Start Routes SalzAlpenTour - Barmstein - Marktschellenberg
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

SalzAlpenTour - Barmstein - Marktschellenberg

Hiking trail · Tennengau-Dachstein West
Responsible for this content
SalzAlpenSteig und -Touren e.V. Verified partner 
  • Herrliche Weide bei Marktschellenberg
    Herrliche Weide bei Marktschellenberg
    Photo: Viki Wimmer, SalzAlpenSteig und -Touren e.V.
m 1000 900 800 700 600 500 400 300 8 7 6 5 4 3 2 1 km Aussicht auf die umliegende Gegend Schöne Aussicht … Wiesen Ruine Gutrat Kleine Heiligenstätte
Diese SalzAlpenTour, die uns von Kaltenhausen über die Barmsteine durch die Wälder von Marktschellenberg führt, ist eine nicht zu anspruchsvolle Wanderung für Groß und Klein!
moderate
Distance 8.4 km
4:25 h
559 m
558 m
856 m
443 m
Die SalzAlpenTour hat ihren Startpunkt direkt in Kaltenhausen am Fuße der Barmsteine – kurz vor Hallein. Von dort aus führt uns die Tour hinauf zu den Barmsteinen, vorbei an einem Wildgehege und danach tief in die Wälder von Marktschellenberg. Wir wandern entlang der österreichisch/deutschen Grenze durch die unberührte Natur und genießen die idyllische Atmosphäre. Die Wanderung führt uns nach einer großen Lichtung nach Süden und wir machen einen kurzen Abstecher zur sehenswerten Ruine Gutrat, von wo aus wir eine tolle Aussicht haben. Zurück auf unserer Tour, wandern wir wieder bergab nach Kaltenhausen, bis wir wieder am Startpunkt ankommen. 
Profile picture of Viki Wimmer
Author
Viki Wimmer
Update: February 18, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
856 m
Lowest point
443 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Gästeservice Tennengau

Mauttorpromenade 8, AT-5400 Hallein

Tel. +43-6245-70050, Fax +70

info@tennengau.com

www.tennengau.com

Start

Kaltenhausen bei Hallein (444 m)
Coordinates:
DD
47.694972, 13.078568
DMS
47°41'41.9"N 13°04'42.8"E
UTM
33T 355829 5284186
w3w 
///bitumen.tidily.sidestep

Destination

Kaltenhausen bei Hallein

Turn-by-turn directions

Diese SalzAlpenTour hat ihren Startpunkt beim "Hofbräu Kaltenhausen". Linker Hand wandern wir bergauf in Richtung "Barmsteine". Nach ca. 1 Std. Aufstieg kommen wir vorbei am Großen Barmstein (851m) und danach am Kleinen Barmstein (841m) – zu sehen auf der linken Seite. Ab hier gehen wir weiter Richtung Nordwesten und wählen einen Wiesenweg, der uns an einem Wildgehege vorbeiführt. Kurz bevor wir in einen Wald kommen halten wir uns links und spazieren am Waldrand entlang. Bei der jetzt kommenden Kreuzung halten wir uns ebenfalls links und kommen zu einer Lichtung, an deren Ende sich die kleine Siedlung "Knoll" befindet. Auf dieser Tour passieren wir viele typisch bayrische Häuser und Bauernhöfe. Wir halten und bei der nächsten Kreuzung rechts und gelangen auf einen Wiesenweg, der uns zunächst quer über eine Weide bergauf führt und kurz darauf in einen Wald. Die Tour lässt uns so den Hohen Götschen (930m) umrunden und führt uns an der deutsch/österreichischen Grenze entlang Richtung Nordwesten. Wir wandern bergab durch das idyllische Biosphärenreservat Berchtesgadener Land, halten uns rechts und kommen nach einem Wald auf eine große Lichtung, nach welcher wir wiederum rechts abbiegen. Nun befinden wir uns auf einem Schotterweg, der uns bergauf Richtung Südost führt. Der Weg verläuft nun im Wald und wir gehen an der nächsten Kreuzung geradeaus weiter. Auf einem Waldweg geht es nun ein Stück bergab bis auf der linken Seite die Ruine Gutrat gekennzeichnet ist. Wir biegen an dieser Stelle links ab und machen somit einen kleinen Abstecher zur Ruine. Es ist nur ein kurzes Stück durch einen jungen, hellen Wald bis wir über eine Eisenstiege zu ihr gelangen. Die Ruine ist ein sehr ruhiger Platz mit einer wunderschönen Aussicht auf die umliegenden Gegend und eignet sich hervorragend für eine kurze Pause! Nachdem wir den Ausblick genossen haben, gehen wir wieder am gleichen Weg zu unserer Rundtour zurück. Wieder an der Stelle angekommen, an der wir abgebogen sind, halten wir uns links und wandern weiter durch den heimischen Wald. Am Wanderweg "Kumpfmillerweg" angekommen, halten wir uns links und steigen bergab zurück zum Start- bzw. End-Punkt unserer SalzAlpenTour in Kaltenhausen. Nach unserer Tour lädt natürlich der "Braugasthof Kaltenhausen" zum gemütlichen Genuss ein!

Note


all notes on protected areas

Getting there

Von Salzburg kommend in Richtung Hallein bis zum Ortsteil Kaltenhausen.

Parking

Parkmöglichkeit direkt beim "Hofbräu Kaltenhausen".

Coordinates

DD
47.694972, 13.078568
DMS
47°41'41.9"N 13°04'42.8"E
UTM
33T 355829 5284186
w3w 
///bitumen.tidily.sidestep
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
8.4 km
Duration
4:25 h
Ascent
559 m
Descent
558 m
Highest point
856 m
Lowest point
443 m
Circular route Cultural/historical interest Insider tip

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 4 Waypoints
  • 4 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view