Start Routes Schneeschuhwanderung im Schneeschuhschlaraffenland Rax
Plan a route here Copy route
Snowshoeing

Schneeschuhwanderung im Schneeschuhschlaraffenland Rax

Snowshoeing · Wiener Alpen
Responsible for this content
ÖAV Alpenverein Edelweiss Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick von der Bergrettungshütte auf 1858 nach Westen
    / Blick von der Bergrettungshütte auf 1858 nach Westen
    Photo: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Am Weg Richtung Ottohaus
    Photo: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Am Kamm Richtung Preinerwandkreuz
    Photo: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Am Weg zur Bergrettungshütte
    Photo: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Vor der Bergrettungshütte auf 1858m
    Photo: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Schneeschuhrutschvergnügen
    Photo: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Rückweg von der Bergrettungshütte, im Hintergrund Schneeberg
    Photo: Johannes Ebenhöh, ÖAV Alpenverein Edelweiss
m 1800 1700 1600 1500 12 10 8 6 4 2 km
Aussichtsreiche Höhenschneeschuhwanderung von der Bergstation Rax zur Raxmoahütte und retour mit Jakobskogel und Preinerwandkreuz
Distance 13.3 km
5:18 h
665 m
665 m
1,856 m
1,545 m

Author’s recommendation

Mit der Raxseilbahn auf das Plateau und Einkehr in der Seehütte.
Profile picture of Johannes Ebenhöh
Author
Johannes Ebenhöh
Update: February 13, 2019
Highest point
1,856 m
Lowest point
1,545 m

Start

Bergstation Rax (1,546 m)
Coordinates:
DD
47.717170, 15.778137
DMS
47°43'01.8"N 15°46'41.3"E
UTM
33T 558361 5285158
w3w 

Destination

Bergstation Rax

Turn-by-turn directions

Start der Tour ist die Bergstation auf der Rax, von wo es zum Praterstern geht und dann vorbei am Ottohaus auf den Jakobskogel 1736m und auf blauer Markierung am Rand des Plateaus mit tollen Ausblicken weiter zum Preinerwandkreuz 1783m und hinunter zur Seehütte auf 1643m. Nach einer Einkehr in der Hütte, die auch im Winter offen hat an guten Tagen, hinauf zur Bergrettungshütte, die auch Raxgmoahütte heißt, auf 1858m, von wo es einen tollen Ausblick nach Westen gibt mit tollen Winterverhältnissen bei gutem Wetter. Hinunter praktisch den gleichen Weg zur Seehütte und auf dem Seeweg Richtung Jakobskogel  teilweise durch Wald mit tollen Blicken auf den Kamm mit Scheibwaldhöhe. Um den Jakobskogel mit sichtbarem Kreuz herum und beim Ottohaus wieder zurück zur Seilbahn.

Note


all notes on protected areas

Getting there

S6 bis Ausfahrt Gloggnitz, weiter auf B 27 nach Hirschwang.

Parking

Mehrere Parkplätze mit Nummern

Coordinates

DD
47.717170, 15.778137
DMS
47°43'01.8"N 15°46'41.3"E
UTM
33T 558361 5285158
w3w 
///genre.rooming.cackling
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Schneeschuhe, Gamaschen, Snowlines optional am Kamm Richtung Preinerwandkreuz

Basic Equipment for Snow Shoe Walking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots appropriate for winter use (B1+ recommended)
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Long, warm technical socks plus liners and spares
  • Rucksack (with rain cover)
  • Water- and windproof mountaineering jacket and trousers with ankle adjustment or separate gaiters
  • Lip protection (SPF 30+)
  • Water- and windproof gloves plus thin fleece inner gloves
  • Neckwear
  • moisture wicking skull / knit cap
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Snow Shoe Walking

  • Hiking poles fitted with snow baskets
  • Snowshoes  
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
13.3 km
Duration
5:18 h
Ascent
665 m
Descent
665 m
Highest point
1,856 m
Lowest point
1,545 m
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view