Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Schönrinnenkarsee (2353 m) über Nisslalm
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Schönrinnenkarsee (2353 m) über Nisslalm

· 1 review · Hiking trail · Stubai Alps
Responsible for this content
ÖAV Sektion Hall in Tirol Verified partner  Explorers Choice 
  • Der große Parkplatz am Ortsende von Gries ist gebührenfrei.
    Der große Parkplatz am Ortsende von Gries ist gebührenfrei.
    Photo: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 8 6 4 2 km Nisslalm
Steiler Wandweg zu einem einsamen Karsee im Ötztal.
moderate
Distance 9.5 km
4:30 h
780 m
780 m
2,353 m
1,574 m
Im Süden von Gries im Sulztal führt ein Steig durch den sehr steilen Wald zur Nisslalm (2051 m). Weiter führt die Wanderung durch lichten Zirbenwald, später baumfrei zum einsamen Schönrinnenkarsee (2353 m).

Author’s recommendation

Beim Abstieg vom Schönrinnenkarsee kann man noch einen Abstecher auf den Hochgutegga (2336 m) ins Auge fassen. Nur 150 Hm und man erreicht einen einsamen und großartigen Aussichtspunkt.
Profile picture of Michael Larcher
Author
Michael Larcher 
Update: September 30, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Experience
Landscape
Highest point
2,353 m
Lowest point
1,574 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Tips and hints

Nisslalm: ganzjährig geöffnet, kein Ruhetag.

Start

Gries im Sulztal (1,589 m)
Coordinates:
DD
47.069682, 11.026546
DMS
47°04'10.9"N 11°01'35.6"E
UTM
32T 653866 5214900
w3w 
///glue.remind.bumbled
Show on Map

Destination

Schönrinnenkarsee (2356 m)

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz am Ortsende von Gries gehen wir zunächst entlang der Hauptstraße ca. 250 m zurück ins Ortszentrum, dann nach links und erreichen so die Brücke über den Fischbach. Auf der südlichen Bachseite führt uns der Wegweiser "Nisslalm" zum Waldrand. Der sehr gut markierte Steig zieht hier in vielen kurzen Sepentinen durch den sehr steilen, nordexponierten Wald aufwärts. Auf ca.1840 m Höhe treffen wir das erste Mal auf die Forststraße zur Nisslalm. Wir folgen weiterhin unserem steilen Steig Richtung Nisslalm. Noch zwei Mal werden wir die von Gries zur Nisslalm führende Forststraße queren, bis wir nach ca. 1,5 h  die malerische Alm (2051 m) erreichen.

Von der Alm führt der gut beschilderte und rot-weiß-rot markierte Weg durch Almgelände, lichten Zirbenwald, später über Blockwerk ins Schönrinnenkar. Über zwei steile Geländestufen gelangen wir in einer weiteren Stunde von der Alm zum ca. 200 m großen See in 2353 m Höhe, der, eingebettet in das enge Kar und umrahmt von dunklen Felswänden, erst im letzten Augenblick sichtbar wird.

Abstieg: Wie im Aufstieg zurück zur Nisslalm. Von dort wählten wir den gemütlichen Abstieg über die Forststraße.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Auf der A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Ötztal und weiter bis Längenfeld. Beim Kreisverkehr in der Ortsmitte links abbiegen Richtung Gries.

Parking

Großer, eingezäunter Parkplatz am Ortsende von Gries - gebührenpflichtig!

Coordinates

DD
47.069682, 11.026546
DMS
47°04'10.9"N 11°01'35.6"E
UTM
32T 653866 5214900
w3w 
///glue.remind.bumbled
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Alpenvereinskarte Nr. 31/1 Stubaier Alpen, Hochstubai, 1:25 000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Leichte Wanderschuhe, evtl. Wanderstöcke, Regenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon, Geld für Einkehr.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

3.0
(1)
Jan Pffff
September 28, 2021 · Community
Schöne Tour, Parkplatz ist Nicht Gebühren Frei, wie es in der Beschreibung steht!
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9.5 km
Duration
4:30 h
Ascent
780 m
Descent
780 m
Highest point
2,353 m
Lowest point
1,574 m
Refreshment stops available

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 1 Waypoints
  • 1 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view