inzwischen ein Publikumsmagnet bei Touristen. Wie kaum ein anderer Ort erinnert der Pavillon an die Teilung Deutschlands und die damit verbundenen Schicksale. Viele mussten hier Abschied von Freunden und Verwandten nehmen. Ostdeutsche wurden schmerzvoll daran erinnert, dass die Grenze für sie verschlossen war, andere erlebten ohnmächtig die schikanösen Grenzkontrollen.

Seit 2011 gibt es eine Dauerausstellung der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in dem denkmalgeschützten Gebäude. Mit Originalobjekten, Dokumenten, Filmen und Zeitzeugeninterviews vermittelt sie die Auswirkungen von Teilung und Grenze auf den Alltag der Deutschen. Eine Original-Kontrollkabine lässt die Abfertigungssituation erahnen, dass ein Grenzübertritt am Bahnhof Friedrichstraße eine Tortur war. Langes Warten und die demütigende Abfertigung belasteten vor allem ältere Menschen schwer.

Im Juli 1990 fand die erste direkte Fahrt einer S-Bahn von Ost nach West über den Bahnhof Friedrichstraße statt und mit dem Ende der deutschen Teilung verlor der "Tränenpalast" am Reichstagsufer seine ursprüngliche Funktion. Quelle: Wikipedia, Text und Fotos: © Klaus Tolkmitt

Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
36 m
Lowest point
33 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

S-Bahnhof Friedrichstraße (35 m)
Coordinates:
DD
52.519967, 13.387085
DMS
52°31'11.9"N 13°23'13.5"E
UTM
33U 390563 5820095
w3w 
///printing.gushes.forks

Destination

S-Bahnhof Friedrichstraße

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Coordinates

DD
52.519967, 13.387085
DMS
52°31'11.9"N 13°23'13.5"E
UTM
33U 390563 5820095
w3w 
///printing.gushes.forks
Arrival by train, car, foot or bike

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
0.3 km
Duration
0:04 h
Ascent
2 m
Descent
3 m
Highest point
36 m
Lowest point
33 m
Public-transport-friendly Circular route Family-friendly Cultural/historical interest Accessibility Suitable for strollers

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view