Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Ridnauntal, Aglsboden
Plan a route here Copy route
Hiking trail Top

Ridnauntal, Aglsboden

Hiking trail · Eisacktal/Südtirol
Profile picture of Martin Thirolf
Responsible for this content
Martin Thirolf 
  • Wegweiser
    / Wegweiser
    Photo: Martin Thirolf, Community
  • / Ziegen bei der Aglsbodenalm
    Photo: Martin Thirolf, Community
  • / Nervenkitzel light
    Photo: Martin Thirolf, Community
  • / Aglsböden
    Photo: Martin Thirolf, Community
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine leichte aber keineswegs langweilige Rundwanderung im Talschluss des Ridnauntals
easy
Distance 7.6 km
2:52 h
464 m
464 m
Lockere Rundtour mit hochalpinen Flair, extrem beeindruckendes Bergpanorama – und als Extra ein tolles Museum am Startpunkt.
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,812 m
Lowest point
1,398 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Vom Parkplatz aus ist die Burkhardklamm ausgeschildert (1,409 m)
Coordinates:
DD
46.927958, 11.274413
DMS
46°55'40.6"N 11°16'27.9"E
UTM
32T 673142 5199669
w3w 
///fear.racing.refines

Destination

Rundwanderung

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz aus steigen wir auf gut ausgebauten Wegen durch die Burkhardklamm bis hinauf zu den Aglsböden, der Weg ist eindeutig ausgeschildert und bietet streckenweise die Wahl zwischen Steig und Straße. Oberhalb einer Staumauer (?) erreichen wir die Aglsböden, die wir auf dem Weg zur rein gastronomischen Aglsbodenalm in einem weiten Bogen durchwandern. Jenseits der Alm bietet eine Hängebrücke ein wenig Adrenalin, dass sich beim darauf folgenden Aufstieg wieder verflüchtigt. Auf der gegenüberliegenden Seite der Aglsböden geht es zurück, nördlich des Hütterbichls auf Forstwegen talabwärts. Da diese Runde nur ein gemäßigtes Vormittagsprogramm darstellt, möchte ich die Besichtigung der Bergbauwelt Schneeberg sehr ans Herz legen! Für jeden auch nur halbwegs Technik– oder historisch Interessierten ein großartiges Erlebnis,

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Bus ab Sterzing, Endstation

Getting there

Bis zum Ende des Ridnauntals – nicht zu verfehlen

Parking

Am Bergbauwelt–Museum

Coordinates

DD
46.927958, 11.274413
DMS
46°55'40.6"N 11°16'27.9"E
UTM
32T 673142 5199669
w3w 
///fear.racing.refines
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
7.6 km
Duration
2:52 h
Ascent
464 m
Descent
464 m
Public-transport-friendly Loop Refreshment stops available Family friendly Geological highlights Cultural/historical value

Statistics

  • 2D 3D
  • My Map
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view