Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Naturlehrpfad "Wildes Waldgebirge" St. Englmar
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Naturlehrpfad "Wildes Waldgebirge" St. Englmar

· 1 review · Hiking trail · Bavarian Forest
Responsible for this content
DAV Sektion Straubing Verified partner  Explorers Choice 
  • Übersichtsplan des Naturlehrpfades
    / Übersichtsplan des Naturlehrpfades
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blick auf Markbuchen und zum Bayerwald-Hauptkamm
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Arnika am Wegrand
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Führung bei der Ameisenstation
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Waldameisen
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Führung bei der Rotbuche
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Predigtstuhl-Gipfel
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Station am Predigtstuhl
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Tafel "Wilde Felsengipfel" am Predigtstuhl
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wacholderheide zwischen Predigtstuhl und Hochberg
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Hochberg
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wacholderbestände am Hochberg
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Station nach der Kudernhütte
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Balanzierbalken-Station
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Auerhahn-Figur am Knogl
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Gipfelkreuz am Knogl (1056 m)
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Knogl-Gipfel
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Aussicht vom Knogl zur Donauebene
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Panoramatafel am Knogl
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Spätherbst-Aussicht vom Knogl
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Abendstimmung am Knogl
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Aussicht bei Inversions-Wetterlage
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Winterstimmung
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Sonnenuntergang
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Abstieg vom Knogl
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Sprungstation
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Station Weitsprunganlage
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wasser-Station
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wacholderheide Predigtstuhl-Westhang
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blühende Preiselbeeren auf vielen Flächen
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Preiselbeeren
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blühende Heidelbeeren auf allen Flächen
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Kletterwald
    Photo: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
m 1100 1050 1000 950 900 850 5 4 3 2 1 km Hochberg (1025 m) Knogl (1056 m) Predigtstuhl
Der Naturlehrpfad beginnt in St. Englmar, Ortsteil Predigtstuhl und geht über die 3 Tausender Predigtstuhl (1024 m), Hochberg (1025 m) und Knogl (1056 m).
moderate
Distance 5.4 km
2:30 h
146 m
146 m

Der Ende Juli 2015 fertig gestellte Naturlehrpfad mit 24 Stationen/Info-Tafeln führt von St. Englmar, Ortsteil Predigtstuhl weitgehend auf dem Prämiumwanderweg Goldsteig über 3 Tausender. Am Predigtstuhl erwartet den Wanderer ein Panoramablick in Richtung Norden und am Knoglgipfel in Richtung Süden. 

Der Rundweg enthält neben den Info-Tafeln auch spielerische Erlebnispunkte für alle Altersgruppen. Weite Wälder, wilde Felsengipfel, lichte Wacholderheiden und sonnige Heidelbeer-Bergwiesen ergeben eine abwechslungsreiche und lehrreiche Wanderung.

Author’s recommendation

Von Mai bis Okt. finden jeden Mittwoch kostenlose Führungen statt.
Treffpunkt 14:00 Uhr am Wander-/Kletterwaldparkplatz (Hütte mit WC), St. Englmar, Hirschensteinweg 2.
Dauer ca. 3 Std.
Anmeldung bis 10:00 Uhr bei der Tourist-Info St. Englmar (Tel. 09965-840320).

Die Führungen werden abwechselnd von Naturpark-Rangern und Wanderführer Franz-Xaver Six durchgeführt.

Rest-Termine 2021:
13., 20., 27. Oktober

Extra-Führungen möglich - Anfragen an info@bergschuetz.de.

Profile picture of Franz-Xaver Six
Author
Franz-Xaver Six 
Update: October 13, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Knogl, 1,056 m
Lowest point
900 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berggasthof Markbuchen

Tips and hints

Flyer "Naturlehrpfad Wildes Waldgebirge"

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos

Weitere Touren und Freizeit-Infos des Autors

Einkehrmöglichkeiten
Kletterwald-Kiosk
Gasthaus am Predigtstuhl (Nähe Parkplatz)

Start

St. Englmar-Predigtstuhl, Hirschensteinweg (896 m)
Coordinates:
DD
49.005744, 12.835797
DMS
49°00'20.7"N 12°50'08.9"E
UTM
33U 341728 5430351
w3w 
///untold.slack.silly

Destination

St. Englmar-Predigtstuhl, Hirschensteinweg

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz wandern wir zur Übersichtstafel am Hirschensteinweg und weiter Richtung Osten der Markierung Goldsteig (gelbes "S") folgend über die Ski-Abfahrt bzw. entlang der Ski-Lifte zum Predigtstuhl (1024 m).

Vom Gipfel geht es Richtung Süden bergab zu einem Pavillon und danach, den Goldsteig verlassend, links zum Hochberg (1025 m) und weiter bis zu einer kleinen Hütte. Dort wandern wir ca. 500 m auf dem breiten Weg Richtung Hirschenstein und dann wieder auf dem Goldsteig rechts bergauf zum Knogl (1056 m).

Vom Gipfel des Knogl steigen wir auf dem Goldsteig Richtung Norden ab, queren bei der Tiersprunggrube den Weg und biegen nach ca. 200 m links auf den Rundwandweg Nr. 6 bergab ein, der direkt zum Kletterwald führt.

Dort wandern wir rechts zurück zum Ausgangspunkt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Eine Bushaltestelle der RBO-Linie Straubing-Viechtach ist 200 m vom Startpunkt entfernt.

Getting there

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/St. Englmar, nach 18 km auf Passhöhe rechts Richtung Markbuchen (Hinweisschild "Kletterwald")

B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing, nach 10 km links Richtung Markbuchen (Hinweisschild "Kletterwald")

Coordinates

DD
49.005744, 12.835797
DMS
49°00'20.7"N 12°50'08.9"E
UTM
33U 341728 5430351
w3w 
///untold.slack.silly
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Bruckmann - Entdeckertouren Bayerischer Wald

Bruckmann - Vergessene Pfade Bayerischer Wald

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss

Author’s map recommendations

Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk;

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Wolfgang Trettenbach
September 30, 2017 · Community
When did you do this route? September 30, 2017
Blick vom Knogl Richtung Gäubode
Photo: Wolfgang Trettenbach, Community

Photos from others

Blick vom Knogl Richtung Gäubode

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
5.4 km
Duration
2:30 h
Ascent
146 m
Descent
146 m
Circular route Scenic Family-friendly Cultural/historical interest Geological highlights Botanical highlights Flora and fauna Insider tip Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view