Start Routes Schneespitze (3.166 m) - Hausberg der Magdeburger Hütte.
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here
Fitness
Back-country skiing

Schneespitze (3.166 m) - Hausberg der Magdeburger Hütte.

Back-country skiing · Stubai Alps
Responsible for this content
AVS Sektion Bozen Verified partner  Explorers Choice 
  • Vorbei an der Furtalm
    / Vorbei an der Furtalm
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Etwas unterhalb der Magdeburger Hütte,  Querung zum..
    / Etwas unterhalb der Magdeburger Hütte, Querung zum..
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • schneebedeckten Stubensee.
    / schneebedeckten Stubensee.
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Anstieg zor östlichen Stubenscharte
    / Anstieg zor östlichen Stubenscharte
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Kurz unterhalb des Gipfels wird es wieder flacher.
    / Kurz unterhalb des Gipfels wird es wieder flacher.
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Das Ziel vor Augen
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Die allerletzten Meter zu Fuss
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
1500 2000 2500 3000 3500 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

Frühjahrstour auf den Hausberg der Magdeburger Hütte.

moderate
18.1 km
1:30 h
1780 m
1780 m

Ist man anfänglich vom Parkplatz aus allermeistens mit vielen Tourengänger gemeinsam unterwegs, so trennen sich spätestens bei der Furtalm (auf vielen Karten auch als Ochsenalm bezeichnet), die Wege. Die Wenigsten peilen das anspruchsvollere Ziel der Schneespitze an, sondern wenden sich dem Klassiker der Maurer- oder Ellesspitze zu. Im Frühjahr aber verspricht die Schneespitze dank der ost- bzw südseitig ausgerichteten Hänge viel Firngenuss. Bei entsprechend frühem Start steht diesem Genuss dann nichts im Wege.

Author’s recommendation

Früher Start ist sehr empfehlenswert. Die beschriebene Abfahrtsvariante ist guten Skifahrern vorbehalten. 

outdooractive.com User
Author
Eduard Gruber 
Updated: December 19, 2017

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Schneespitze , 3166 m
Lowest point
Parkplatz Steinerhöfe, 1367 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Exposition
NESW

Rest Stop

Magdeburger Hütte (Cremona alla Stua)

Safety information

Durch die südseitige Ausrichtung der Hänge, steigende Lawinengefahr im Tagesverlauf.

Equipment

Normale Skitourenausrüstung, eventuell bei Überschreitung auch Steigeisen.

Start

Parkplatz bei der Brücke kurz vor den Steinhöfen (1369 m)
Coordinates:
Geographic
46.965546, 11.326320
UTM
32T 676970 5203962

Destination

Parkplatz bei der Brücke kurz vor den Steinhöfen

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz der Forststraße folgend bis zur Furtalm (auf vielen Karten auch als Ochsenalm bezeichnet), hier rechts über die Brücke und den Sommerweg zur Magdeburghütte folgend sehr steil hinauf zum Stubensee. Hier jetzt über Mulden und Stufen sich rechtsthaltend (nordwestlich) hinauf zum Stubenferner und über die steile Flanke zur Nördlichen Stubenscharte. (Teilweise auf den Landkarten auch mit Bremer Scharte angegeben.) Dahinter in südlicher Richtung etwas flacher weiter zum Gipfel.

Abfahrt: Entweder entlang der Anstiegsroute oder, wie dieser Tour hinterlegtem Track folgend, nur bis zur Magdeburger Hütte, hier sich dann rechts haltend über einige enge und steile Rinnen hinunter zum Talboden, wo man wieder auf den Forstweg trifft. Über diesen zurück zum Ausgangspunkt.

Public transport

Hier geht's zu den Fahrplänen der öffentlichen Vekehrsmittel in Südtrol:

Getting there

Bei Gossensaß, an der Brennerstaatsstrasse gelegen, ins Pflerschertal abbiegen und bist nach St.Anton in Innerpflersch. Kurz vor dem Dorf links über eine Brücke und auf der Zufahrtsstrasse der Steinhöfe weiter bis zum Parkplatz bei der Brücke vor den Steinhöfen.

Parking

An den Wochenenden gepührenfplichtiger Parkplatz  vor und hinter der Brücke kurz vor den Steinhöfen. Achtung: Langschläfer riskieren keinen Parkplatz mehr für ihr Gefährt zu fnden, und müssen daher weiter unten oder sogar am Beginn der Zufahrtsstrasse parken. Dadurch verlängert sich die Tour um ca. 100 - 150 Hm.
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Tabacco Blatt 038 1:25.000 Sterzing - Stupaier Alpen

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
18.1 km
Duration
1:30 h
Ascent
1780 m
Descent
1780 m
In and out Summit route
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·
No recent avalanche report available

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.