Start Routes Scharnik (2657m) - Überschreitung
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Scharnik (2657m) - Überschreitung

Mountain Hike · Nationalpark Hohe Tauern
Responsible for this content
ÖAV Alpenverein Edelweiss Verified partner  Explorers Choice 
  • Karte mit Route.
    Karte mit Route.
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 7 6 5 4 3 2 1 km
Aussichtsreiche Rundtour über drei Gipfel mit leichten Kletterstellen.
moderate
Distance 7.7 km
5:15 h
1,200 m
1,200 m
2,657 m
1,650 m

Der Aufstieg führt von Südosten über die Kristallspitze und den Rotwieland auf den Scharnik (2657m).  Der Pfad ist ohne Markierung und teilweise steil, aber kaum ausgesetzt und meist gut zu erkennen. Etliche Steinmänner erleichtern die Orientierung.  Der Abstieg erfolgt über den markierten Südwestgrat.
Bei Nässe ist die Tour wegen der Gras- und Erdpassagen nicht zu empfehlen.

Talort:  Irschen (801m) nahe Oberdrauburg.

Schwierigkeit:  1+ (kurze Passagen im Aufstieg zum Rotwieland)  bzw. 1 und B (Scharnik).
Höhenunterschied:  1200 Hm (1000 Hm + 200 Hm Gegensteigungen).
Ausgangspunkt:  Wanderparkplatz (1650m) oberhalb der Leppner Alm.
Höchster Punkt:  Scharnik (2657m).
Gehzeiten:   Aufstieg 3:30 Std.,  Abstieg 1:45 Std.

Informationsstand:  Juli 2021.

Profile picture of Josef Melchart
Author
Josef Melchart
Update: July 29, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Scharnik, 2,657 m
Lowest point
Wanderparkplatz, 1,650 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Track types

Dirt road 21.91%Nature trail 1.76%Path 56.45%Unknown 19.85%
Dirt road
1.7 km
Nature trail
0.1 km
Path
4.3 km
Unknown
1.5 km
Show elevation profile

Start

Coordinates:
DD
46.776255, 13.036606
DMS
46°46'34.5"N 13°02'11.8"E
UTM
33T 350111 5182172
w3w 
///timely.ignite.breakage
Show on Map

Turn-by-turn directions

Aufstieg
Vom Wanderparkplatz (1650m) über die Pirkeralm (1713m) ins Seidernitztörl (2225m). Bis hierher ist der Weg markiert, wegen der zahlreichen Abzweigungen sollte man jedoch eine Karte dabei haben.

[ Vom Törl ist ein Abstecher nach Südosten auf Dachskofel (2272m) und Mokarspitz (2305m) möglich. ]

Vom Seidernitztörl nach Norden unmarkiert auf die Kristallspitze (2401m), die eigentlich nur ein „Kopf“ ist.

Nach Nordwesten hinunter in einen Grassattel und auf überraschend gutem Steig zick-zack über die steile Grasflanke hinauf zu einer felsigen Steilrinne. Darin über gestuften Fels hinauf (max. 1+, vier Klebebohrhaken, für eine eventuelle Seilsicherung genügt ein 25m-Seil) auf den Gipfel des Rotwieland (2555m, Rastbank).

Über plattigen Fels (1) hinunter zu einer Rastbank unter einem markanten Felsspitz. Diesen muss man links (westlich) umgehen. Eine Überschreitung des Felsspitzes ist nicht möglich, er bricht auf der anderen Seite senkrecht ab. Man muss ein gutes Stück links hinunter und dann wieder hinauf in den Sattel unter dem Gipfelaufbau des Scharnik.
Von hier auf guten Steigspuren rechts ums Eck, in der Ostflanke zu einem Drahtseil (max. B) und rechts aufwärts auf eine breiten Rampe. Auf dieser links hinauf und über ein paar kurze Stufen zum Gipfel des Scharnik (2657m, Rastbank).

Abstieg
Vom Scharnik über den markierten Südwestgrat (kurze Stellen 1- und Drahtseil) zum wunderschönen Knappensee und über die Ochsnerhütte (Jause) zum Parkplatz.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Vom Drautal nach Irschen und über die Leppner Alm zum Gasthof Bergheimat (1618m). Noch 400m weiter bis zum großem Wanderparkplatz, Seehöhe 1650m.
Das Fahrverbotsschild (Forststraße) kann unbeachtet bleiben, die Auffahrt wird geduldet (Stand Juli 2021).
Die Straße ist bis 1180m Höhe (Gehöft Edner) asphaltiert, dann Schotterstraße.

Coordinates

DD
46.776255, 13.036606
DMS
46°46'34.5"N 13°02'11.8"E
UTM
33T 350111 5182172
w3w 
///timely.ignite.breakage
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Feste Bergschuhe.  Bei Bedarf ist für die Schlüsselstelle am Rotwieland ein 25m-Seil brauchbar.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7.7 km
Duration
5:15 h
Ascent
1,200 m
Descent
1,200 m
Highest point
2,657 m
Lowest point
1,650 m
Circular route Scenic Summit route Scrambling required

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view