Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Obersalzberg - Berchtesgaden zu Fuß
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Obersalzberg - Berchtesgaden zu Fuß

Hiking trail · Berchtesgadener Land
Responsible for this content
Kempinski Hotel Berchtesgaden Verified partner 
  • Photo: Natalia Horvathova, Kempinski Hotel Berchtesgaden
m 1000 900 800 700 600 500 400 4 3 2 1 km
Aussichtsreiche Wanderung vom Kempinski Hotel am Obersalzberg bis in den Markt Berchtesgaden.
moderate
Distance 4.8 km
1:27 h
57 m
446 m
958 m
529 m

Aussichtsreiche Wanderung vom Kempinski Hotel am Obersalzberg bis in den Markt Berchtesgaden.

_____

A hiking tour from the Kempinski Hotel at the Obersalzberg to Markt Berchtesgaden, with views to enjoy along the way.

Author’s recommendation

Für den Rückweg empfehlen wir die nostalgische Obersalzbergbahn. Die Gästekarte ermöglicht Ermäßigungen für die Bergbahn und die Busfahrt.

_____

For the way back we recommend the Obersalzbergbahn (reduced price for the cable car and bus when presenting your guest pass).

Profile picture of Natalia Horvathova
Author
Natalia Horvathova
Update: November 12, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
958 m
Lowest point
529 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 25.58%Dirt road 10.89%Forested/wild trail 52.12%Road 11.39%
Asphalt
1.2 km
Dirt road
0.5 km
Forested/wild trail
2.5 km
Road
0.5 km
Show elevation profile

Start

Kempinski Hotel Berchtesgaden (958 m)
Coordinates:
DD
47.634289, 13.046723
DMS
47°38'03.4"N 13°02'48.2"E
UTM
33T 353270 5277502
w3w 
///touched.powdered.unconscious
Show on Map

Destination

Kempinski Hotel Berchtesgaden

Turn-by-turn directions

Wir beginnen unsere Tour am Kempinski Hotel am Obersalzberg und folgen dem Weg in Richtung Dokumentation Obersalzberg. Nach dem Kreisverkehr biegen wir nach ca. 70 Meter links in der Kurve in einen Waldweg ab. Hier befindet sich ein Schild mit der Aufschrift „Start Carl-von-Linde-Weg“. Diesen folgen wir vorbei an einem kleinen Teich, bis wir nach 200 Metern an der gekennzeichneten Abzweigung rechts abbiegen. Nachfolgend geht es entlang des Weges bis zur nächsten Kreuzung. Dort angekommen wählen wir den Weg zur rechten Seite und wandern weiter hinab in Richtung Berchtesgaden. Nach 500 Metern überqueren wir die Asphaltstraße geradeaus und laufen, immer auf dem gleichen Weg bleibend, bis zu einer kleiner Siedlung. Dort angekommen führt uns die Route durch eine Unterführung, woraufhin wir weiter bergab gehen, bis sich uns Blicke auf Berchtesgaden und die umliegenden Berge eröffnen. Wir folgen dem Weg, bis rechter Hand hinter der Eishalle eine Treppe erscheint, die wir hinunter gehen und somit direkt an das Flussufer gelangen. Danach biegen wir links ab und laufen bis zur Obersalzbergbahn an der Hauptstraße. Nach einem kurzen Blick auf die urige Bergbahn, die später als Rückweg genutzt werden kann, gehen wir weiter über den Fluss und über die Hauptstraße in Richtung Markt Berchtesgaden. Die letzen 500 Meter gehen wir über eine steile Straße, die uns direkt in das Zentrum Berchtesgadens führt. Am Ziel angekommen bietet es sich an, die kleinen Geschäfte im Ort zu erkunden. Für den gemütlichen Heimweg haben wir die Wahl zwischen einer Taxi- oder Busfahrt. Taxis stehen zentral gegenüber dem Hotel Edelweiss. Die Bushaltestelle befindet sich neben der Talstation der Obersalzbergbahn am Fluss. Falls wir uns auf dem Rückweg für die Bergbahn entscheiden, bringt uns diese zurück hinauf zum Carl-von-Linde-Weg. Dieser führt uns anschließend in ca. 30 Minuten direkt zum Dokumentationszentrum. Von hier aus gehen wir, wie auf dem Hinweg, entlang der Straße und später über den kleinen Fußgängerpfad zurück zum Hotel.

_____

We start our tour at the Kempinski Hotel Berchtesgaden and follow the footpath to the Dokumentation Obersalzberg. At the roundabout, we take the second exit and walk up to the Carl-von-Linde-Weg to our left. Following the sign-posted forest path for 200m, we turn right at the next junction. At the following crossroad, we turn right again and descend in the direction of Berchtesgaden. After 500m we cross the tarmac road and walk to a small residential area. From there, the route leads to an underpass. We continue that way until we reach a flight of stairs behind the ice rink taking us to the river banks where we turn left to the Obersalzbergbahn on the main street. Crossing the river and the main street, we reach Markt Berchtesgaden. At least 500m are a steep climb that ends directly in the town's centre. To return to the hotel, we can either take a taxi, a bus or the cable car. The cable car stops at the Carl-von-Linde-Weg. From here it is another 30-minute walk, well sign-posted to the Dokumentation and the hotel.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.634289, 13.046723
DMS
47°38'03.4"N 13°02'48.2"E
UTM
33T 353270 5277502
w3w 
///touched.powdered.unconscious
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
4.8 km
Duration
1:27 h
Ascent
57 m
Descent
446 m
Highest point
958 m
Lowest point
529 m
Linear route Scenic Cultural/historical interest Cableway ascent/descent

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view