Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Sempach-Homberg-Hochwacht-Sempach (Rundtour)
Plan a route here Copy route
Cycling

Sempach-Homberg-Hochwacht-Sempach (Rundtour)

Cycling · Sempach
Profile picture of Martin Wolf
Responsible for this content
Martin Wolf 
Map / Sempach-Homberg-Hochwacht-Sempach (Rundtour)
m 800 700 600 500 400 50 40 30 20 10 km
Sehr schöne (superschöne) Rundtour. Hochwacht mit Panorama vom Säntis bis zu den Berner Alpen. Man muss es erlebt haben und wird es nicht so schnell vergessen ...... Kamera nicht vergessen – und Behauptung prüfen ....
Distance 58.9 km
4:41 h
881 m
875 m

Ob mit Velo (ohne Motor...) zu prüfen wegen Steigung und Wegbeschaffenheit. Nach dem Start in Sempach (grosser P am See) führt der Weg auf Nebenstrassen / Wanderwegen in eine ruhige Natur. Kleine Steigungen und längere Abfahrten wechseln sich ab. Blicke in die Berge sind supper! Speziell im Frühling. Mal sieht man ins Tal von "Sursee" dann wieder gegen Schluss Richtung Hallwilersee. Wege: Hartbelag, Asphalt, dann wieder wilder, ruppiger und Wanderwege durch den Wald. Alles ist da und gibt Abwechslung! Die Steigung zum Homberg hat es in sich rund 200 Höhenmeter auf 2.5 Kilometer = ca. 8%. Steigt aber nicht immer, gibt ganz kleine "Pustepausen". Unbedingt bis zur Hochwacht weiterfahren. Einmaliges Super-Panorama vom Säntis bis in die Berner Alpen. Hat noch Turm, Grill, Wasser, Bänke usw. Vom Restaurant aus weniger Aussicht (Mi/Do geschlossen stand im August 2018 auf der Tafel). Abfahrt wie gekommen dann links in den Wald auf Wanderweg. Nicht so steil wie der Aufstieg aber einige steile kiesige, rauhe Partien die langsam zu fahren sind. Bald wieder Hartbelag und Schlussabfahrt zum Bahnhof. Auf Strasse unter Bahn hindurch. Durch Flur und Feld. Route führt an Menziken vorbei hat aber einen Aufstieg/Abfahrt, sonst Variante suchen. Bis Beromünster gut zu fahren auf Asphalt leichte Steigung. Dann geht es wieder durch Wald und Flur mit einigen kleinen Steigungen auf und ab. Golf Sempach (Restaurant mit toller Aussicht). Schlussabfahrt nach Sempach. Achtung: Akku/Steigung/Länge beachten. Tipp: Ggf. Ausgangspunkt später wählen = Route kürzen.

Gefahren im August 2018 mit Pedelec (sind Senioren...). GPS Daten ab Garmin.fit leicht korrigiert. Wie immer ohne Gewähr SE&O. Viel Spass beim Genuss der Panoramen!

Author’s recommendation

Achtung: Akku/Steigung/Länge beachten.
Experience
Landscape
Highest point
801 m
Lowest point
504 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Start

Sempach (506 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'657'110E 1'220'530N
DD
47.133291, 8.191400
DMS
47°07'59.8"N 8°11'29.0"E
UTM
32T 438678 5220293
w3w 
///dilute.prayers.accordion

Destination

Sempach

Note


all notes on protected areas

Coordinates

SwissGrid
2'657'110E 1'220'530N
DD
47.133291, 8.191400
DMS
47°07'59.8"N 8°11'29.0"E
UTM
32T 438678 5220293
w3w 
///dilute.prayers.accordion
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
58.9 km
Duration
4:41 h
Ascent
881 m
Descent
875 m
Circular route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view