Start Routes Rossstein über Schwarzenbachklamm
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Rossstein über Schwarzenbachklamm

· 1 review · Mountain Hike · Bavarian Prealps
Responsible for this content
alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • Schwarzenbach
    / Schwarzenbach
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Schwarzenbach
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Schwarzenbach
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Buchsteinhütte
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Abendglühen
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Buchsteinhütte
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Ross- und Buchstein
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Rossstein
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
  • / Tegernseer Hütte mit Buchstein
    Photo: Sebastian Müller-Wolfskeil, alpenvereinaktiv.com
m 1600 1400 1200 1000 800 600 14 12 10 8 6 4 2 km
Bis zur Tegernseer Hütte leichte Genusswanderung. Für den Gipfelaufbau ist etwas Trittsicherheit erforderlich. Wer noch auf den Buchstein will, muss die ersten 20 Meter des Gipfelanstiegs durch abgespeckten Fels klettern (I-II).
easy
Distance 14.3 km
6:00 h
832 m
832 m
1,640 m
835 m
Bis zur Tegernseer Hütte leichte Genusswanderung. Für den Gipfelaufbau ist etwas Trittsicherheit erforderlich. Wer noch auf den Buchstein will, muss die ersten 20 Meter des Gipfelanstiegs durch abgespeckten Fels klettern (I-II).

Author’s recommendation

Der Klammweg am Schwarzenbach bietet viele schöne Fotomotive

Je nach Abstiegsvariante lässt sich der Aufstieg bis zur Buchsteinhütte über den Forstweg auch gut mit dem MTB bewältigen.

Profile picture of Sebastian Müller-Wolfskeil
Author
Sebastian Müller-Wolfskeil 
Update: June 19, 2016
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
1,640 m
Lowest point
835 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Start

Parkplatz Scharzenbachklamm (835 m)
Coordinates:
DD
47.623292, 11.713157
DMS
47°37'23.9"N 11°42'47.4"E
UTM
32T 703851 5277998
w3w 
///mafias.whimpering.centuries

Destination

Parkplatz Scharzenbachklamm

Turn-by-turn directions

Aufstieg:
Vom Parkplatz aus folgen wir der breiten Forststraße ein kurzes Stück flussaufwärts bis zu einer Brücke. Wir überqueren auf dieser den Schwarzenbach und wandern nun gemütlich auf dem Klammweg in Richtung Ross- und Buchstein. Kurz bevor wir wieder auf den Forstweg treffen, folgen wir einem kleinen Pfad nach rechts zu zwei großen Wasserfällen.
Wieder auf dem Forstweg, halten wir uns links und biegen auf den kleinen Steig in Richtung Buchsteinhütte ein. Im weiteren Verlauf wird der Weg etwas steiler, quert immer wieder die Forststraße und bringt uns recht schnell zu einem weiteren Abzweiger in Richtung Buchsteinhütte. Hier halten wir uns rechts und folgen nun unschwierig dem Forstweg bis zur privat bewirtschafteten Buchsteinhütte.
Direkt links hinter der Hütte geht der Weg weiter zur Tegernseer Hütte und zum Ross- und Buchstein. In einem leichten Rechtsbogen geht es wieder etwas flacher um den Gipfelaufbau herum und am nächsten Wegweiser links zur Tegernseer Hütte. Die letzten Meter führen uns über etwas steilere Serpentinen bis auf die Hütten-Terrasse, zwischen Ross- und Buchstein. Über die Terrasse nach rechts hinüber zu Gipfelgrat des Rossstein und über einen kleinen Steig hinauf zum aussichtsreichen Gipfel.

Abstieg: wie Aufstieg. Wer will kann hier hinter der Tegernseer Hütte rechts, noch zum Buchstein hinaufklettern (abgespeckt I-II).
Wer sich am Wegweiser kurz vor der Buchsteinhütte rechts hält, lässt die Hütte aus und kürzt den Weg etwas ab.

Variante I: Im Abstieg vom Rossstein am Wegweiser rechts halten und über einen Drahtseil versicherten Steig (RB 2) hinab zur Sonnenbergalm. An der Alm halten wir uns links und erreichen über wenige Serpentinen wieder die Forststraße, die uns im Aufstieg zur Buchsteinhütte gebracht hat. Wir folgen dieser bergab, bis wir wieder auf unseren Aufstiegsweg treffen und diesen bis zurück zum Parkplatz absteigen.

Variante II: Im Abstieg vom Rossstein am Wegweiser rechts halten und über einen Drahtseil versicherten Steig (RB 2) hinab zur Sonnenbergalm. Ab dem flachen Becken der Alm in vielen Serpentinen abwärts durch Wald bis zu dem Parkplatz kurz vor Bayerwald. Hier über die Hauptstraße, kurz nach Westen und über eine Brücke auf die südliche Uferseite des Weißbachs. Weiter dem Radweg ostwärts bis zur Winterstube und zurück zum Ausgangspunkt folgen (etwa 45-50 Minuten Gehzeit von Bayerwald bis zur Winterstube).

Note


all notes on protected areas

Getting there

Über Tegernsee und Kreuth, weiter an Wildbad Kreuth vorbei in Richtung Achensee bis zum Parkplatz Schwarzenbachklamm/Winterstube.

Parking

Parkplatz Schwarzenbachklamm/Winterstube (3€/Tag, Stand 2016)

Coordinates

DD
47.623292, 11.713157
DMS
47°37'23.9"N 11°42'47.4"E
UTM
32T 703851 5277998
w3w 
///mafias.whimpering.centuries
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, ausreichend Wasser und Verpflegung, Karte/GPS

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Climbing helmet as required
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Question from Lejla Piknjac · January 26, 2021 · Community
I'm Winter machbar? Hatten dieses Wochenende im Auge.
Show more
Hallo Lejla, das möchte ich so nicht direkt beantworten, da es immer von den Verhältnissen vor Ort, dem eigenen Können und Ausrüstung abhängt. Vermutlich ist der Weg bis zur Hütte bei entsprechender Wetter-, Schnee- und Lawinenlage aber recht gut begangen.

Rating

4.0
(1)
Mario Krueger
August 21, 2019 · Community
Photo: Mario Krueger, Community

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
14.3 km
Duration
6:00 h
Ascent
832 m
Descent
832 m
Highest point
1,640 m
Lowest point
835 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view