Start Routes Seegatterl Winklmoosalm Wildalm
Plan a route here Copy route
Mountainbiking

Seegatterl Winklmoosalm Wildalm

Mountainbiking · Chiemgau
Profile picture of Maximilian Breitschaft
Responsible for this content
Maximilian Breitschaft
  • Aussicht Wildalm
    Aussicht Wildalm
    Photo: Maximilian Breitschaft, Community
Map / Seegatterl Winklmoosalm Wildalm
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Von Seegatterl Forstwegauffahrt über Winklmoosalm zur aussichtsreichen Wildalm und über einen Trail zurück nach Seegatterl
Distance 19.4 km
2:52 h
697 m
696 m
1,329 m
766 m
Bequeme Auffahrt zur Winklmoosalm entlang eines wasserführenden Taleinschnittes.
Rasche Durchquerung der überlaufenen Winklmoosalm und wieder ruhige Fahrt durch Hochmoor und Wald zur Wildalm, die eine phantastische Weitsicht bietet.
Rückfahrt mit Variante auf Finsterbachforststraße und anschließend wunderbarer S1-Trail nach Seegatterl hinunter, anfangs Singletrail, dann mal sanfter, mal ruppiger Karrenweg, mit stellenweise steil abfallender Kante, landschaftlich sehr reizvoll.
Highest point
1,329 m
Lowest point
766 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 1.02%Dirt road 17.37%Forested/wild trail 79.64%Path 0.01%Road 1.47%Unknown 0.45%
Asphalt
0.2 km
Dirt road
3.4 km
Forested/wild trail
15.4 km
Path
0 km
Road
0.3 km
Unknown
0.1 km
Show elevation profile

Start

Coordinates:
DD
47.657769, 12.539974
DMS
47°39'28.0"N 12°32'23.9"E
UTM
33T 315287 5281195
w3w 
Show on Map

Turn-by-turn directions

P Seegatterl rechts von der Mautstraße auf den zunächst recht flach ansteigenden breiten Forstweg, der im Winter als Abfahrtsziehweg dient. Die Abzweigung zur Hindenburghütte liegenlassen (ggfs. Abstecher) und dann steiler immer den Wegweisern Richtung Winklmoosalm folgen. Auf der Alm Querung orientierend am GPS, an einer Schranke beginnt die Wegweisung zur Wildalm. Dem Wegweiser Richtung Wildalm links aufwärts auf breiter, roterdiger Forststraße folgen. Man tifft auf die Abzweigung Richtung Finsterbachstraße und fährt rechts weiter aufwärts, zum Schluss abwärts auf die Wildalm.
Gleicher Weg zurück bis Abzweigung Finsterbachstraße und dieser folgen, schließlich die Abzweigung rechts Richtung Finsterbachalm liegenlassen und links abwärts auf ruppigerem Forstweg, unter der historischen Einer-Sessel-Bahn hindurch zur Dürrnbachhorn-Teerstraße. Nun Achtung! OpenStreetsMap zeigt einen Wanderweg direkt gegenüber der Einmündung, was falsch ist, aber man muss eine Kurve nach unten fahren und trifft auf ein gelbes Wanderschild, das nach rechts führt Richtung Seegatterl. Nun dem Singletrail folgen, der später zum Karrenweg wird. Bei Kreuzungen am GPS orientieren, damit man die jeweilige Abfahrtsstelle nicht versäumt.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.657769, 12.539974
DMS
47°39'28.0"N 12°32'23.9"E
UTM
33T 315287 5281195
w3w 
///conifers.hawks.syndrome
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
19.4 km
Duration
2:52 h
Ascent
697 m
Descent
696 m
Highest point
1,329 m
Lowest point
766 m

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view