Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Rundtour zur Zeppelinhöhe
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Rundtour zur Zeppelinhöhe

Hiking trail · Chiemgau
Responsible for this content
Markt Grassau Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick von der Zeppelinhöhe
    / Blick von der Zeppelinhöhe
    Photo: Christiane Lindlacher, Markt Grassau
  • / Denkmal und Aussicht
    Photo: Christiane Lindlacher, Olaf Gruß
  • / Zeppelindenkmal
    Photo: Christiane Lindlacher, Markt Grassau
  • / Auf dem Weg zur Zeppelinhöhe
    Photo: Christiane Lindlacher, Markt Grassau
m 700 600 500 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Der Vorberg der Hochplatte mit einem wunderschönen Rundblick über Grassau wurde 1908 vom Ortsverschönerungsverein zu Ehren des Luftfahrtpioniers in Zeppelinhöhe  umbenannt. Die Benennung sollte auch die Anteilnahme Grassaus an dem tragischen Unfall des Luftschiffes 4 zum Ausdruck bringen.
moderate
Distance 4.1 km
2:30 h
342 m
342 m
25 Jahre nach der Benennung des Vorbergs als Zeppelinhöhe errichtete der Fremdenverkehrsverein Grassau am 3. September 1933 einen Gedenkstein mit einem Kupferrelief, das den Luftfahrtpionier Graf Zeppelin zeigt.  Er sollte an die großen Leistungen Zeppelins erinnern, aber auch an die Rückschläge, wie im Jahre 1908 der Unfall des Luftschiffs 4 durch einen Sturm bei Echterdingen. Ebenfalls zu dieser Zeit verwüstete ein Sturm den ganzen Baumbestand auf dem nun umbenannten Vorberg. Das Relief hatte der örtlich Schlosser und Kupferschmied Stefan Kirchleitner  geschaffen. Wer heute am Zeppelinsgedenkstein steht, wird überrascht sein, welcher herrliche Blick sich in das liebliche Tal der Tiroler Ache eröffnet. Grassau, Staudach, Marquartstein und Unterwössen liegen friedlich in der „Großen Aue“. Nördlich gleitet der Blick über die Kendlmühlfilzn zum Chiemsee weit hinein in das Flachland; gegenüber erheben sich Hochgern, Hochlerch, Schnappen.

Author’s recommendation

Wenn Sie kleine Kinder dabei haben, können Sie sich in der Tourist-Info Grassau eine Kinderkraxe (bis 22 kg) ausleihen. Tel. Reservierung 08641/697960
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
790 m
Lowest point
542 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

www.grassau.de/wandern

Start

Parkplatz Biotop Bergbad Grassau Hintern Bichl (560 m)
Coordinates:
DD
47.778051, 12.438096
DMS
47°46'41.0"N 12°26'17.1"E
UTM
33T 308081 5294810
w3w 
///slowly.editors.paprika

Turn-by-turn directions

Start der kleinen Rundtour ist der Wanderparkplatz am Biotop Bergbad. Sie folgen ein kleines Stück der Strasse bergan und biegen links in den Pfad und folgen der gelben Beschilderung immer Richtung Zeppelinhöhe. Zurück geht´s erst in Richtung Strehtrumpf, von wo Sie einen tollen Blick über den Chiemsee haben. Nun folgen sie der Strasse bergab wieder zum Ausgangspunkt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Bahn München-Salzburg, Haltestelle Prien am Chiemsee oder Übersee am Chiemsee. Weiter mit RVO Busse Nr 9505 oder 9509, Haltestelle Kirchplatz Grassau direkt vor der Tourist-Information Grassau.

Getting there

Von der A8 München - Salzburg:

Ausfahrt Bernau am Chiemsee, dann im Kreisverkehr in Richtung Reit im Winkl. Immer geradeaus durch Bernau und Rottau hindurch. Ca. 200m nach dem Grassauer Ortsschild recht in die Straße Hinterm Bichl abbiegen. Danach dem Straßenverlauf bis zum Bergbadstüberl folgen.

Parking

Parkplatz Bergbad Biotop

Coordinates

DD
47.778051, 12.438096
DMS
47°46'41.0"N 12°26'17.1"E
UTM
33T 308081 5294810
w3w 
///slowly.editors.paprika
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Kompass Wanderkarte Achental 1:35000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
4.1 km
Duration
2:30 h
Ascent
342 m
Descent
342 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view