Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Saustein und Kapellenberg vom Kurpark St. Englmar
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Saustein und Kapellenberg vom Kurpark St. Englmar

· 1 review · Hiking trail · Bavarian Forest
Responsible for this content
DAV Sektion Straubing Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick über den Englmarweiher zur Mühlstube
    Blick über den Englmarweiher zur Mühlstube
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
m 1000 950 900 850 800 750 7 6 5 4 3 2 1 km Wanderparkplatz P1/Ahorn Sendemast/Leuchtturm Kletterwald St. Englmar
Der Saustein liegt nordöstlich über St. Englmar. Bei der Rundwanderung um das Dorf ist diese Felsformation der höchste Punkt.
easy
Distance 7.7 km
2:30 h
176 m
177 m
955 m
770 m

Der Saustein (im Bayernatlas "Saustall" bezeichnet) ist von Wald umgeben und besteht aus 7 Felsformationen. Vom mächtigsten Felsen kann man über St. Englmar hinweg auf die Donauebene und darüberhinaus blicken.

Die Wanderung führt durch den nördlichen Teil des Kurparks St. Englmar. Danach geht es durch das Bebauungsgebiet Hienhart zum Aussichtpunkt "Aug ins Land". Über den Kletterwald und Querung der Staatsstraße im Ortsteil Predigtstuhl folgt der Saustein. Über den Saustein-Rundweg und dem Ortsteil Hüglhof überqueren wir auch noch den Kapellenberg. Dann verläuft die Route durch den Ort und Kurpark zum Ausgangspunkt zurück.  

Author’s recommendation

Die Freizeit-Attraktion "Bayerwald-Xperium" in St. Englmar liegt am Weg. Für einen ausgiebigen Besuch sollte man mind. 2 Std. investieren.
Profile picture of Franz-Xaver Six
Author
Franz-Xaver Six 
Update: September 01, 2022
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Saustein, 955 m
Lowest point
770 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 19.10%Dirt road 4.35%Forested/wild trail 72.83%Path 3%Road 0.38%Unknown 0.32%
Asphalt
1.5 km
Dirt road
0.3 km
Forested/wild trail
5.6 km
Path
0.2 km
Road
0 km
Unknown
0 km
Show elevation profile

Rest stops

Mühlstube im Erlebnishof "Alte Mühle"
Kletterwald St. Englmar

Safety information

Am Saustein besteht Absturzgefahr.

Tips and hints

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos, Gastgebersuche

Weitere Touren und Freizeit-Infos des Autors

Bayerwald-Xperium

Einkehrmöglichkeiten
- Pizzeria Sant' Angelo, St. Englmar
- Mühlstube, Kurpark St. Englmar

Start

Kurpark-Parkplatz P4 (785 m)
Coordinates:
DD
48.998423, 12.819918
DMS
48°59'54.3"N 12°49'11.7"E
UTM
33U 340543 5429570
w3w 
///prohibit.fronting.fanfare
Show on Map

Destination

Kurpark-Parkplatz P4

Turn-by-turn directions

Vom Kurpark-Parkplatz am Bayerweg führt die Wanderung durch den Kurpark zur Dorfmitte. Bei der Tankstelle biegen wir rechts nach Glashütt und dann links bergauf in den Hiernhartweg bzw. Wanderweg Nr. 6 ab. Am Ortsrand wandern wir auf einem Spur-Plattenweg zum Waldrand ("Aug ins Land" - Totenbrettgruppe). 

Anschließend geht es weiter bergauf und dann flach links durch den Kletterwald. Bei der nächsten Wegeinmündung wandern wir bergab am "Tannenhof" und Wanderparkplatz vorbei zur Straße nach Markbuchen. Dort biegen wir links und beim Glasgeschäft rechts über die Staatsstraße zum Wanderparkplatz ab. Beim "Funkturm" folgen wir dem Sausteinrundweg - Nr. 7. Bei der nächsten Weggabelung geht es rechts bergauf und dann links (Schild "Saustein") zum Saustein (Gipfelkreuz).

Vom Saustein wandern wir zum Rundweg Nr. 7 zurück und links haltend um den Saustein. Bei der Einmündung in den Pröllerrundweg Nr. 4 biegen wir scharf rechts zum Ortsteil Hüglhof und zur Strasse ab. Nach Querung der Straße wandern wir rechts auf Weg Nr. 1 über den Kapellenberg. Zuletzt geht es an der Kapelle St. Leonhard vorbei zur Ortsmitte und über den Kurpark zurück zum Ausgangspunkt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

St. Englmar liegt an der RBO-Bus-Linie 6096 Straubing - St. Englmar - Grün - Maibrunn - Viechtach (dort mit Waldbahn-Anschluss).


Die Haltestelle St. Englmar-Kurpark ist unmittelbar beim Startpunkt.

> Reiseauskunft

Getting there

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/Sankt Englmar, 18 km rechts Richtung Deggendorf zum Kurpark-Parkplatz P4.

B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing, 11 km links Richtung Deggendorf zum Kurpark-Parkplatz P4.

Parking

St. Englmar, Kurpark-Parkplatz P4 am südlichen Ortsrand

Coordinates

DD
48.998423, 12.819918
DMS
48°59'54.3"N 12°49'11.7"E
UTM
33U 340543 5429570
w3w 
///prohibit.fronting.fanfare
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Bruckmann - Entdeckertouren Bayerischer Wald

Bruckmann - Vergessene Pfade Bayerischer Wald

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss

Author’s map recommendations

Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk.

Der größte Streckenteil kann auch mit Kinderwagen bewältigt werden.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Bernd Rödel
October 20, 2017 · Community
Schöne kurze Tour, tolle Ausblicke auf Sankt Englmar und Richtung Straubing, leicht zu gehen und sehr gut ausgeschildert- sehr zu empfehlen
Show more
Freitag, 20. Oktober 2017 14:02:38
Photo: Bernd Rödel, Community
Freitag, 20. Oktober 2017 14:02:50
Photo: Bernd Rödel, Community

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
7.7 km
Duration
2:30 h
Ascent
176 m
Descent
177 m
Highest point
955 m
Lowest point
770 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Geological highlights

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 10 Waypoints
  • 10 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view