Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Soleleitungsweg ostwärts Richtung Söldenköpfl
Plan a route here Copy route
Winter hiking recommended route

Soleleitungsweg ostwärts Richtung Söldenköpfl

Winter hiking · Ramsau bei Berchtesgaden
Responsible for this content
Tourenportal Berchtesgadener Land Verified partner  Explorers Choice 
  • Winterwandern auf der Soleleitung
    Winterwandern auf der Soleleitung
    Photo: Peter von Felbert, TOM
m 1000 950 900 10 8 6 4 2 km Berggasthaus Zipfhäusl Berggasthaus Zipfhäusl Söldenköpfl Berggasthof Gerstreit Berggasthof Gerstreit
 Vor knapp 200 Jahren als "Pipeline" für die Sole aus den Berchtesgadener Salzbergwerken gebaut, ist der Soleleitungsweg heute der wohl grandioseste Höhenwanderweg Berchtesgadens
easy
Distance 11.2 km
3:00 h
40 m
40 m
947 m
903 m

Der nahezu komplett ebene Weg wird im Winter geräumt eignet sicc ideal für eine Winterwanderung. Etwa 400m über dem Tal führt der Weg ohne merkliche Steigung über die sonnigen Südhänge der Ramsau mit Blick auf die tiefverschneite Ramsauer und Berchtesgadener Bergwelt. Der interessierte Wanderer erfährt an einem Infostand Einzelheiten über die Geschichte dieser technischen Meisterleistung der damaligen Zeit.

 

Author’s recommendation

 Einkehr:  Berggasthof Zipfhäusl, Berggasthof Gerstreit und Berggasthof Söldenköpfl.

 

Profile picture of Bergerlebnis Berchtesgaden
Author
Bergerlebnis Berchtesgaden
Update: November 15, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
947 m
Lowest point
903 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 1.82%Dirt road 0.46%Forested/wild trail 67.08%Path 30.62%
Asphalt
0.2 km
Dirt road
0.1 km
Forested/wild trail
7.5 km
Path
3.4 km
Show elevation profile

Rest stops

Söldenköpfl

Safety information

Der Weg wird geräumt, gute Schuhe mit fester Sohle sind dennoch Pflicht!

 

Tips and hints

Winterwandern in Berchtesgaden

Start

Gasthaus Zipfhäusl (908 m)
Coordinates:
DD
47.617702, 12.896428
DMS
47°37'03.7"N 12°53'47.1"E
UTM
33T 341930 5275954
w3w 
///evaded.roadie.blacksmith
Show on Map

Destination

Berggaststätte Söldenköpfl

Turn-by-turn directions

 Etwa 400m über dem Tal führt der Weg vom Gasthof Zipfhäusl ohne merkliche Steigung über die sonnigen Südhänge der Ramsau mit Blick auf die tiefverschneite Ramsauer und Berchtesgadener Bergwelt. Über die Gerstreit geht es weiter bis zum Söldenköpfl. Der interessierte Wanderer erfährt an einem Infostand Einzelheiten über die Geschichte dieser technischen Meisterleistung der damaligen Zeit. 

Note


all notes on protected areas

Public transport

RVO Bus Linie 845

 

Getting there

 Über Alpenstraße B 305 und Schwarzecker Straße bis Parkplatz Zipfhäusl

 

Parking

 

  Parkplatz Zipfhäusl

Coordinates

DD
47.617702, 12.896428
DMS
47°37'03.7"N 12°53'47.1"E
UTM
33T 341930 5275954
w3w 
///evaded.roadie.blacksmith
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Eine Karte mit Winterwadnerungen erhalten Sie bei den Tourist-Infos vor Ort

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Feste Schuhe, warme Kleidung, evtl Stöcke

 


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Walter Schott
February 10, 2016 · Community
Eine sehr schöne, gemütliche Wanderung, die man jedoch bequem hin- und zurück in 2:45 Stunden gehen kann.
Show more
When did you do this route? February 07, 2016

Photos from others


Difficulty
easy
Distance
11.2 km
Duration
3:00 h
Ascent
40 m
Descent
40 m
Highest point
947 m
Lowest point
903 m
Circular route Refreshment stops available Cultural/historical interest Way cleared
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 1 Waypoints
  • 1 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view