Start Routes Skitour Kochofen
Plan a route here Copy route
Back-country skiing recommended route

Skitour Kochofen

Back-country skiing · Schladming-Dachstein
Responsible for this content
Erlebnisregion Schladming-Dachstein Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Schladming Dachstein - TVB Gröbminger Land, Erlebnisregion Schladming-Dachstein
m 1800 1600 1400 1200 1000 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Aufstieg vom Michaelerberghaus bis zum Kochofen.
moderate
Distance 3.9 km
3:00 h
707 m
707 m
1,911 m
1,204 m
For this ski tour you should already have a lot of practice. Summer paths no. 23 and 22 take you up to the Kochofen. Ignore the turn-off to Loskögerl on the right and follow the path to Riestörl (1,650 m) to the east. While you lose a lot of altitude in the last few meters to the Riestörl, there is often a steep track uphill to the right, which also leads to the summit - otherwise you can safely follow the summer markings, which are also supplemented by a few ski markings. The last 100 meters in altitude over the steep north-east ridge require a careful track system until you reach the summit cross.

Author’s recommendation

SummitLynx - Dein digitales Gipfel- und Hüttenbuch – weltweit verfügbar und immer dabei!

Profile picture of Schladming Dachstein - TVB Gröbminger Land
Author
Schladming Dachstein - TVB Gröbminger Land
Update: March 31, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,911 m
Lowest point
1,204 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Track types

Asphalt 0.25%Nature trail 28.53%Path 71.20%
Asphalt
0 km
Nature trail
1.1 km
Path
2.8 km
Show elevation profile

Safety information

Tour auf eigene Gefahr! Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Lawine, Wetter, etc..) übernommen.

Vor jeder Skitour oder Schneeschuhwanderung sollte unbedingt der aktuelle Lawinenbericht eingesehen werden - zu finden unter www.lawine-steiermark.at .

Bergsport und die Beurteilung der Lage vor Ort unterliegt - im Winter umso mehr - vor allem der Eigenverantwortung. Tourismusverbände oder Lawinenwarndienste übernehmen keinerlei Haftungen aufgrund von gemachten Angaben.

Start

Michaelerberghaus (1,203 m)
Coordinates:
DD
47.408272, 13.891042
DMS
47°24'29.8"N 13°53'27.8"E
UTM
33T 416335 5251131
w3w 
///differing.lurching.mapmaker
Show on Map

Destination

Kochofen Gipfel

Turn-by-turn directions

Für geübte Skitourengeher und nur auf eigene Gefahr geht es vom Michaelerberghaus weiter über die Sommerwege 23 und 22 auf den Kochofen. Die Abzweigung zum Loskögerl läßt man rechter Hand liegen und folgt weiter dem Weg zum Riestörl (1650m) nach Osten. Während man die letzten Meter zum Riestörl wieder einige Hm verliert, gibt es häufig eine Spur steil nach rechts bergauf, die ebenfalls zum Gipfel führt – ansonsten kann man bedenkenlos der Sommermarkierung folgen, die auch durch einige neue Schimarkierungen ergänzt wird.

Die letzten 100 Hm über den steilen NO-Rücken erfordern eine umsichtige Spuranlage bis man zum meist windumblasenen Gipfelkreuz gelangt.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Auf der Ennstal Straße (B320) von Radstadt oder Liezen kommend bis Gröbming, von dort S-wärts hinab zum Ennsboden und weiter zum Bahnhof Gröbming in Moosheim und in weiterer Folge auf den Michaelerberg zum Michaelerberghaus. 

Parking

Parkplatz Michaelerberghaus

Coordinates

DD
47.408272, 13.891042
DMS
47°24'29.8"N 13°53'27.8"E
UTM
33T 416335 5251131
w3w 
///differing.lurching.mapmaker
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Skitourenfolder sind in unseren Infobüros erhältlich.

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Skitourenausrüstung, Stirnlampe, für den Kochofen Lawinenausrüstung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
3.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
707 m
Descent
707 m
Highest point
1,911 m
Lowest point
1,204 m
Scenic Refreshment stops available Insider tip Linear route Forest
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view