Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Ohlstädter Hirschberg
Plan a route here Copy route
Snowshoeing

Ohlstädter Hirschberg

Snowshoeing · Zugspitz Region
Profile picture of Uwe Kranenpohl
Responsible for this content
Uwe Kranenpohl 
  • Im Angesichts des Heimgarten
    / Im Angesichts des Heimgarten
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
  • /
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
  • /
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
  • / Steil, aber noch nicht lawinengefährdet
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
  • /
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
  • /
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
  • / Estergebirge und Zugspitze
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
  • / Heimgarten und Herzogstand
    Photo: Uwe Kranenpohl, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km
Lohnender Gipfel im Dunstkreis des Heimgarten
moderate
13 km
5:30 h
1,012 m
1,012 m
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
1,660 m
Lowest point
636 m
Exposition / cardinal direction
NESW

Safety information

SAC-Skala: WT2

Gegebenenfalls Lawinengefahr in den steilen Westhängen des Buchrain. Der Gipfelhang ist zwar steiler, aber unter 30°.

Tips, hints and links

Wer die Tour ausweiten möchte, kann vom Wank ostwärts noch eine Runde über Raueck und Buchrain machen. Oder zum Heimgarten weitergehen und entlang der klassischen Skitour nach Ohlstadt absteigen.

Start

Ohlstadt (635 m)
Coordinates:
DD
47.634281, 11.218539
DMS
47°38'03.4"N 11°13'06.7"E
UTM
32T 666655 5278037
w3w 
///highways.swooshed.fines

Destination

Ohlstadt

Turn-by-turn directions

Am alten Bahnhofsgebäude Ohlstadt (636 m) wenden wir uns rechts und gelangen durch ein Neubaugebiet zur Hauptstraße, die wir überqueren. Entlang der Kaltwasserlaine gelangen wir zum Heimgarten-Wanderplatz "Am Ramm". Hier überqueren wir den Bach und steigen über den Wiesenboden auf einer Forststraße, diese später auf einem alten Weg abkürzend (Wegweiser "Heimgarten") stetig an. Im Westhang des Buchrain sind einige sehr steile Hänge zu queren, die gegebenenfalls lawinengefährdet sein können. Der Weg wendet sich nach links und erreicht dann durch das Tal des Schwabwassergrabens die Wankhütte (1370 m).

Nun über den freien Hang rechts (südlich) auf den Höhenrücken Wank ansteigen und über den Boden zum Waldrand queren. Im Wald dann linkshaltend entlang des Steigs zum Predigtstuhl (1484 m), den vom Ölrain herunterziehenden Rücken ansteigen. Wir folgen dem Rücken wenige Minuten aufwärts, bis wir zur Einsattelung zur Hirschberg absteigen können. Über den freien Nordhang geht es dann zum Gipfel (1660 m).

Abstieg auf dem Aufstiegsweg.

Gehzeiten: Ohlstadt – Wankhütte 2:00; Wankhütte – Hirschberg 1:15; Abstieg: 2:15

Note


all notes on protected areas

Public transport

Vom München Hbf am Wochenende stündlich um xx:32 mit RB 6 nach Ohlstadt (Fahrzeit 1:01).

Rückfahrt stündlich um xx:25

(Stand: Februar 2021)

Coordinates

DD
47.634281, 11.218539
DMS
47°38'03.4"N 11°13'06.7"E
UTM
32T 666655 5278037
w3w 
///highways.swooshed.fines
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Equipment

Komplette Lawinenausrüstung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
13 km
Duration
5:30 h
Ascent
1,012 m
Descent
1,012 m
Out and back Scenic Summit route Forest roads Clear area
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • 2D 3D
  • My Map
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view