Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Stöhrhaus von Hallthurm über Almsteig
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Stöhrhaus von Hallthurm über Almsteig

Mountain Hike · Berchtesgaden Alps
Responsible for this content
AV-alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • The Stöhrhaus from the final climb
    / The Stöhrhaus from the final climb
    Photo: Bernhard Kühnhauser, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / The Stöhrhaus in spring
    Photo: Bernhard Kühnhauser, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Kitchen of the Stöhrhaus
    Photo: Bernhard Kühnhauser, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 500 5 4 3 2 1 km Gatterl ober den Zehnkasern Stöhrhaus Zehnkaser Wanderparkplatz Hallthurm
Dieser, an einer Passage versicherter Bergsteig, führt als schmaler Waldsteig
ziemlich direkt hinauf zu den Zehnkasern auf der westlichen Hochfläche des Untersberges. Er kann als alternativer Anstieg von Hallthurm zum Stöhrhaus genutzt werden. Der Almsteig wird in manchen Karten als Alpensteig, im Volksmund wegen seiner Steilheit auch als »Knieschnaggler« bezeichnet. Er lässt sich gut mit dem Nierthalsteig (AV Weg 465) zu einer Rundtour kombinieren.
moderate
Distance 5.9 km
4:30 h
1,287 m
105 m
Von Hallthurm zunächst auf den Forststraßen, nach einer Kehre auf gut kenntlichen Waldsteig steil zur Almfläche der Zehnkaser. Hier rechts haltend zu dem aus Winkl heraufführenden Weg, auf dem zum Stöhrhaus aufgestiegen werden kann.
Profile picture of Bernhard Kühnhauser
Author
Bernhard Kühnhauser 
Update: September 07, 2015
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Stöhrhaus, 1,882 m
Lowest point
Hallthurm, 676 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Tips and hints

www.stoehrhaus.de; www.dav-berchtesgaden.de

Start

Bischofswiesen/Hallthurm (700 m)
Coordinates:
DD
47.702678, 12.933700
DMS
47°42'09.6"N 12°56'01.3"E
UTM
33T 344982 5285323
w3w 
///opting.reservations.uninvolved

Destination

Stöhrhaus

Turn-by-turn directions

Vom Wanderparkplatz am Pass Hallthurm der Forststraße zunächst flachverlaufend in Richtung Bischofswiesen folgen, bei der dritten Verzweigung (Wegweiser) der leicht links aufwärts führenden Forststraße bis zur 2. Kehre, 800 m, folgen und bei einem Wegweiser dem nach links abzweigenden Steig über die Böschung hinauf folgen. Der Steig führt sehr steil in engen Kehren gerade hinauf unter die ersten Wandausläufer (Leiterwand). Zwischen zwei Felsriegeln auf einer steilen Rampe nach rechts zu einem kurzen Wandstück, das seilversichert nach links aufwärts überwunden wird. Dahinter wieder nach rechts weiter steil ansteigend, zuletzt in einer muldenartigen Rinne (Quelle) hinauf auf die Hochfläche. Nun flach durch den Wald vereinzelten Steindauben folgend zu den ersten Almhütten des weitläufigen Almgeländes der Zehnkaser, 1530 m. Auf Steigspuren in östl. Richtung zum Nierntalsteig  hinüber, der etwa 100 m unterhalb der Wegkreuzung am Gatterl, 1602 m, erreicht wird. Nach links über den Stöhrweg zum Stöhrhaus, 1894 m, aufsteigen. Der ca. 100 Höhenmeter oberhalb gelegene Berchtesgadener Hochtron kann in ca. 20 - 30 Min. erreicht werden.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Oberbayern Bus Linie 841, Bushaltestelle am ehemaligen Bahnhof Hallthurm (100 m vom Wanderparkplatz entfernt)

Getting there

Aus Richtung München  oder Salzburg auf der A8 (München - Salzburg) bis zur Ausfahrt 115 "Bad Reichenhall", nun auf der B20 über Piding und Bayerisch Gmain in Richtung Berchtesgaden. Zwischen Bayerisch Gmain und Bischofswiesen führt die B20 doppelspurig ausgebaut kurvenreich hinauf zum Hallhurm-Pass, einem der drei Zugänge des Berchtesgadener Talkessels. Bevor die Straße über die Bahngleise führt, zweigt man rechts zum Wanderparkplatz ab.

Parking

Wanderparkplatz Hallthurm an der B20

Coordinates

DD
47.702678, 12.933700
DMS
47°42'09.6"N 12°56'01.3"E
UTM
33T 344982 5285323
w3w 
///opting.reservations.uninvolved
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Alpenvereinsführer Berchtesgadener Alpen alpin, Kühnhauser, Bergverlag Rother

Author’s map recommendations

Alpenvereinskarte BY 22 - Berchtesgaden Untersberg

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others

Sonntag, 26. Mai 2019 14:30:21
Sonntag, 26. Mai 2019 14:30:47
Sonntag, 26. Mai 2019 14:31:17
Sonntag, 26. Mai 2019 14:27:50
+ 1

Difficulty
moderate
Distance
5.9 km
Duration
4:30 h
Ascent
1,287 m
Descent
105 m
Scenic Refreshment stops available Exposed sections Linear route Secured passages

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view