Start Routes Prielschutzhaus (1420m) von Hinterstoder
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Prielschutzhaus (1420m) von Hinterstoder

· 4 reviews · Hiking trail · Dead Mountains
Responsible for this content
ÖAV Alpenverein TK Linz Verified partner  Explorers Choice 
  • Prielschutzhaus im Sommer
    / Prielschutzhaus im Sommer
    Photo: Eugen Haugg, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Parkplatz Polsterlucke
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Mansky Christian
  • / Wanderweg
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Auf dem Weg zum Polstergut
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Panorama
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Polsterlucke
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Der Steig kann bei Nässe recht unangenehm sein ...
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Blick in die Polsterlucke
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Wanderweg
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Waldstück zum Prielschutzhaus
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Christian Mansky
  • / Blick hinauf zum Prielschutzhaus
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Mansky Christian
  • / Vom Prielschutzhaus gehts weiter ...
    Photo: Christian Mansky, 2013 (c) Mansky Christian
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km Prielschutzhaus Parkplatz Schiederweiher
Im Sommer wie im Winter wird diese Tour selten eigenständig unternommen. Vielmehr dient sie oft als Etappe zu den zwei prominentesten Zielen dieses Gebiets, Großer Priel und Spitzmauer. Da beide Berge als Tagestour konditionell recht fordernd sind bietet sich ein Aufstieg aufs Prielschutzhaus am Vorabend an, zumal die Bewirtung exzellent ist.
easy
Distance 12.9 km
3:15 h
923 m
922 m
1,413 m
602 m
Ein langer flacher Forststrassenhatscher, ein steiler bei Nässe oft mühsamer Weg und ein generell langer Zustieg charakterisieren diese Tour. Entschädigt wird man mit einer malerischen Landschaft, spektakulären Ausblicken auf Spitzmauer und Priel sowie der Vorfreude auf die tolle Bewirtung auf der Hütte.

Author’s recommendation

Das Prielschutzhaus ist der ideale Stützpunkt für Bergtouren, alpine sowie Sportklettereien und nicht zuletzt Schitouren.
Profile picture of Christian Mansky
Author
Christian Mansky
Update: February 12, 2016
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Highest point
1,413 m
Lowest point
602 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Das Prielschutzhaus.

 

Start

Hinterstoder, Parkplatz Polsterlucke (603 m)
Coordinates:
DD
47.692418, 14.139482
DMS
47°41'32.7"N 14°08'22.1"E
UTM
33T 435428 5282473
w3w 
///pursuit.lovable.collated

Destination

Hinterstoder, Parkplatz Polsterlucke

Turn-by-turn directions

Wir starten vom Parkplatz Polsterlucke und folgen dem Wanderweg 201 am Schiederweiher vorbei zum Polstergut. Über ein Brückerl gehts weiter zur Polsterlucke wo wir einem Wegweiser rechts abbiegend zum Prielschutzhaus folgen. Wer einen Materialtransport machen möchte hält sich links (ebenfalls Wegweiser) und gelangt zur Materialseilbahn. V.a. im Frühjahr ist es recht angenehm wenn einem die schweren Ski abgenommen werden (Öffnungszeiten beachten, siehe Homepage). Zwar ist ein Aufstieg mit Ski oft ab der Märchenwiese möglich, der Weg dorthin kann aber recht mühsam sein mit Ski am Rücken.
Über einen steilen Pfad geht es weiter aufwärts, am "Gott sei Dank Bankerl" vorbei bis zur Märchenwiese. Das letzte Stück des Weges folgt der Materialseilbahn bis wir schließlich das Prielschutzhaus erreichen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit den ÖBB zum Bahnhof Hinterstoder. Von dort mit dem Bus oder dem Taxi zum Parkplatz Polsterlucke.

Getting there

Auf der A9 die Abfahrt "St. Pankraz - Hinterstoder" nehmen und weiter nach Hinterstoder. Durch den Ort der Strasse folgen bis zum Parkplatz Polsterlucke.

Parking

Großer kostenpflichtiger Parkplatz Polsterlucke


Coordinates

DD
47.692418, 14.139482
DMS
47°41'32.7"N 14°08'22.1"E
UTM
33T 435428 5282473
w3w 
///pursuit.lovable.collated
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Alpenvereinsführer Totes Gebirge Bergverlag Rother ISBN 978-3-7633-1244-3

Author’s map recommendations

AV-Karte Nr. 15/2 Totes Gebirge - Mitte

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Wanderausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(4)
Sascha Kubatsch 
June 21, 2021 · Community
Schöner Aufstieg, in 2:30 - 3:00 auch mit Kindern zu machen. Parken ist beim Ausgangspunkt (Schiederweiher) der Tour nur für 6 Stunden möglich. Wer länger parken möchte, muss den Parkplatz Polsterlucke nehmen. https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/fileadmin/user_upload/pyhrn-priel/Dokumente/Verkehr/%C3%9Cbersicht_Parken_Hstd.pdf
Show more
When did you do this route? June 18, 2021
Tina Pühringer
October 27, 2016 · Community
Sehr schöne Tour 2,5 std gehzeit vom Parkplatz aus
Show more
Schiederweiher
Photo: Tina Pühringer, Community
Wasserfall am weg
Photo: Tina Pühringer, Community
Gottseidank- bankerl
Photo: Tina Pühringer, Community
Gams
Photo: Tina Pühringer, Community
Tina Pühringer
October 27, 2016 · Community
Sehr schöne Tour heute 27.10.2016 --menschenleer 2,5 std Gehzeit vom Parkplatz aus
Show more
Schiederweiher
Photo: Tina Pühringer, Community
Gottseidank- bankerl
Photo: Tina Pühringer, Community
Gams
Photo: Tina Pühringer, Community
Wasserfall am weg
Photo: Tina Pühringer, Community
Show all reviews

Photos from others

Schiederweiher
Wasserfall am weg
Gottseidank- bankerl
Gams
+ 9

Reviews
Difficulty
easy
Distance
12.9 km
Duration
3:15 h
Ascent
923 m
Descent
922 m
Highest point
1,413 m
Lowest point
602 m
Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view