Start Routes Spurensuche rund um Mattsee
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Spurensuche rund um Mattsee

Hiking trail · Mattsee
Responsible for this content
Salzburg Verkehr
  • Das Tassilo-Denkmal von Lotte Ranft vor der Kollegiatstiftskirche Mattsee erinnert an den Klostergründer.
    Das Tassilo-Denkmal von Lotte Ranft vor der Kollegiatstiftskirche Mattsee erinnert an den Klostergründer.
    Photo: Christian Heugl, Salzburg Verkehr
m 700 650 600 550 500 450 7 6 5 4 3 2 1 km
VON DER STIFTSKIRCHE IN MATTSEE AUF DIE SONNENSEITE DES BUCHBERGS. RETOUR AM OBERTRUMERSEE ENTLANG MIT EINEM ABSTECHER ZUR ROMANTISCHEN WARTBERGKAPELLE.
easy
Distance 7.3 km
2:30 h
187 m
187 m
687 m
503 m
Der See, der Wald und das Kollegiatstift Mattsee haben die Landschaft und die Bewohner nachhaltig geprägt. Die Fischerei am Mattsee war jahrhundertelang ein einträgliches Gewerbe mit genau definierten Rechten und Pflichten. Das bereits um 757 von Herzog Tassilo III. gegründete Kloster war dabei das Verwaltungszentrum und bot vielen Menschen Arbeit. Die moderne Bronzeskulptur der Salzburger Künstlerin Lotte Ranft vor der imposanten Stiftskirche St. Michael zeigt den Stifterherzog Tassilo. Die kurzweilige Runde bewegt sich zwischen den drei Punkten Markt, Buchberg und See und bietet dank der vielen Schautafeln lebendige Hintergrundinformation zur Entwicklung der Region Mattsee. Interessant bei dieser Spurensuche ist aber nicht nur die jüngere Vergangenheit. Mit der Besteigung des Wartsteinfelsens öffnet sich zusätzlich zum großartigen Panoramablick auch ein geographischer Höhepunkt, denn hier stehen wir auf dem östlichsten Ausläufer des Helvetikums. Also sozusagen am geologischen Ende des Alpenbogens.

Author’s recommendation

Tipp1: Museumsbesuch in Mattsee. Stiftsmuseum (www.stiftmattsee.at)  und Ferdinand Porsche Erlebniswelt fahr(T)raum (www.fahrtraum.at).

Tipp 2: Frühstück im Schloss Mattsee (www.schlossmattsee.at).

Profile picture of Christian Heugl
Author
Christian Heugl
Update: April 05, 2022
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
687 m
Lowest point
503 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

www.mattsee.at, www.salzburger-seenland.at 

Mag. Christian Heugl

5400 Hallein  

cheugl@a1.net

Bildnachweis: Christian Heugl

Start

Coordinates:
DD
47.970517, 13.104706
DMS
47°58'13.9"N 13°06'16.9"E
UTM
33T 358541 5314761
w3w 

Turn-by-turn directions

Die Runde beginnt bei der zentralen Bushaltestelle Mattsee Ortsmitte gegenüber der Stiftskirche. Der Weg führt rechts an der Sparkasse vorbei und trifft wenig später mit dem nachgebauten Bajuwarendorf auf ein weiteres wichtiges Mattseer Geschichtskapitel. Geradeaus geht es durch die Weyerbucht am Sportplatz und der Schule vorbei, einmal links abzweigend, zum Stampfweg und über einen Treppenweg hinauf zur Köstendorfer Landesstraße. Diese wird gequert, dann folgt der Waldweg vorübergehend der Beschilderung „Buchberg M 3“ bis zum Parkplatz Vogelhütte. Nun aber auf dem „Forstweg 5 Römersberg“ 1 km entlang bis zu einer modernen Holzskulptur. Dort zweigt der Weg „Mattsee über Römersberg“ nach rechts ab. Nach der Einmündung in eine Zufahrtsstraße entlang dieser herrlich aussichtsreich hinab zur Mattseer Landesstraße. Nach der Querung geradeaus in den Ortsteil Anzing. Nach der Straßenunterführung zweigt der 15-minütige Abstecher zur „Wartsteinkapelle“ rechts ab. Wieder bei der Gabelung verläuft der Weg rechter Hand am Ufer des Obertrumer Sees um die auffallende Felsnase herum, auf der die Kapelle steht, und führt am Fuß des Höhenrückens entlang zur Stiftskirche. Nun links zur Seepromenade und dann rechts um den Schlossberg retour zur Bushaltestelle Ortsmitte am Marktplatz.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Ab Salzburg Hbf. (Südtirolerplatz) mit Bus 120 bis Mattsee Ortsmitte.

Fahrplanauskünfte und -download: Online unter <a target=“_blank“ href=“https://salzburg-verkehr.at/“>www.salzburg-verkehr.at</a> oder auf Ihrem Smartphone über die kostenlose Salzburg Verkehr-App für Android und iOS.

Coordinates

DD
47.970517, 13.104706
DMS
47°58'13.9"N 13°06'16.9"E
UTM
33T 358541 5314761
w3w 
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
7.3 km
Duration
2:30 h
Ascent
187 m
Descent
187 m
Highest point
687 m
Lowest point
503 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Geological highlights

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view